One Piece Hollywood -TV Show angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • One Piece Hollywood -TV Show angekündigt

      Viele Überraschungen warten auf OP - Fans



      Auf dem One Piece-Event zum 20. Geburtstag des Franchise wurde angekündigt, dass Tomorrow Studios zusammen mit ITV Studios eine US-Realserien-Adaption von Eiichiro Odas Manga One Piece drehen wird.
      Genaue Informationen zum Projekt werden noch bekannt gegeben.

      Auf einer Pressekonferenz im One Piece-Tower in Tokyo wurde eine „schriftliche“ Videobotschaft von Eiichiro Oda veröffentlicht.

      Oda schrieb:
      "In den letzten 20 Jahren wurde oft über eine Lice-ActionAdaption gesprochen. Ich habe mich vor drei Jahren dazu entschlossen eine Anpassung vorzunehmen. Es gab viele Wendungen und ich hab einen guten Partner getroffen. Heute ist das 20-jährige Jubiläum, die Ankündigung ist eigentlich nur Zufall.
      Ich bin sehr glücklich. „Ich werde niemals den Fans verraten, die mich seit 20 Jahren unterstützt haben!“ Das ist mir wichtig. Es wird nicht jeden gefallen, aber gebt mir eure Stimme der Hoffnung und freit euch auf die weiteren Informationen."

      Außerdem kündigte die Japan Anniversary Association an, dass der 22. Juli der offizielle „One Piece-Day“ ist.
      One Piece erscheint seit 1997 im Weekly Shonen Jump Magazin. Die Anime-Adaption erscheint seit 1999, der folgten mittlerweile einige TV-Specials und Kinofilme. Der Geburtstag ist offiziell am 22. Juli. An dem Tag wird „etwas passieren“, so das Magazin.
      In Deutschland erscheint der Manga bei Carlsen Manga, die Anime-Adaption wiederum bei Kazé.

      Quelle: sumikai.com/mangaanime/manga/o…show-angekuendigt-184770/


      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



      One Piece Live-Action-Serie könnte neuen Rekord bei den Produktionskosten setzten

      Der Produzent Marty Adelstein (Prision Break) äußerte sich zur der Realserien-Adaption von One Piece.

      Laut seiner Meinung, wird die Serie einen Rekord für die höchsten Produktionskosten setzt.
      "Ich bin seit 20 Jahren Fan von One Piece. Es ist eine Ehre mit so einer wichtigen Arbeit von Shueisha und Herrn Oda betraut zu werden. Ich bin begeistert und werde alles geben um diese Serie zu produzieren. Ich denke, dieses Projekt könnte einen neuen Rekord für die höchsten Produktionskosten in der TV-Serien Geschichte setzten. Der weltweite Ruhm von One Piece verdient diesen Maßstab in der Produktion."

      Die Adaption wurde vor ein paar Tagen angekündigt, auch One Piece Schöpfer Eiichiro Oda äußerte sich dazu.

      Die Serie entsteht in Partnerschaft von den Tomorrow Studios, Adlestein und ITV Studios.


      Quelle: sumikai.com/mangaanime/anime/o…onskosten-setzten-184985/
    • Ich hatte vor ein paar Tagen davon gehört. Und alles die darübergeredet hatten waren skeptisch ob das so eine gute Idee wäre. Zumalda einfach sehr viele Speziale Effekts in der Live Action Adaptionrein fließen muss. Ob es dann noch gut aussieht, sprich glaubwürdigist. Die Technik hat sich ja soweit gut weiterentwickelt, dass esbestimmt nicht "scheiße" aussehen wird. Aber Zweifel sindbei mir auch, bin zwar kein großer Fan von OP, würde es aber schadefinden wenn sie es in den Sand setzen würden.



      |MyAnimeList| DeviantART|
      I might be half-mermaid, half-vampire, but I need more than just blood and water!


      KLICK-><-KLICK


    • Also ich kann es mir bisher auch Null vorstellen wie die Umsetzung aussehen soll. Die ganze Serie werden sie wohl kaum schaffen umzusetzten, da Folgen/Szenen aus den früheren Staffeln/Folgen auf zukünftige aufbauen und somit der rote Faden entsteht. Zumal wir die Serie schon seit Jahrzehnten gucken xD Vielleicht wird auch nur ein bestimmter Teil von OP Real adaptiert, aber dann frage ich mich welchen Teil der Serie?! Und wie soll die Besetzung aussehen? Werden es eher typische Hollywood Stars sein oder Asiatische? Das sind alles Fragen, und noch mehr, die in meinem Kopf rumschwirren.....es bleibt spannend
    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung