Coelacanth

    • Manga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Coelacanth

      Shiirakansu

      0 Kommentare

      Vor zehn Jahren gab es eine Explosion in dem Apartment-Gebäude in dem Hisano lebte. Sie entging der Explosion nur, weil ist damals von einem Jungen auf den Fahrrad angefahren wurde. Dieser verlor ein Stück eines Spielzeuges, worauf ihre Mutter sagte das dies nur ihr Glücksbringer sei der sie vor der Explosion bewart hatte. Eines Tages wird er Mathelehrer Mogi-sensei ermordet, worauf dei Polizei…



      |MyAnimeList| DeviantART|
      I might be half-mermaid, half-vampire, but I need more than just blood and water!


      KLICK-><-KLICK


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kandiszucker ()

    • Das Manga hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Die Story ist ganz okay, wenn auch am Anfang etwas Verwirrend, nimmt sie einen dann doch mit und man will wissen wie es weiter und ausgeht. Witzig fand ich hierbei auch die Halluzianationen vom Schaf und Kentaro der das ganze etwas aufgelockert hat, da Hisano doch Recht Mürrisch und Ernst ist. Alles in allem haben mir die zwei Bänder ganz gut gefallen. Eine seltenheit bei dem Verlag der fast nur Schlechtes rausbringt.
    • Ich finde den Zeichenstil sehr schön und ich mag hier die dunklen Augen. Ist sehr schön umgesetzt.
      Die Story ist ebenfalls sehr packend und mitreißend. Wie schon erwähnt anfangs etwas verwirrend aber das hebt sich wieder auf. Ich fand das es thematisch mal was anderes war und ich muss auch sagen, dass ich es teils auch sehr traurig fand.


      Spoiler anzeigen
      Kentaro ist wirklich sehr witzig, genau wie sein Onkel xD Leider muss ich sagen, ist es Hisanos Art nicht zu verübeln, nach dem was sie durch gemacht hat.


      Schade find ich allerdings das die Story auf zwei Manga-Bände beschränkt ist, hätte es besser gefunden wenn es vllt. noch zwei weitere gegeben hätte.
      Spoiler anzeigen
      ...dann hätte man die Story noch etwas spannender ausreizen können und die Hintergrundstory noch mehr beleuchten können. Die Vergangenheit und das gegenwärtige denken und fühlen der beiden Hauptprotagonisten, Hisano und Yukinari, hat mich schon interessiert ^^
    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung