Shingeki no Kyojin

    • Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Shingeki no Kyojin

      Mehrere hundert Jahre zuvor wurde die Menschheit beinahe von Giganten ausgerottet. Sie sind riesengroß, verfügen über wenig Intelligenz und scheinen Menschen nur des Vergnügens wegen zu fressen. Ein kleiner Prozentsatz an Menschen überlebte, indem sie sich in einer Stadt verschanzten, deren gewaltige Mauern größer sind als die größten Giganten. Die Stadt hat seit über 100 Jahren keinen Titanen…
      Jeden Monat ein 48-Stunden Premium+ Gästepass für Crunchyroll zu vergeben. (Einfach eine Nachricht schicken und nachfragen ob einer frei ist.)



      aniSearch.de Profil


      MyAnimeList.net Profil

      .

      Meine gesamte Liste

      TV: 800, OVA: 163, Movies: 153, Spcl.: 90, Eps: 14513, Days: 238.18

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

    • Also der Beste Anime sogar noch besser als Sword Art Online (erste Staffel).
      Actionreich und Überraschung pur.
      Die Emotionen kommen sehr gut rüber, vor allem Zorn.
      Wie sie sich überwinden und gegen einen Riesen der 3, 5, 15 und 60 Metermarke bekämpfen.
      Viele wo bei der Ausbildung waren knicken ein, was man nt verübeln kann. Es gibt ein paar Ungereimtheiten aber diese werden von Folge zu Folge weniger.
      Was ich gut finde zusätzlich gut finde ist die Mitte wo bei anderen Anime sie nur ein Titel zeigen, (wie One Piece) zeigt man hier Hintergrund Informationen zu allgemeinen und aktuellen Ereignissen des Animes.

      Eine Woche bis zur nächsten Folge ist zu lang, die Serie macht süchtig (wenn man das mag, hab einen erlesenen Geschmack).
      Bei Sword Art Online war die Pause zwischen den Folgen nicht so extrem.

      Die Serie ist einfach nur Legendär, ich hoff sie machen nicht ähnliche Fehler wie SAO.
    • @***: , pls pack das mit Eren in den Spoiler.

      Ich LIEBE diesen Anime.
      Die Storyline, die Vergangenheit und Beziehungen der Charaktere, die unzensierte Realität, die Kampfszenen einfach alles ist an diesem Anime perfekt.
      Ja, er ist mein Lieblingsanime. Ich muss sagen, der Mangaka hat sich hier selbst übertroffen.
      Dazu liebe ich die eigenen Ansichtsweisen jedes einzelnen Charakters, siehe Zoè, die verrückte Wissenschaftlerin.
      Ich liebe sie nur schon aus dem Grund wie sie mit den Titan's umgeht.
      Für die, die es interessiert, ich gucke es mit Englisch gesubbt, was ich persönlich am besten finde.

      Und das einzige was mich stört ist der Fandom, das Pairing Levi x Eren. Diese Yaoi-Liebhaber haben wieder zugeschlagen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

    • *grusel* Also ich mags ja nicht, dieses *yamyam*, naja... Ich ekel mich vor solchen Animes, aber weil er so angepriesen wurde und eh auf meiner Liste stand, hab ich mir die ersten Folgen angeschaut. Später oder morgen schau ich mehr. Das der Anime besser sein soll als SAO, naja, Geschmackssache. Erinnerte mich etwas an Gantz und wenn man auf sowas steht, dann passt dieser Anime schon. Bis auf die "leckeren" Szenen ist er wirklich sehr gut und ich mir gefallen die Hauptcharaktere. Reizen tut er aber nicht genug, damit ich ihn in einem Rutsch anschau bzw. nicht rumklicke, um Szenen zu überspringen. Witzig fand ich die vielen deutschen Namen und die Augen einiger Chars, vorallem Eren, sind genial. Würde mich nicht interessieren, woher die Titanen kommen, ich würde mir den Anime nicht weiter anschauen, schätz ich.
    • @Safir:

      Bewerte das Buch nie wegen seinem Cover!

      Das gilt auch hier, die ersten zwei Folgen sind Einführungsfolgen!


      Erst dann gehts richtig los und ab Folge 6 konnt eich nichtmehr aufhören zu gucken.
      Naja, jedem seine eigene Entscheidung, wann sie einen Anime bewerten :)
    • Ähm, Wink, ich hab zu dem Zeitpunkt 8 Folgen geschaut gehabt und trotzdem: Es reizt mich nicht im Geringsten. Hab nun bis Folge 13 geschaut und muss einigen Rezessionen, die ich las, zustimmen: Nach ein paar Folgen gehts echt schleppened voran. Könnte noch bis Folge 17 weiterschauen, aber echt keine Lust so wirklich. Lieber warte ich, bis die restlichen Folgen dann auch noch raus sind. Irgendwie würde ich drauf wetten, dass der Anime in nem Cliffhanger endet und es ne zweite Staffel gibt, leider.

      P. S.: Ich hab nen Literaturjob gelernt? Erzähl mir nichts über Bücher, Unwissender. :P
    • Oki, werd trotzdem den Anime erstmal unterbrechen. Ist zwar wie gesagt nicht schlecht, aber hab anderes erwartet. Genial find ich deren Weise zu kämpfen und die Animationen dazu. Das ist echt Top!

      Gestört hat mich vor allem, dass...
      Spoiler anzeigen
      ...Eren der Superheld ist. Erinnert an Naruto & Co., von wegen der Hauptchar ist was besonderes. Das hat mich schon enttäuscht, weil vom Bild her sagt mir der Anime zu. Hätte mir gewünscht, dass die 3 gemeinsam sich irgendwie entwickeln und als Team alles meistern.
    • @Safir:

      Spoiler anzeigen
      Es wird ja angedeutet, das die drei zu dritt zu schlage kommen, da Mikasa eine Elite-Kämpferin ist, Armin ein intelligenter Kopf und Eren einfach das Potenzial hat.

      Trotzdem erinnert es an Naruto, meine Theorie dazu:

      Eren hat eine geheim Kraft in sich eingeschlossen ( durch die Spritze die ihm sein Vater gab)
      -> gleich wie Naruto, durch den neunschwänzigen Fuchs ODER Sasuke, durch das Zeichen von Orochimaru

      Armin ist intelligent, ein Taktiker und er versteht andere Lebewesen
      -> Könnte eine Sakura oder ein Shikamaru sein, eventuell sogar eine Ino

      Mikasa ist eine Elite-Kämpferin, sehr stark und unterstützt den Haupthelden sehr stark.
      -> nehmen wir an sie unterstützt "Sasuke" -> Orochimaru oder Kabuto, welche beide auch sehr stark sind.

      Naja, trotzdessen unterscheiden sich die Animes stark und nur die Beziehungen sind ähnlich, TROTZDEM können ja auch noch andere Menschen ausser Eren zu Titan's werden, durch die Schlussfolgerung dass er durch die Spritze zu so einem Titan wurde. Und um dass alles noch zu zeigen bräuchte man theoretisch eine zweite Season, weil die angekündigten 26 keinen Platz dafür hätten, da schon 17 draussen sind. Meiner Meinung nach, sonst wär es ja ein abgeschnittenes Ende.
    • Nicht mal ne 2.Season wird reichen für den Inhalt und Komplexität des Animes bzw. Mangas.
      Ich lese den Manga online und bin bei dem aktuellsten Kapitel. Sowie ich das sehe, reicht nicht mal ne 2.Season aus um alles zu klären.
      Allein im Manga wird nicht mal Ansatzweise begonnen, gewisse Mysterien aufzudecken, sondern nur Action, Action und Drama ^^
      ,,Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln
    • Hab jetzt auch angefangen mir den Anime anzugucken. Was die Story angeht lassen sich finde ich einige Paralelen zu Justin Cronins "Passage Trilogie" ziehen. Menschheit lebt in Mauern, wird von Menschenähnlicher aber übermächtiger Spezies bedroht, Menschen werden in der Luft zerrissen und gefressen...naja bei Cronin ausgesaugt etc. (Safirunsere Literaturexpertin wird wissen was ich meine ;) ) trotzdem cool gemacht. Die Animationen sind erste Sahne und der Spiderman ähnliche Kampfstiel tut den Rest zum Ansprechenden Gesammtkonzept. Ich bin erst bei Folge 4 aber bislang finde ich die Charas etwas lahm...ales relativ oberflächlich und schon oft gehabt. Die verfressene Naive aber trotzdem gute (witzig ist es trotzdem immer wieder), Der Ich-Gebe-Niemals-Auf-Heini, Die Ich-sag-fast-nix-Schönheit etc. Naja kennt man halt zu genüge. Trotzdem ist es insgesammt geil ich guck auf jeden Fall weiter....SAO fand ich bislang trotzdem besser ;)

      P.s. Die Schwerter sehen aus wie Teppich Messer!! :XD:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blacksad ()

    • Das tolle an dem Hypen von Animes ist, sie werden meistens zurecht gehypt (nicht wie bei anderen Sachen, die gehypt werden).
      Mit diesem Gedanke, habe ich mir SNK angesehen, auch wenn der Zeichenstil mir nicht soooo viel zusagte, aber die GIFS auf tumblr wie die Menschen über die Dächer der Stadt fliegen
      fand ich schon ziemlich cool. Und naja, wie es sooft bei mir ist, hat mich der Anime sofort gepackt. Die Story ist einfach total spannend, reißt einen aus dem Alltag, die Charaktere sind sehr interessant, die Musik bleibt im Ohr (SIE SIND DAS ESSEN UND WIR SIND DIE JÄGER!), tja was noch? Guckt es euch einfach an, und findet es heraus.

      Die Staffel ist noch nicht fertig, deswegen kann ich noch nicht ganz sagen "9/10" Punkten oder wie auch immer.
      Spoiler anzeigen
      Ich bin bei der letzten gesubbten Folge (19) und finde es ein bisschen schade das die Story so bei der Riesin hängen bleibt. Aber sonst kommt sie gut voran, und lässt einen schon ordentlich grübeln wie weit Eren kommen wird, und wie die Menschen gegeneinander kämpfen, obwohl sie doch eigentlich endlich mal einen Grund hätten zusammen zu halten. Auch das finde ich sehr gut bei dem Anime, wieder diesen Konflikt zu zeigen. Menschen kämpfen immer gegeneinander, es gibt immer Machtspiele, es werden immer Mächtigere/Reichere bevorzugt, egal wie sehr die Welt am A** ist, was sehr sehr traurig ist, meiner Meinung nach.
    • Folge 22
      Oh mein Gott (abkürzen darf man bei so einem Meisterwerk nichts mehr), wer hats gesehen?
      Ich schreib inhaltsmäßig nix dazu.
      Kein Anime, wirklich kein einziger Anime hat es je schafft das ich Herzrasen habe und den Atem anhalte.
      Wer diesen Anime nicht mag wird von mir zuküfntig gehasst.
      Also Suchtfakter hoch 1000 nein Unzählbar viel mehr. Kein Anime schafft es das ich mir ne Folge mehrmals hintereinander ansehe.
      Ich will mehr, mehhhhhhrrrr....
      Ohh Woche vergehe schneller, bitte bitte.
    • @Daniel W:

      Hast dich verschrieben, ne? Du meinst Folge 21 ;)
      Ja, der Mangaka ist einfach genial, genauso wie die Story und der Inhalt, obwohl mich Folge 6 am meisten berührt/geschockt hat.
      Das gute / schlechte ist, das es, falls es so wäre, die knallharte Realität ins Gesicht schlägt, du denkst dir:

      "Ich mag diesen Charakter langsam."
      "Warte, wurde er grad umgebracht?"

      Naja, der Anime zerreisst mich innerlich im Moment ^^


      Ich denke dieser Anime könnte Death Note vom Thron werfen.
    • Obwohl es sich jedes Mal nur um Riesen dreht, verliert der Anime auch nach 21 Folgen nicht die Spannung. Im Gegenteil sogar, man fiebert immer mehr mit.
      Irgendwie erinnert mich Shingeki no Kyojin stark an Gantz. Die Welt ist zwar altertümlicher und statt Aliens haben wir Riesen, aber ansonsten ist es das gleiche Prinzip: Missionen die über mehrere Folgen gehen, ein Großteil stirbt bei jeder Mission auf brutale blutige Art und Weise und immer gilt es irgendwelche Monster mit modernen Waffen zu besiegen.
    • Ich weiß gar nicht wirklich,wo ich anfangen soll.Ich schätze dieser Anime/Manga brauch mal eine Kontroverse(in Form einer "eisernen" Mauer harhar).
      Diese werde ich dann mal übernehmen,aus gutem Stolze scheinbar alleine diesen Anime verurteilen zu dürfen.
      Fangen wir erstmal beim Hype an,gehen dann zum Manga über und setzen dann alles auf den Anime.
      Wie schon bereits gesagt wurde,sorgt ein Hype immer für extrem hohe Erwartungen. Diese zu erfüllen ist natürlich schier unmöglich,
      manchmal klappt es aber scheinbar dennoch,jedoch endet am Ende meistens alles in einer Enttäuschung.Wie auch für mich dieses Mal.
      Natürlich kann es daran liegen,dass ich bereits den Manga vorher gelesen habe und deswegen von diesen benannten "Plottwist" nicht wirklich
      verwundert war. Jedoch bin ich der Meinung,alles ist schon im Voraus ziemlich simpel gehalten und deswegen war gleich sofort zu sehen,wie es sich entwickelt.
      Die Charaktere sind auch nicht ausgefeilt,vor allem Mikasa. Es ist wiedermal ein klassischer Fall für: "Lass uns die Charaktere soweit in die Ecke drängen,
      bis sie nur noch einen Weg zur Flucht,einen Ausweg finden,den wirklich jeder nachvollziehen kann"
      (Wer sich für solche Sachen interessiert,sollte ruhig Pluto lesen,auch wenn es niemand tun wird). Der Manga-ka bietet vom Skilllevel seines Zeichnens
      sehr wenig am Anfang und auch bis zum Ende hin (bzw jetzigen Kapitels) verbessert es sich zwar,aber bleibt noch immer ziemlich dürftig!Der Anime,worauf
      ja alles hinaufsäuft,ist ziemlich gut animiert,bis auf die Szenen im Kampf wo kurze Zeit das "3D Kampfsystem zum Einsatz kommt",da sind die Hintergründe ätzend (was soll man sagen es ist ja auch Production I.G,leider haben sie damit ihr gesamtes Gehalt rausgeschmissen und
      das neue GITS ist dafür einfach lächerlich geworden). Die Direction ist wirklich gut,das Pacing ist auch wirklich schick gemacht. Das erste Intro war stark
      und überzeugend.Hier hört auch die Liste des Guten auf. Das Studio hat wirklich alles sauber gemacht,nur rettet es nicht den Anime ganzen Endes: Einfache Charaktere,
      simple Strukturen der Geschichte,ein mickriges Kampfsystem und kaum Erzählerstruktur ruinieren einfach alles.


      Zu guter Letzt,noch was zum "Vergleich" von Death Note zu Shingeki No Kyojin,ich frage mich wie man diese beiden Animes in Verbindung bringen kann und damit nur einen Thron. Wenn Death Note Schach ist,dann wäre ja Ginga Eyiū Densetsu 3D Schach.
    • Warum 22, ich hab des OVA mitgezählt bzw. da wo ich kuck steht 22 und beim nachzählen kam auch 22 raus.

      Bei vielen Animes konnte man an den Charakteren sehen wer stirbt und wer net. Viele Details stand immer für "der wird net sterben", aber hier kann man net danach gehen.
      Bei der aktuellen Folge dachte ich jetzt net grad das diese sterben wegen den vielen Details.

      Bei dem Anime bin ich sehr drauf versessen es original auf DVD zu bekommen. Ein Muss für jeden.
      Aber auf Deutsch will ich es net sehen ich will es dann wieder japanisch mit deutschem Untertitel, Deutsche bringen es bei der Syncro meist gar net.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel W ()

    • Guckts mit englischem Untertitel, mehr Spannung, mehr Freude und du lernst was fürs Leben! :)
      Dazu hast du eine grössere Auswahl an Animes, so machs ich ;)


      Apropo liebe Shingeki no Kyojin und sonstige Anime-Fans!
      Wenn das nicht erlaubt ist einfach löschen, aber ich promote hier für meinen Tumblr-Blog, auf welchem ich viele Shingeki no Kyojin Bilder, Fandom-Bilder und weiteres poste.
      Guckt doch mal rein ;)


      soulsabyss.tumblr.com/
    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung