Euer Anime aus dem Jahr 2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Euer Anime aus dem Jahr 2015

      Euer Anime aus dem Jahr 2015 8
      1.  
        Digimon Adventure tri (4) 50%
      2.  
        Death Parade (4) 50%
      3.  
        One-Punch Man (3) 38%
      4.  
        Gate: Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri (3) 38%
      5.  
        Dragon Ball Super (2) 25%
      6.  
        Shokugeki no Souma (2) 25%
      7.  
        Assassination Classroom (2) 25%
      8.  
        School Live! (2) 25%
      9.  
        Charlotte (2) 25%
      10.  
        Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka (2) 25%
      11.  
        Overlord (2) 25%
      12.  
        Die Monster Mädchen (2) 25%
      13.  
        Fate/stay night: Unlimited Blade Works (2015) (TV) (1) 13%
      14.  
        Saenai Heroine no Sodatekata (1) 13%
      15.  
        Gakusen Toshi Asterisk (1) 13%
      16.  
        Grisaia no Rakuen (1) 13%
      17.  
        Kekkai Sensen (1) 13%
      18.  
        Houkago no Pleiades (TV) (1) 13%
      19.  
        Rokka no Yuusha (1) 13%
      20.  
        Owarimonogatari (1) 13%
      21.  
        Durarara!!x2 Shou (1) 13%
      22.  
        Kamisama Hajimemashita 2nd Season (1) 13%
      23.  
        Ranpo Kitan: Game of Laplace (1) 13%
      24.  
        Miss Monochrome 2 (1) 13%
      25.  
        Miss Monochrome 3 (1) 13%
      26.  
        Rakudai Kishi no Cavalry (1) 13%
      27.  
        Comet Lucifer (1) 13%
      28.  
        Prison School (1) 13%
      29.  
        Aoharu x Kikanjuu (1) 13%
      30.  
        Re-Kan! (0) 0%
      31.  
        Rolling☆Girls (0) 0%
      32.  
        Punchline (0) 0%
      33.  
        Sakurako-san no Ashimoto ni wa Shitai ga Umatteiru (0) 0%
      34.  
        Plastic Memories (0) 0%
      35.  
        Owari no Seraph: Nagoya Kessen-hen (0) 0%
      36.  
        Seiken Tsukai no World Break (0) 0%
      37.  
        Tokyo Ghoul √A (0) 0%
      38.  
        Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai (0) 0%
      39.  
        Yamada-kun to 7-nin no Majo (TV) (0) 0%
      40.  
        Little Witch Academia: Enchanted Parade (0) 0%
      41.  
        Kagewani (0) 0%
      42.  
        Attack on Titan: Junior High (0) 0%
      43.  
        Yuru Yuri 3 (0) 0%
      44.  
        Yuri Kuma Arashi (0) 0%
      45.  
        Young Black Jack (0) 0%
      46.  
        Yoru no Yatterman (0) 0%
      47.  
        Yahari Ore no Seishun Love Comedy wa Machigatteiru. Zoku (0) 0%
      48.  
        Shinmai Maou no Testament (0) 0%
      49.  
        Working!!! (0) 0%
      50.  
        Wakaba*Girl (0) 0%
      51.  
        Utawarerumono: Itsuwari no Kamen (0) 0%
      52.  
        Taimadou Gakuen 35 Shiken Shoutai (0) 0%
      53.  
        Subete ga F ni Naru: The Perfect Insider (0) 0%
      54.  
        Show By Rock!! (0) 0%
      55.  
        Shomin Sample (0) 0%
      56.  
        Shinmai Maou no Testament Burst (0) 0%
      57.  
        Owari no Seraph (0) 0%
      58.  
        Absolute Duo (0) 0%
      59.  
        Ore Monogatari! (0) 0%
      60.  
        Denpa Kyoushi (TV) (0) 0%
      61.  
        Hello!! Kiniro Mosaic (0) 0%
      62.  
        Hacka Doll The Animation (0) 0%
      63.  
        Grisaia no Meikyuu (0) 0%
      64.  
        Fate/kaleid liner Prisma☆Illya 2wei Herz! (0) 0%
      65.  
        Etotama (0) 0%
      66.  
        Dog Days'' (0) 0%
      67.  
        Das Verschwinden der Yuki-chan Nagato (0) 0%
      68.  
        High School DxD BorN (0) 0%
      69.  
        Danna ga Nani wo Itteiru ka Wakaranai Ken 2 Sure-me (0) 0%
      70.  
        Danchigai (0) 0%
      71.  
        Chaos Dragon: Sekiryuu Seneki (0) 0%
      72.  
        Binan Koukou Chikyuu Bouei-bu LOVE! (0) 0%
      73.  
        Aria the Scarlet Ammo AA (0) 0%
      74.  
        Anime de Wakaru Shinryounaika (0) 0%
      75.  
        Hibike! Euphonium (0) 0%
      76.  
        Himouto! Umaru-chan (0) 0%
      77.  
        Onsen Yousei Hakone-chan (0) 0%
      78.  
        Mikagura Gakuen Kumikyoku (0) 0%
      79.  
        Okusama ga Seitokaichou! (0) 0%
      80.  
        Non Non Biyori Repeat (0) 0%
      81.  
        Nisekoi 2 (0) 0%
      82.  
        Mobile Suit Gundam: The Origin (0) 0%
      83.  
        Aldnoah.Zero 2nd Season (0) 0%
      84.  
        Military! (0) 0%
      85.  
        Maria the Virgin Witch (0) 0%
      86.  
        Isuca (0) 0%
      87.  
        Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid (0) 0%
      88.  
        Kuusen Madoushi Kouhosei no Kyoukan (0) 0%
      89.  
        Koufuku Graffiti (0) 0%
      90.  
        Kantai Collection: KanColle (0) 0%
      91.  
        Juuou Mujin no Fafnir (0) 0%
      92.  
        Joukamachi no Dandelion (0) 0%
      93.  
        Jitsu wa Watashi wa (0) 0%
      94.  
        Million Doll (0) 0%
      Das Jahr 2015 ist zu Ende und es liefen etliche Animes (Serien/Filme) dieses Jahr
      Nun könnt ihr eure lieblinge erwähnen oder nur voten.
      Jeder hat bis zu 10 Stimmen und die Umfrage endet am 31.03.2016.

      Es kann gut möglich sein das einige Titel hier fehlen. Das liegt aber daran, dass diese Liste den aktuellen Stand von 31.12.2015 der vorhandenen Animes in unserer Auflistung darstellt, die im Jahr 2015 starteten (hoffe ich habe kein vergessen ). Wenn also was fehlt, wurde es wohl nicht eingetragen.



      Absolute Duo
      Aldnoah.Zero 2nd Season
      Anime de Wakaru Shinryounaika
      Aoharu x Kikanjuu
      Aria the Scarlet Ammo AA
      Assassination Classroom
      Attack on Titan: Junior High
      Binan Koukou Chikyuu Bouei-bu LOVE!
      Chaos Dragon: Sekiryuu Seneki
      Charlotte
      Comet Lucifer
      Danchigai
      Danna ga Nani wo Itteiru ka Wakaranai Ken 2 Sure-me
      Das Verschwinden der Yuki-chan Nagato
      Death Parade
      Denpa Kyoushi (TV)
      Die Monster Mädchen
      Digimon Adventure tri
      Dog Days''
      Dragon Ball Super
      Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka
      Durarara!!x2 Shou
      Etotama
      Fate/kaleid liner Prisma☆Illya 2wei Herz!
      Fate/Stay Night: Unlimited Blade Works 2
      Gakusen Toshi Asterisk
      Gate: Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri
      Grisaia no Meikyuu
      Grisaia no Rakuen
      Hacka Doll The Animation
      Hello!! Kiniro Mosaic
      Hibike! Euphonium
      High School DxD BorN
      Himouto! Umaru-chan
      Houkago no Pleiades (TV)
      Isuca
      Jitsu wa Watashi wa
      Joukamachi no Dandelion
      Juuou Mujin no Fafnir
      Kagewani
      Kamisama Hajimemashita 2nd Season
      Kantai Collection: KanColle
      Kekkai Sensen
      Koufuku Graffiti
      Kuusen Madoushi Kouhosei no Kyoukan
      Little Witch Academia: Enchanted Parade
      Mahou Shoujo Lyrical Nanoha ViVid
      Maria the Virgin Witch
      Mikagura Gakuen Kumikyoku
      Military!
      Million Doll
      Miss Monochrome 2
      Miss Monochrome 3
      Mobile Suit Gundam: The Origin
      Nisekoi 2
      Non Non Biyori Repeat
      Okusama ga Seitokaichou!
      One-Punch Man
      Onsen Yousei Hakone-chan
      Ore Monogatari!
      Overlord
      Owari no Seraph
      Owari no Seraph: Nagoya Kessen-hen
      Owarimonogatari
      Plastic Memories
      Prison School
      Punchline
      Rakudai Kishi no Cavalry
      Ranpo Kitan: Game of Laplace
      Re-Kan!
      Rokka no Yuusha
      Rolling☆Girls
      Saenai Heroine no Sodatekata
      Sakurako-san no Ashimoto ni wa Shitai ga Umatteiru
      School Live!
      Seiken Tsukai no World Break
      Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai
      Shinmai Maou no Testament
      Shinmai Maou no Testament Burst
      Shokugeki no Souma
      Shomin Sample
      Show By Rock!!
      Subete ga F ni Naru: The Perfect Insider
      Taimadou Gakuen 35 Shiken Shoutai
      Tokyo Ghoul √A
      Utawarerumono: Itsuwari no Kamen
      Wakaba*Girl
      Working!!!
      Yahari Ore no Seishun Love Comedy wa Machigatteiru. Zoku
      Yamada-kun to 7-nin no Majo (TV)
      Yoru no Yatterman
      Young Black Jack
      Yuri Kuma Arashi
      Yuru Yuri 3
      Jeden Monat ein 48-Stunden Premium+ Gästepass für Crunchyroll zu vergeben. (Einfach eine Nachricht schicken und nachfragen ob einer frei ist.)



      aniSearch.de Profil


      MyAnimeList.net Profil

      .

      Meine gesamte Liste

      TV: 800, OVA: 163, Movies: 153, Spcl.: 90, Eps: 14513, Days: 238.18

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

    • Mein Persönlicher Favorit dieses Jahres war Owarimonogatari.
      Der Anime gehört nicht ohne Grund zu meiner Lieblingsreihe - jedes mal, wenn ein neuer Teil angekündigt wird, ist die Vorfreude groß und ich freue mich, wenn ich meine Lieblingscharaktere endlich wieder in einer neuen Geschichte sehen darf.

      Owarimonogatari wurde sehr gut umgesetzt - erst dachte ich noch, dass es vielleicht ein wenig zu sehr um "Rätsel" gehen wird, die man als Zuschauer selbst gar nicht lösen kann - dies wurde aber so absolut nicht bestätigt und die Folgen hatten das typische Monogatari Feeling.
      Die erzählten Geschichten waren spannend - hier hat mir aber tatsächlich die zweite Arc am wenigsten gefallen, da ich mit dem neuen Charakter nur wenig anfangen konnte. Dennoch wurde diese gut umgesetzt und war nicht langweilig, so dass es im Gesamtpaket doch gut war. Mein Favorit war dann übrigens die letzte Arc.
      Ein wenig enttäuscht war ich dadurch, dass es den anschein hatte, dass man etwas mehr über Ougi erfährt, was aber nicht eingehalten wurde - schade, aber da ich diese Infos schon aus der Novel kenne für mich kein Weltuntergang - ich hoffe sehr darauf, dass nach den Kizumonogatari Filmen (auf die ich mich wahnsinnig freue!) auch die restlichen Arcs von Owarimonogatari adaptiert werden (Shaft sagte ja mal, dass sie alles adaptieren möchten).

      Neben Owarimonogatari hat mir One-Punch Man sehr gut gefallen - ich denke das geht sehr vielen sehr ähnlich. Ein herrlicher Anime, der das Superheldengenre ein wenig auf den Arm nimmt, aber auch klare Aussagen bringt, über die man ein wenig nachdenken kann. Gepaart mit spannender Action, die durch die Charaktere neben Saitama entsteht, sowie netten Animationen ein durchaus gelungener Anime, der Lust auf mehr macht.

      Honorable Mention bekommen dann aber auch noch Fate/Stay night: Unlimited Blade Works (TV) und Death Parade.
      F/Sn: UBW, weil es so viel besser war als das ursprüngliche Stay night und Shiroe mich weitaus weniger genervt hat. Außerdem waren die Effekte und Animationen grandios und haben mich ziemlich begeistert.
      Death Parade, weil es irgendwie erfrischend anders war und trotz der episodischen Natur irgendwie spannend war. Für einen Favoriten insgesamt reicht es dann aber doch nicht, weil mir eine zusammenhängende Geschichte doch ein wenig lieber gewesen wäre (abgesehen von dem Subplot, der ja dann doch präsent ist).

      Ein paar andere Anime, die ich dieses sehr gerne gesehen habe, die aber nicht für einen Vote genügen sind:
      Punchline (stand total auf den Stil) und Little Witch Academia: Enchanted Parade (war sehr schön anzusehen und eine würdige Fortsetzung des ersten Films, auf jeden Fall sehenswert!).
    • Das größte Anime-Highlight im Jahr 2015 ist für mich Digimon Adventure Tri gewesen. Ich erinnere mich an die Zeit, in der wir es kaum abwarten konnten, bis der endlich beginnt. Man hat so viele Erwartungen und Wünsche gesetzt und viel darüber spekuliert, worum es gehen wird, wie es ablaufen wird, was sie vom Alten übernehmen und was neu gemacht wird. Als dann endlich er erste Film lief, fühlte man sich gleich in die gute alte Digimon-Zeit zurück versetzt. Das, was mir besonders gut gefallen hat, ist, dass sich die Charaktere weiterentwickelt haben und nicht so kindisch wie in der ersten oder zweiten Staffel geblieben sind. Aber mehr spoiler gibt es im Thread von Digimon Adventure Tri ;)

      Was mir auch sehr gefallen hat, war Death Parade. Death Billiards (OVA) habe ich im Dezember 2014 angesehen. Ich bin von der Idee, was nach dem Tod geschehen könnte und wie das mit der Wiedergeburt funktionieren könnte, sehr beeindruckt. Auch die schwierige Lage eines Richters wurde gut umgesetzt. Und man lernt in dem Anime, dass nicht jede Entscheidung richtig ist. Es ist auf jeden Fall ein Anime, der sehr zum Nachdenken anregt und das hat mir an dem Anime sehr gefallen.

      Ein weiterer Anime, der mir gefallen hat, ist Assassination Classroom. Ich hab den zwar noch nicht zu Ende gesehen, aber die Story ist richtig witzig und super gemacht. Obwohl die Grundstory reines Drama ist, hat man so viel Comedy und rührende Szenen rein gebracht, dass man anfängt sogar den Bösewicht zu mögen :D Und das, obwohl er die Erde zerstören will.

      Dragon Ball Super ist im Vergleich zu den anderen Anime jetzt nicht so überwältigend, aber trotzdem ein Anime, den ich erwähnen muss. Als alter Dragonball Fan habe ich angefangen mir den Anime anzusehen. Man merkt sofort, dass es typische Dragonball Folgen sind, was ich persönlich aber auch nicht schlimm finde. Es nervt zwar, aber die ganzen langgezogenen und Fillerfolgen gehören schon immer zu Dragonball dazu. Auch die Story ist nett und interessant. Zumindest muss ich sagen, dass mir das besser gefällt als Dragonball Kai und alles, was nach Z gekommen ist. Da finde ich Dragonball Super als Fortsetzung für Z echt gut gelungen!
    • Mein Highleight dieses Jahr war definitiv Shokugeki no Souma. Die Mischung hat bei dem Anime einfach gestimmt da war von allem was dabei aber es hat sich trotzdem wunderbar ineinandergefügt. Dazu war Souma ein sympatischer Typ und besonders die backround Musik war super bei dem Anime. Nichtmal die Ecchi Einlagen haben mich wirklich gestört...außerdem gabs ja auch noch Bondie mit der rosa Bärchenschürze mit ohne was drunter ;)

      Death Parade hat mir auch sehr gut gefallen. Leider hat der Anime nach Hinten ein bisschen geschwächelt. Zu wenig wurde erklärt, da haben irgendwie noch 3-4 Folgen mehr gefehlt. Aber das OP, das OP war sooo GEIL!! :klovelove: Wie ich jedes mal abgedanced bin, wenn das kam.

      Weiterer persönlicher Must Watch Anime dieses jahr: Dei zweite Staffel von Kamisama Hajimemashita ....ich weis....ich weis... der Anime is einfach nur scheiße kitschig aber irgendwie hat er seinen ganz eigenen Charme. Mit Zuckerwürfel, Inuyasha in Schwul, Krähen-emo-spacken, Götterschwutte und den ganzen verrückten Charas, die mir so ans Herz gewachsen sind. Ich hab mich einfach gefreut die alle wiederzusehen. XD

      Zuguterletzt: Aoharu x Kikanju ...eigentlich nix besonderes, muss man nicht gesehen haben aber mir hat er gefallen die Story war so durch, die Charas waren so durch und es hat mich an OHSHC erinnert...nur mit Waffen. Aber ich bin beleidigt, weil es keinen Kuss gab. :bloody:
    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung