Yoshitoshi ABe – Gaisokyu

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yoshitoshi ABe – Gaisokyu


      In diesen Artbook von Yoshitoshi Abe sind verschiedene seiner Werke zu sehen, von Serial Experiments Lain, Haibane Renmei bis einzelne Zeichnungen von Jigoku Shojo oder NGE. Desweiteren gibt es Schwarzweis Skizzen und am Ende noch einen kleinen Ausflug in das Studio und Leben von ABe, allerdings nur auf Japanisch.


      • Format: DinA4, Hardcover mit Schutzhülle
      • Seiten: 172
      • Zeichner: Yoshitoshi ABe
      • Veröffentlichung: 2007
      • Veröffentlichung Deutschland:
      • Genre:



      [tags]Yoshitoshi ABe – Gaisokyu,Gaisokyu,Yoshitoshi Abe[/tags]

      Fehlen Hier Infos, Bilder... dann nutze bitte den "MELDEN-Button" rechts unter diesen Beitrag und wir werden schnellst möglich die fehlenden Inhalte Hinzufügen.



      Oh ja, Yoshitoshis Artbook ist eine einzige Augenweide, schon allein das Cover lädt dich dazu ein es zu kaufen.
      Ein weitere Pluspunkt ist das es sich nicht nur um eine einzige Serie handelt, sondern fast alles was er gemacht hat:D
      Der Zeichenstil ist wie immer bei ihm sehr duster, aber das macht wohl auch irgendwie die Charme aus. Zudem gibt es noch diese wunderbaren Skizzen zwischendrin, die manchmal fast besser sind als die Kolorierten. Was mich da ein bisschen stört ist der immer gleiche Gesichtsausdruck der Personen, außer bei Niäe_7 sehen die alle aus als wäre gerade jemand gestorben, was wohl auch recht oft der Fall ist.
      Besser haben mir die Fantasyelemente gefallen, mit den Engeln und Drachen und den ganzen Zeug.
      Für Fantasyfans ist es wirklich sehr zu empfehlen^^




      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kandiszucker ()