A Lollypop or A Bullet

    • Manga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A Lollypop or A Bullet

      A Lollypop or A Bullet

      Satou Kashi no Dangan wa Uchinukenai

      0 Kommentare

      Die 13-jährige Nagisa ist gelangweilt vom Leben auf den Land und kann es kaum erwarten endlich erwachsen zu werden. Als sich eines Tagen Mokuzu, eine neue Mitschülerin, der Klasse vorstellt ist klar: viele Freunde wird auch sie nicht finden, immerhin behauptet sie, eine Meerjungfrau zu sein…




      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von BlackKite84 ()

    • A Lollipop or a Bullet

      Meine Meinung
      Spoiler anzeigen
      Eines der besseren Manga muss man sagen, tolle Story und gute Zeichnungen, zudem nur zwei Bände, was sehr angenehm ist zu den ganzen Endlosserien die ich sonst lese.
      Die Beschreibung liess erst an irgendetwas Schnulziges denken, aber davon hat es mich schnell abgebracht, Drama mit einen nicht gerade schönen Ende, wie ich es gern habe:D
      Kann es auf jeden Fall weiterempfehlen, an jeden der mit traurigen Geschichten was anfangen kann.




      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

    • Uh... eines der wirklich interessanteren Mangas das ich in letzter Zeit gelesen hab!
      Die Info, die man zu lesen bekommt kratzt nicht einmal an der Oberfläche dieser Story, auch die Zeichnungen sind so süß, das sie der Tiefgründigkeit der Geschchte nicht gerecht werden. Es machr Spaß das wachsen dieser freundschaft zu beobachten, wo ein Part eigentlich immer davon abgeneigt ist, aber dem Charme der anderen nicht widerstehn kann.
      Es ist schwierig bei dieser Geschichte nicht zu spoilern... :rolleyes:
      Aber es ist eine bittersüße Geschichte, die viel Nettes hat und sehr viel mehr Trauriges hat... :whistling:
    • Zwar hab ich es noch nicht. Aber Rein gelesen habe ich in der Büchherei schon und ich finde es sehr Schön. Schon alleine von der Story (auch wenn sie so Traurig ist und ans Herz geht) als auch vom zeichenstill der mir sehr gefehlt. Das es nur zwei Bänder sind kann ich ebenfalls nur Beführworten. zudem finde ich es mit dem Schlichten weis äußerlich auch sehr Ansprechend. Ein Klasse Manga das ich mir auf Jedenfall noch Holen werde, und ich hoffe das noch zwei drei Mangas Mehr dieser Sorte bei uns heraus kommen.
    • Ich fand den Manga sehr interessant und zugleich auch beängstigend und traurig ;( .Es war mir ein bissle unheimlich, dass es sowas geben kann, trotzdem ist es interessant zu sehen , wie die beiden eine freundschaftliche Bindung zu einander aufbauen. Das Ende ist traurig :cookie: . Aber ich finde, der Manga gehört zu den besten unter der Mystery-Mangas. :thumbsup:

      Lesen gefährdet die Dummheit !!!!
    • Ich kann den anderen nur zustimmen! Der Manga ist wirklich gut geschrieben und bildlich dargestellt. Man kann sich wirklich gut in Nagisa hineinversetzen. Ich habe mich auch zu erst von Mokuzu genervt gefühlt. Aber als dann der Grund für ihr verhalten, Nagisa gegenüber heraus kam, fühlte man sich eben so schuldig.Man merkte dann richtig wie abhängig die beiden doch von einader waren.

      Jetzt frage ich mich, was mich solange davon abgehalten hat, diesen Manga zu lesen. Den mit zwei Bänden ist man nicht viel überfordert. Man fängt an und merkt gar nicht wie schnell man am Ende agekommen ist. Da man wirklich wissen will was auf dem Berg passiert ist. Ob es alles nur Einbildung war.

      So begeistert von der Story, war ich das letzte Mal vom Manga Kiiri. Wirklich ein klasse Manga!!



      |MyAnimeList| DeviantART|
      I might be half-mermaid, half-vampire, but I need more than just blood and water!


      KLICK-><-KLICK


    Piwik Tracking: Diese Seite wird durch Piwik getracked. Dies bedeutet, dass Ihre aktivitäten auf dieser Seite aufgezeichnet und analysiert werden. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können sie hier das Tracking für Sie deaktivieren. Dann werden Ihre Aktivitäten nicht mehr aufgezeichnet und analysiert.
    Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung