Beiträge von -Luchia-

    Waren Freitag auf der Gamescom und wenn man von den wunden Füßen und der Panik bezüglich der Menschenmassen absieht war es echt genial, will nächstes Jahr wieder hin


    Du warst auf der Gamescom? OHNE MICH?! Ö_Ö
    Hast du den League of Legends Stand gesehen? ;D


    Ich bin derzeit ein wenig beschäftigt... weshalb ich auch derzeit kaum on bin D: bzw. nie... musste meinem Freund beim Wohnungsausräumen helfen, dann Urlaub, dann Wohnung einräumen, jetzt selbst Wohnung suchen, ausräumen, einräumen, andere wichtige Termine, Stress mit diversen Personen, blablablaaa ._.
    Aber für den verhältnismäßig stressigen Ablauf meines Lebens gehts mir eigentlich ganz wunderprächtig xD Nur vermiss ich meinen Freund ganz arg D: Erste Nacht ohne den war jetzt schon ein wenig hart, aber wir sehen uns ja bald wieder <3


    So genug vom Lu-Leben~ Was steht so an? :D


    Skipper : Tut mir Leid, aber entscheide dich bitte für eines. Das mussten alle und ich sehe es ehrlich gesagt als kritisch eine neue Rasse deshalb auf zumachen, obwohl wir genügend Rassen haben.



    um zu wiederholen: entweder oder... beides geht leider nicht ^-^
    Sry und liebe Grüße ;3


    Passt! Spiel einfach drauf los ;D

    Bin diesen Samstag und Sonntag auf einem Treffen.... also wäre es praktisch wenns am Freitag wäre ^-^
    In nächster Zeit werde ich allerdings nicht soooooo lange skypen können, weil ich noch Prüfungen habe xD Aber wenn ich nur in eine muss, dann bin ich selbstverständlich bereit einen Abend nichts dafür zu tun ;D

    Morty hatte sofort die perfekte Idee für das passende Gemälde. Nachdem der Dämonenengel und das verfluchte Tier dann alle Einzelheiten besprochen hatten ging es auch schon ans Werk.
    Für die höhergelegenen Stellen musste Ariel seine Flügel benutzen, die er ohne Probleme aus seinem Rücken hervorschießen ließ. Er trug Morty, der seltsamerweise echt leicht war, in die Höhe und ließ in die Skizze der Medusa Lisa malen. Die Brüste waren ihnen besonders gut gelungen.
    "High-five Morty. Das war eine wahre Glanzleistung. Gut dass du so gut malen kannst.", grinste Ariel seinen Kameraden an und hielt ihm die Hand für ein High-Five hin.
    Tatsächlich hätte der Dämonenengel es nie ohne das Katzenwesen geschafft. Er war zwar nicht ganz unkreativ, aber ein solches Meisterwerk hätte man glatt im Louvre aufhängen können... wäre es nicht auf eine Mauer gezeichnet worden.
    "Haben wir noch Farbe übrig? Vielleicht finden wir ja noch ein paar andere Plätze, die man verschönern könnte."

    ~ Morty und Ariel kommen an ~


    Das schien ja wohl der idealste Platz für Unfug zu sein. Mitten in der Öffentlichkeit, sofort von allen gesehen und am Abend war hier so wenig los, dass man ungestört seine Taten vollbringen konnte.
    "Na was sagst du, wenn wir gleich mal den Eingang verchönern? Man sollte schließlich nicht mit dem Aufsehen sparen, oder?" Ariel grinste seinem Zimmergenossen zu. Aus den beiden konnte ja mal echt was werden.

    Spraydosen? Ariel grinste. Dieser Morty gefiel ihm immer mehr. Er schien jedenfalls zu wissen, wie man an einer Schule gleich mal die Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte.
    "Ich kenn mich hier zwar nicht sonderlich gut aus, aber wir werden sicher einen geeigneten Platz finden, um diese Dosen leer zu bekommen.", lachte der Schwarzhaarige und betrachtete seinen Zimmergenossen. Das war die richtige Art sich kennen zu lernen: Zusammen die Schule zu verschönern, während man danach von einem der Lehrer in Gewahrsam genommen wurde. Ein schöner Ausblick, für einen gelungen Abend.


    ~gehen zum Schulhof~

    "Eine Sonderanfertigung also? Alle Achtung.", staunte der Dämonenengel nicht schlecht. Diese Flickenkatze hatte nicht nur was drauf, sie hatte anscheinend auch noch reiche Verwandte... oder zumindest etwas Ähnliches. Was Ariel ebenfalls gefiel, war die Tatsache, dass sein Zimmergenosse und er glücklicherweise noch die Kurve bekommen hatten und sich jetzt nicht mehr als Feinde gegenüberstanden, sondern als... als Zimmergenossen eben. Freundschaft konnte man diese kurze Begegnung ja wohl kaum nennen, oder etwa doch?
    "Mir ist auch langweilig... normalerweise lese ich, oder arbeite irgendwas, wenn ich gerade nichts zu tun hab... aber wir könnten uns auch in der Stadt umsehen. Es ist zwar schon Abend und es regnet, aber eine Bar, Diskothek oder etwas dergleichen wird sich sicherlich finden lassen."
    Der Schwarzhaarige schwang sich aus dem Bett, lief zum Regal und stellte sein Buch zurück. "Na was sagst du? Oder willst du lieber die Schule auf den Kopf stellen?", fragte er grinsend. Morty schien nicht der übliche Fall von... sagen wir Musterschüler zu sein. Er hatte sicherlich einige brauchbare Schulzerstörungspläne parat.

    Morty befreite Ariel und zog sogar den Hut vor ihm. Eine nette Geste.
    "Warum sollte ich dich umbringen? Du bist eine viel zu gute Nervensäge... wahrscheinlich hättest du mich dann als krächzender Geist heimgesucht oder so. Aber ich muss schon sagen: Du hast was drauf!", gestand der Dämonenengel grinsend. Er legte das Buch zur seite und setzte sich in seinem Bett aufrecht hin. Die Flickenkatze saß in ihrem Sitzsack.
    "Und noch was Mitbewohner: Nettes Bett hast du da. Wie hast du es geschafft das hier rein zu bringen?"

    1. Panem war auch voll genial! Leider hab ich die Bücher noch nicht gelesen... muss ich aber unbedingt nachholen >_<
    2. Tsuki-neee~ du behältst gefälligst deinen Namen! Du verwirrst mich immer damit Q__Q
    3. Skype-Konfi? *total verpasst hab* Q__Q Wenn ihr das mal wieder macht - sagt mir Bescheid, ja? Ich bin etwas verpeilt.... macht mich am Besten jeden Tag aufs neue drauf aufmerksam xD
    4. Treff im Chat? Find ich ne gute Idee :3 dann muss ich mir halt mal Zeit nehmen, aber was solls ;D hoffentlich klappt das auch ^-^
    5. Gestern war ich mit meiner Mama weg... mein Vater war zu Hause und meine Mutter und ich sind auf das sogenannte "Waldfest" gegangen :3 Ich mags mit meiner Mama unterwegs zu sein xD Zum Vatertag haben wir ihm natürlich gratuliert und wir wollten ihn mitnehmen, aber mein Dad geht nicht so gerne weg, also waren eben nur wir Frauen unterwegs :3 Jedem das seine ;)

    Ich wäre auch ganz gerne in der Jury~
    Warum?
    Mit meinem Gesicht würde ich die Wahl sowieso nur verlieren xD Spaß! Aber ich bin sachlich, fair, sehe an Menschen immer die positiven und guten Dinge, kann aber auch streng sein, meine Meinung sagen und andere bewerten.
    Ich hoffe das reicht als Argument :3

    *erleichtert ausatme*


    Sorry an euch alle, dass ich die letzten Tage mal wieder nicht da war, aber ich hatte nochmal Tests, Klausuren und ein Referat, das meine Zeit in Anspruch genommen hat v__v
    Tut mir leid!


    Ich hoffe euch allen geht es gut?
    Welche Kinofilme habt ihr in letzter Zeit so geguckt?


    Ich muss noch in 21 Jump Street (oder so)
    und in Dark Shadow (oder Shadows?)


    Ich war in
    Projekt X - Einfach zu geil! Ich will auch mal so feiern (aber nicht der Veranstalter sein!)
    American Pie - nicht schlecht, aber den Ersten toppt einfach nix xD
    The Avengers - Schaut ihn euch bitte an! *-* Der ist so gail!

    ich weiß nicht, ob es mir gefällt, dass es bereits an einem der ersten Schultage zu einem Todesfall kommen soll, vor allem wenn der dazugehörige User bzw die dazugehörige Userin sich hier abgemeldet hat.
    Deshalb sehe ich es eigentlich als zu großen Aufwand eine schulfreie Zeit einzugehen, um eine Beerdigung zu planen.
    Tut mir leid Death, aber ich glaube nicht, dass ich dem töten zustimmen kann... vor allem nicht, wenn du sie töten willst.
    Natürlich rede ich nochmal mit Chii.... falls diese sich die Mühe machen will kann man selbstverständlich darüber reden ;3 Aber ich hätte es lieber, wenn man sie verpuffen bzw. abreisen lässt :3


    Sayuri sieht also eine Rückkehr in Betracht ^-^ Nice! ;D

    @SayuriChanx3: SchattenNebel :
    ihr werdet ausgetragen... war schön mit euch geplayt zu haben und ich wünsch euch weiterhin viel Spaß im C-A ^^
    Was ich allerdings noch sagen will Sayu-chan~ Fly ist nicht versessen auf ihre "Führerinrolle" ... sie sagt einfach nur was sie denkt. Da ihr Ton dir gegenüber allerdings ziemlich hart ausgefallen ist möchte ich mich nicht weiter einmischen und akzeptiere eure Entscheidung. (Zieh mich aber bitte nicht weiter rein, weil ich war zu der Zeit nicht da und konnte meinen Senf nicht dazu abgeben ;3)
    Man sieht sich ja am Treff und vielleicht schreibslt man sich ja mal wieder ;D
    LG~


    Skipper : Beides geht leider nicht =/ Ich könnte höchstens mit Chii mal über einen Wolfs-Fuchs-Mischling reden, der allerdings kein Werwolf ist xD

    Wenn du dich für eine der Rassen entschieden hast bin ich zufrieden mit dir... trotzdem solltest du aufpassen, dass du deine Fähigkeiten beim Inplay nicht zu stark werden lässt... wir sind Schüler, wir sind noch in der Lernphase, wir sind schnell verwundbar, haben nicht plötzlich völlig andere Fähigkeiten, können uns nicht blitzschnell heilen und haben keine Chance gegen Lehrer.
    :3


    das wär eigentlich alles ^-^


    wer ist jetzt alles abgemeldet? dann mach ich ne Abwesenheitsliste auf ;D

    Jetzt begann dieses Fellknäul doch tatsächlich auch noch zu singen.... und das schief und laut. Die Hölle. Wie sollte man sich da nur auf sein Buch konzentrieren?
    Ariel ließ sich aber nichts anmerken. Er schwankte immer noch zwischen Ignoranz und Morty das Buch gegen den Kopf zu werfen. Was war wohl die bessere Idee?
    Er konnte sich doch nicht einfach geschlagen geben, oder? Schließlich besann der Dämonenengel sich. Er teilte das Zimmer mit diesem Vieh. Er musst mir ihr klar kommen. Er musste.
    Der Schwarzhaarige machte ganz einfach mit und sang krumm und schief die Verse, die er teilweise kannte, teilweise nur mitsummte und gab sich allergrößte Mühe dabei in sein Buch zu gucken. Was er auch schaffte. Sollte die Katze doch weitermiauen. Er würde es so lange ertragen, bis das Vieh ihn in Ruhe lassen würde.

    Morty lies nicht nur sein Buch, sondern auch seinen ganzen Unterkiefer fallen. Unappetitlicher Anblick, was Ariel ihm auch gleich mal mit einem angewiderten Gesichtsausdruck demonstrierte.
    Nachdem der nackte Morty sich sein Körperteil wieder angenäht hatte benutzte er es auch sogleich, um sich bei dem Dämonenengel zu entschuldigen. Mo-moment! ENTSCHULDIGEN? Ariel zog verwundert eine Augenbraue hoch. Das war doch sicher eine - Ja war es.... eine Falle. Denn schon im nächsten Augenblick landete Mortys Sitzsack auf ihm und darauf pfanzte sich das Miezekätzchen, als ob es der King auf Erden wäre. War er vielleicht ja auch.
    "Um ehrlich zu sein hoffe ich das auch.", entgegnete Ariel nur auf Mortys Anfeindung, dass er hoffe, dass der Dämonenengel ersticke.
    Lieber ersticke ich, als mit dir ein Zimmer zu teilen.
    Gelassen schnappte sich Ariel das Buch, das er neben seinem Bett gelagert hatte und las darin. Das Atmen fiel ihm zwar schwer, aber es war ein gutes Training. Wie schön, wenn man Zimmergenossen hatte, die einen das Wichtigste nie vergessen lassen: zu trainieren.
    Er blätterte in den Seiten des Schulbuchs und ignorierte den Kater so gut es ging.