BLUE EXORCIST: ANIME STARTET BEI PROSIEBEN MAXX!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BLUE EXORCIST: ANIME STARTET BEI PROSIEBEN MAXX!





      ProSieben MAXX will sein Anime Programm weiter ausbauen. Blue Exorcist wird im März auf ProSiebens Tochtersender in die Anime Night einziehen!
      Und ab dem 16. März 2018 wird es auch schon losgehen. Blue Exorcist übernimmt dabei den Sendeplatz von Code Geass um 22:15 Uhr. Da Bleach nach dem 9. März erstmal eine Pause einlegt, wird Code Geass dessen Sendeplatz um 22:45 Uhr übernehmen.
      Blue Exorcist erscheint in Deutschland bei Kazé. Sowohl Anime als auch Manga sind bei diesem vertreten. Von der Anime-Serie ist die Komplette erste Staffel erschienen sowie der Film. Ob die zweite Staffel, Blue Exorcist: Kyoto Saga, lizenziert wird, steht noch aus. Allerdings kann man diese bei Anime on Demand japanisch mit deutschen Untertiteln sehen.


      Und darum geht es:
      Rin und sein Zwillingsbruder Yukio wachsen in einem Waisenhaus der Kirche auf. Yukio ist sehr gebildet und strebt eine Ausbildung zum Exorzisten an. Rin dagegen ist eher der Raufjunge welcher andauernd in Ärger verwickelt ist. Rin bemerkt dass er des Öfteren komische Wesen sehen kann. Als er bei einer Schlägerei mit einem Mitschüler feststellt, dass dieser von einem Dämon besessen ist, wird aufgedeckt dass Rin der Sohn des Teufels ist. Nach dem Tod ihres Ziehvaters beschließt Rin den selben weg wie Yukio zu gehen, um ein Exorzist zu werden…
    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung