Ao Haru Ride

    • Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ao Haru Ride

      Ao Haru Ride

      Blue Spring Ride

      1 Kommentar

      Yoshioka Futaba beschließt, ihr »süßes Mädchen«-Image loszuwerden! In der Mittelschule wurde sie von ihren Mitschülerinnen wegen ihres hübschen Äußeren verachtet. Ein Missverständnis hinderte sie daran, ihrem Schwarm Tanaka ihre Liebe zu gestehen. Nun kommt sie auf die High School - der ideale Zeitpunkt, sich neu zu erfinden! Vorbei sind die Zeiten der süßen Yoshioka!! Von nun an will sie…

      Dieser Beitrag wurde bereits 19 mal editiert, zuletzt von Meido ()

    • Vorweg: Ich kenne und liebe (ganz ganz ganz doll!!) den Manga dementsprechend war ich total gespannt auf die Animeumsetzung. Und ich muss sagen: Ich wurde nicht enttäusch sowohl Storytechnisch, als auch was den wunderhübschen Zeichenstyle von Io Sakisaka (Hat auch das Charakterdesign zu HAL gemacht....ganz ganz ganz tolles Animemovie...ANGUCKEN!) angeht, hält sich der Anime scheinbar (kenn ja erst eine Folge) sehr genau an die Mangavorlage. Nach Episode 1 ist Blackii also schonmal sehr zufrieden. :khappy:


      Für alle die nicht total verknallt in den Manga sind: Hier gibt es mal wieder Zucker! Absolut knuffiger Anime zum lieb haben mit toller Optik. Alle die Lovely Complex, Kimi ni Todoke und Co lieben sind hier goldrichtig! Schaut es euch an. Wenn sie sich weiter so brav am Manga orientieren wird das richtig nice. :mojo:




      P.s. Futaba ist so süß dabei, wie sie versucht nicht süß zu sein ...ich liebe sie *_* und Tanaka ist zwar etwas undurchsichtig aber auch einfach...hach *_* Die Haare <3


      Pp.s. Ausführliches Fazit kommt wenn ich die letzte Folge gesehen habe :3

      Zwischenfazit Folge 3: "Es beginnt, ich beginne!" <----- Dieser Satz! Wie ich ihn liebe! *^*
      Ansonsten: Futaba und Tanaka sind sooo süß! :khappy: Ich find die Die Dialoge bei Ao Haru Ride so wunderschön geschrieben und die Beziehung der Zwei ist irgendwie besonders. Weicht auf jeden fall ab von der üblichen Shoujo Anime Norm. Es ist nicht dieses Schüchternes Mädchen ist verliebt und traut sich nicht Ding und auch nicht das Junge und Mädchen sind totale Vollhonks Ding, sondern eher so ein wir wissen beide das wir uns lieben aber da steht ein dicker Stein im Weg und wir kommen nicht dran vorbei Ding. Ich weis nicht wie ich es anders erklären soll XD
      Tanakas Haare sind immer noch toll *schmacht* *sabber*
      P.s. Die Garderobe vom großen Tanaka ist so geil XD Immer diese total unpassend niedlichen Motivdrucke. Ich hab mich schon beim Manga immer schlappgelacht darüber.

      Los Leute guckt mit mir ich will KOMMENTARE sehen!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blacksad ()

    • Ich schaue mir den Anime auch an und bin positiv überrascht. Schnuckeliger, süßer Anime.
      Der Bruder von "Mabuchi Kou" ist ein Lacher- Trägt einen Pullover mit der Aufschrift "Nya Nya Brothers" :D - und das als Lehrer an einer Highschool^^
      Ich kenne den Manga nicht, daher werde ich auch nur das bewerten, was im Anime sehen werde ;)
      ,,Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln
    • Geschaut, Manga bis zum aktuellen Band gekauft + ihre andere Mangareihe gekauft. Reicht das als Beweis, dass ich den Anime total super finde, Blacki? ;)

      Kou find ich einfach nur süß, total mein Typ. Futaba ist mal irgendwie ein wenig was anderes, vom Charakter her, was mir sehr gut gefällt. Nur bei Lovely Complex hab ich bisher mal so eine Hauptcharakteren in einem Romance Anime gesehen. Die Nebencharaktere kommen auch nicht zu kurz und allgemein sieht man auch Entwicklungen. Im Manga gehts dann auch noch interessant weiter, definitiv lohnt es sich, den Anime zu schauen und den Manga zu lesen. Hoffentlich kommt, trotz dessen, dass ich den Manga kenne, eine zweite Staffel. MEHR ZUCKER! :D
    • So, nachdem der Anime ausgelaufen ist mein Fazit zum ende: Schööön hat sich alles sehr am Manga orientiert und jetzt warte ich auf eine zweite Staffel! Ich will mein Pilzkopf-Kun sehen! Der kam noch nichtmal vor T_T PILZ, PILZ, PIIILZ der bringt nämich das Salz in den Zucker oder so ähnlich...der Manga entwickelt sich nämlich noch in eine ganz andere Richtung, als der Anime vermuten lässt ;)
    • Ich hab mir Ao Haru Ride vor einigen Monaten angesehen und dann vor kurzer Zeit wieder, als ich dann hörte das der Anime nicht ganz nach den 13 Manga Bänder verfilmt sei sondern nur bis Band 7. Hab ich sie mir alle bestellt und durch gelesen. Band 13 kommt aber erst bald raus und das ist dann leider auch schon das Ende Q.Q
      Der schönste Anime den ich je gesehen hab und der mich so gefesselt hat. Ich kann mich super mit Yoshioka Futaba identifizieren, wegen meiner Vergangenheit. Nur leide rnicht so ein Happy End wie im Manga/Anime aber trozdem hab ich mein Happy End bekommen :3.

      Ich find die Geschichte zwischen den beiden Hauptcharakteren so Herzzerreißend und fieber bei jeder Folge mit. Das er doch endlich sich einen Ruck geben soll und sich sein Mädchen holen soll. T.T Ich hab die ganze zeit mit geheult und kann nicht glauben das Band 13 das Ende sein soll. :kimc: Ich würd gern mehr schreiben aber das währe nur gespoilert also muss ichs lassen. Yoshioka x Kou <3
    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung