Online-Community

Eine Online-Community (englisch für Internet-Gemeinschaft) ist eine organisierte Gruppe von Menschen, die im Internet miteinander kommunizieren und teilweise im virtuellen Raum interagieren. Auf der technischen Grundlage eines sozialen Mediums (Social Media), das als Plattform zum wechselseitigen Austausch von Meinungen, Erfahrungen und Informationen eingesetzt wird, ergibt sich ein abgrenzbares soziales Netzwerk von Nutzern mit von ihnen erzeugten Inhalten.


Begriff

In der Fachliteratur findet sich überwiegend die Bezeichnung Online-Community, seltener virtuelle Community (im Englischen online community).Der Duden online verzeichnet nur das Grundwort Community und entsprechend dem amtlichen Regelwerk für deutsche Rechtschreibung die Schreibweise Communitys als einzig korrekte Pluralform an.

In der Praxis ist auch die Mehrzahl Communities gebräuchlich.


Bezeichnungen wie die Netzgemeinschaft, Netzgemeinde, Netzcommunity, Internetgemeinschaft, Internetgemeinde, Internet-Community, Internet-Szene usw. werden gerne von Sprachpflegern, Politikern und manchmal Medien genutzt um etwa in politischen Diskussionen, um eine Gesamtheit zu bezeichnen. Dabei werden entweder alle Mitglieder aller Online-Communitys als zu einer umfassenden Nutzergemeinschaft gehörend betrachtet – oder die Online-Communitys eines Staates beziehungsweise einer Sprachgemeinschaft werden als Gemeinschaft verstanden (z. B. die deutsche Netzgemeinschaft).


Eine Community-Plattform im Internet stellt grundlegende Werkzeuge wie E-Mail, Forum, Chatsystem, Instant Messaging, Schwarzes Brett oder Tauschbörse bereit, um den Austausch zwischen ihren Mitgliedern zu ermöglichen und zu organisieren. Vorbedingung zur Nutzung ist fast immer eine Registrierung als Mitglied. Zur angemeldeten Teilnahme wird ein Benutzerkonto angelegt; in den meisten Fällen werden selbst gewählte Pseudonyme als Benutzernamen verwendet.


Themenorientiert

Themenorientierte Communitys erhalten ihre Anziehungskraft aus einem Thema, das alle Nutzer eint. Dies kann ein Hobby sein, wie bei Anime & Manga- und Japan-Communitys, oder der Glaube bei religiösen Communitys, oder politische Diskussionen bei Politcommunitys. Die englischsprachige Plattform TES Teaching Resources ist nach eigenen Angaben die weltweit größte Lehrercommunity.



Quelle:

https://de.wikipedia.org/wiki/Online-Community