Beiträge von SoraChan

    Hmm.. ab und zu mal, wenn es sich ergibt. Letzte Woche waren zu meinem Glück kleine Sushi Boxen übrig geblieben von der Arbeit :3 Und sonst eben All You Can Eat *_* Ist aber leider schon was her. Aber so asiatische Nudeln oder so, die ess ich ziemlich oft.

    Früher hab ich mich jeden bzw. fast jeden Tag geschminkt. Hab mich ziemlich unwohl ohne Make-Up gefühlt. Aber mittlerweile mach ich das eher selten, zB. wenn ich ausgehe. Dann auch gern was stärker. Habe aber auch kein Problem damit, mir nur die Wimpern zu tuschen und dann so auszugehen. Auf der Arbeit hab ich meistens auch kein Make-Up drauf. Unter anderem, weil mir das Abschminken zu lästig geworden ist :D Und weils besser für die Haut ist.
    Aber wenn ich mich schminke, dann weil es mir Spaß macht und nicht, weil ich jemandem gefallen will. Klar, das ist ein netter Nebeneffekt. Aber nicht der Grund, warum ich das tue. Oder auch, um halt was neues auszuprobieren. (Es leben die Youtube.Tutorials! xD)

    Huh. Dass meine Mama ganz schön unverschämt ist, sich einfach zu mir auf die Couch zu quetschen, weil sonst kein Platz ist, und dann noch zu behaupten, dass der Laptop im Weg ist, weil sie ihre "Scarlett" gucken will. Und dass das mit dem unverschämt sein ein Scherz ist. Und dass es hier stinkt.
    :)

    Find, das ist ne super Idee.
    Koche sehr gern, nur schmecken tut´s selten. :) Und neues ausprobieren ist eh immer toll!
    Ich wollt jetzt aber nicht in den Club rein... Nur sagen, dass ich´s toll finde. xD

    Ja schon, aber immer nur von einer Freundin.
    Letztens erst waren´s ziemlich viele Daisuki Bände.
    Aber auch nur, weil sie wusste, dass sie bei mir besser aufgehoben sind, als auf dem Flohmarkt.
    Wo sie dann zerpflückt werden und von i-einem (entschuldigt die Ausdrucksweise) Kack-Kind ausgemalt werden.
    (ich find das Wort Kack-Kind grad nur sehr witzig, hahaaaah...Zurück zum Thema.)
    Oder wenn sie aufhört, eine Manga-Reihe zu sammeln.
    Ansonsten hat das schon laaaange aufgehört. Mutti hat das noch nie gemacht.


    Ende. :)

    Boh, deine Zeichnungen sind ja mal richtig nice! *_*
    Hab nichts zu kritisieren, weils nichts zu kritisieren gibt. xD
    Ich find aber die realistischen Sachen (dazu zähle ich auch den Vogel im Brustkorb) schöner, das ist aber Geschmackssache.


    Weiter sooo! :D

    Hallöchen!


    Also, deine Bilder sind nicht schlecht. ;) das Bild von dem Pärchen was sich küsst find ich super. Ich krieg sowas nie hin! :D
    Was ich dir aber raten könnte, vllt die Hälse deiner Figuren nicht so dick zu zeichnen, bei den Frauen/Mädchen etwas zierlicher. Und bei dem ersten Bild find ich die Wange etwas zu ausgeprägt, ist aber nur meine Meinung.
    Bin gespannt auf mehr. Weiter so! :)

    Nach einiger Zeit wieder Nachschub.
    :)



    1. Bild: Stephen King´s Christine. <3 Habs für meinen Freund zum Geburtstag gezeichnet, das erste Mal, dass ich überhaupt So genau ein Auto gezeichnet habe.
    2. Bild: Weiblicher Verrückter Hutmacher. Irgendwie steh ich drauf, meine Lieblingscharacktere als Weiber zu zeichnen. xD
    3. Bild: Puppenspielerin, mit Kulli, Übung zu Proportionen. ;)
    4. Bild: Wurde inspiriert von Subway To Sally´s Lied "Eisblume", joah..
    5. Bild: Ein kleiner Engel mit Tattoos. Hach, Engel sind toll! x)


    Hope you like it! Gebt mir Lob ( ok, Kritik auch. xD ) !

    Wow, war ziemlich lange nicht mehr hier..
    Danke erstmal für die Kritik! :)
    Ich muss sagen, jetzt da ich den "weiblichen Joker" wieder sehe, finde ich ihn grausig. xD Naja, ein Versuch wars wert und zu verlieren hat man ja eh nüschts.
    Sakura-Chan, ja, dass mein Stil comicmäßig ist bzw. sein soll, ist Absicht. Ich wollte/will weg vom Mangastil und hab versucht, was eigenes zu machen. Joah.
    Mit Farbe arbeite ich nicht oft oder eher gar nicht, weil ich Schwarz-Weiß-Zeichnungen einfach schöner finde, ist auch so eine Sache des Stils und des Geschmacks. Soll keine Rechtfertigung sein, naja irgendwie doch, aber ich fasse dein Kommentar nicht böse auf. ;)