Beiträge von TwinFang

    Zwischendurch mal oder unterwegs Pokemon Sonne (Nintende 3ds)
    Und wenn ich alleine zuhause bin, dann gerade nochmal angefangen Ni No Kuni (Ps3) oder aufm PC No Man's Sky <- mag es i-wie nicht aber kann es nicht lassen xD

    Ich hab ein Samsung Note 3
    Total zufrieden damit und kann nicht mehr ohne es leben. Grade der grosse Bildschirm macht vieles leichter und Games zocken kann man auch ohne Probleme.


    Habe auch noch ein Lg G2, leider ist mir das mal runtergefallen und ist der Bildschirm hin. Ich warte nur noch auf den richtigen Moment bis die Bildschirm Preise etwas gesunken sind um das zu reparieren.

    Bin Tierarztassistentin also liebe ich Tiere. Ausser Spinnen.... sowas muss mir echt nicht vor die Nase krabbeln, weil dan dreh ich durch xD Obwohl ich Vogelspinnen echt mag.


    Insgesammt hatten wir 6 Katzen in der Familie. Früher hatte ich auch noch ein grosses Aquarium, wo ich glaub 15 verschiedene Fische drinne hatte. Aber das ist das irgendwann mal verschütt gegangen, nachdem wir umgezogen waren.


    Angefangen hat es mit einer Katze namens Strolch. Was genau mit ihr passiert ist weiss ich leider nicht und werde es bestimmt auch nicht mehr erfahren.
    Strolch war glaube ich 5 Jahre alt als fest stand das wir nach den Niederlanden auswandern, wir hatten sie in ein Tierheim gegeben und sind eigentlich mit den Mitarbeitern da so verblieben das wir sie abholen sobald unsere ganzen Sachen da waren und sie ganz ohne Stress zu uns kommen konnte. Weil allein schon die 6 Stündige autofahrt wäre für sie Stress ohne ende gewesen. Ich hab damals auch jede Woche im Tierheim angerufen um zu fragen wie es mit ihr geht, bis eines Tages ein Mitarbeiter mir sagte das Strolch nicht da ist. Angeblich hochwasser und sie wäre weg gelaufen.. Aber irgendwie glaube ich nicht so richtig daran.. Wahrscheinlich haben sie sie einfach weiter vermittelt...


    In Holland haben wir uns dan nach 1,5 Jahren einen jungen Kater geholt. Ich und mein Dad wollten unbedingt wieder eine Katze und sind dan ins örtliche Tierheim gefahren. Wo wir die Tür von den Katzenzimmer aufmachen wollten, ist uns ein kleiner Tiger in die Arme gesprungen. Da wusste ich das is er! Da wir noch sehr an den verlusst von Strolch hingen, haben wir ihn Strolch genannt, ein paar wochen alt war er und so ein Frechdachs.


    Irgendwann sind wir dan nach Belgien umgezogen und haben wir von einen Arbeitskollegen von meine Vater, einen kleinen Kater bekommen. Tiger haben wir ihn genannt.
    Die beiden hatten auch Freigang und Strolch ist eiens Tages nicht mehr nach Hause gekommen... Wir wissen bis heute nicht was passiert ist. Wie ich geheult habe.. mein grosser, kleiner Kater war weg...
    Wir hatten dan beschlossen erstmal keine weiter Katze dazu zu holen und Tiger blieb vorerst alleine.


    Nach 2 Jahren sind wir dan umgezogen in eine etwas ruhiger Gegend, zumindest das dachten wir. WIr hatten eine nicht so oft befahrende Strasse die an unseren Haus vorbei ging und eher wehniger Probleme mit zuviel Verkehr. Da Tiger auch hier den Freigang geniessen durfte, war der kleine total glücklich. Eines morgens bin ich dan wach geworden, nachdem ich meine Mutter nur : "Nein!" schreien hören hatte.. Irgendwie wusste ich das was passiert ist mit Tiger.. Mein Vater wollte Bröttchen holen fahren und Tiger lag tot auf der Auffahrt..


    Meine Mutter wollte danach erstmal keine Katze mehr und ich glaub 1 Jahr lang hatten wir auch erstmal keine Katze mehr. Bis ich aus dem Urlaub bei meinen Grosseltern zurück kam und da aufeinmal eine kleine Katze zuhause rumlief. 7 wochen alt und sooooo niedlich *_*
    Meine schwester hatte seinen namen gewählt und es Tiger geworden (lustig wie creatief wir sind XD)
    Wir hatten zusammen beschlossen das wir sie nicht raus lassen und das sie im wörtlichen Sinne ein Stubentiger sein wird.


    Nach 1,5 Jahren hatte ich dan beim Supermarkt einen Zettel gesehen wo drauf stand kleine Katzenbaby's abzuholen. Ich natürlich sofort zu meinen Vater gerannt und ihn das erzählt. Mein Vater hat dan meine Mutter doch irgendwie soweit gebracht um ja zu sagen und wir natürlich sofort da hin. 8 kleine Katzenbaby's lagen da und gerade mal 5 wochen alt. Eigenltich noch viel zu jung um bei der Mutter weg zu gehen, nur die Besitzerin wollte sie nich.. Da wir selbst keine kleinen Katzenbaby's wollten und auch nich eine von den beiden Katzen kastrieren wollten, hab ich vorher alle untersucht und die Weiblichen Katzenbaby's raus gewählt (Schule sei dank xD)
    Da kam Lisa zu uns. Erst konnten die beiden sich absolut nich leiden und hat Lisa die ersten Wochen bei mir im Zimmer mit geschlafen, mit verschlossener Tür, weil Tiger hätte sie sonst fertig gemacht.
    Zum Glück war nach 2-3 wochen alles so weite in Ordnung das die beiden sogar kuschelnt im Sessel lagen.


    Die beiden leben immer noch bei meinen Eltern.


    Da ich seit 9 Monaten bei meinen Freund wohne und die beiden nicht mit nehmen "wollte", viel mir das doch sehr schwer so ganz ohne Haustier zu leben. Man ist da so dran gewöhnt nach Hause zu kommen und begrüsst zu werden von 2 Haarbällen xD
    Vorallem wenn ich Frühschicht habe und schon um 14 uhr Zuhause bin und mein Freund erst um 18 uhr nach Hause kommt. Das ist alles so leer und leise.. keiner da um zu knuddeln oder mit dem man spielen kann.


    Im September zu meinen Geburtstag hat mit mein Freund dan das beste Geburtstag Geschenk gemacht, was man mir geben hätte können. Ich durfte mir eine Katze aussuchen :D
    Sofort zum Tierheim und jetzt lebt seit 3 Monaten ein kleiner Roter Kater bei uns :3
    Balou heisst er und wird jetzt 10 Monate alt. Am Anfang gab es so seine Probleme da mein Freund eigenlich eher ein Hundemensch ist, aber jetzt kann er nicht mehr ohne ihn leben. Balou bekommt sogar erst einen "Kuss" wenn er nach Hause kommt und dan erst ich xD
    Wir lieben den kleinen so sehr und können uns kein Leben mehr ohne ihn vorstellen.


    Die Eltern von meinen Freund haben noch einen langhaar Dackel und die Schwester von ihm 2 Golden Retriever. Also wenn wir mal nicht zuhause sind, ist immer ein Tier dabei :)

    TwinFang : erzähl doch mal, wie ist das bei dir ... Würde mich echt interessieren, das wächst doch nicht mehr zu, nicht? Du musst dann immer einen Ring drin haben.

    Wie Newwalkfarmer schon sagte, es wächst nicht wirklich richtig mehr zu, nur bis zur einer bestimmten grösse. Da ich aber das "grosse" glück habe das meine Haut allgemein sehr dehnbar ist, schrumpft meine 14mm in einer Nacht schon zurück auf 8mm. Das ist mir einmal passiert wo mir mein Silikon Schmuck über Nacht raus gerutscht ist. Nicht wirklich schön wenn man dan morgens wach wird und man seinen Schmuck nicht mehr rein bekommt -_-
    Ich habe aber noch nicht probiert was passiert wenn ich sie mal länger als einen Tag draussen lasse.


    Ich hab angefangen mit dehnen weil ich faziniert bin von alten Traditionen und ich nach einer Reportage die ich gesehen hatte, mehr darüber wissen wollte. Ich finde es schön und solang es mich nicht stört lass ich sie auch drinne. Ich kann weiterhin auch normale Ohrringe tragen (ausser die kleinen stecker, aber alles was hängt und länger ist geht), aber habe das bedürfniss nicht mehr um überhaupt "normale" Ohrringe zu tragen. Da ich auf der Arbeit zum beispiel keine Tunnel tragen darf (die mit loch), habe ich auch verschiedene Plugs (geschlossener Schmuck), wo die meisten Leute wieso denken das es einfach nur grosse Ohrstecker sind, hat meine Chefin auch kein Problem das ich gedehnte Ohren habe.

    Fledermausland geil XD
    heisst dan nich i-wie batmanning ? XDD


    So auch mal wieder ein lebenszeichen von mir. Haare waren mal wieder rot, dan braun und dan wieder blond, dan doch wieder rot, aber die Sonne hat sie wieder blond gebleicht xD
    Aktuell ist es ein mitschmatsch aus farben, aber mir gefällts :D :

    Immer noch wenig Zeit um zu gfx-en, aber so ab und zu entsteht so etwas :


    Wie jedes mal, dickes typo über alles undso ihr kennt das ja schon .


    Das winter/sommerloch ist zu ende!!!


    Thief wird grade jede freie minute gezockt, falls ich da mal keine lust drauf hab, dan Battlefield 4 oder Banished.


    Auf der Wii wird zurzeit abends immer The Legend of Zelda: Twilight Princess gezockt.

    Danke leute :D


    Saxiar ; Also bei mir ist es so das ich mich sehr unsicher ohne Schminke fühle und so ein foto hoch zu laden braucht sehr viel überwindung und danke :)


    Vlad das ist jetzt mein Haarfärbe-shirt XDD


    Nochmal blond drüber geklatscht, aber ist dunkler geworden als wie es eigentlich sein sollte, finde es so aber besser als wie das gelb/rot/orange gematsche xD


    Mir war langweilig x_x
    also hab ich mal wieder was gemacht, 1ster und letzter Avatar und letzte Signatur (5min-sig) sind gerade frisch gebacken.
    Anderes Krimskrams ist schon etwas älter.


    Ich hab einfach keine zeit zu gfx-en D= Arbeit nervt! *I don't want to work today! * sing*


    Ach ja und ich hasse immer noch Leute die einfach so meine Sachen nehmen und sie benutzen...


    ---


    IHHHH immer noch Fettes typo über den Ava's und den Signaturen D=


    Aber immer noch glaube ich an fiese, dicke Geister die mich nachts heimsuchen =(
    Die haben es irgendwie auf mich ab gesehen x_x


    Aus Schutz habe ich überall DICK UND FETT Twini drauf geschrieben, so dass sie mich in Ruhe lassen.


    Eigentlich will ich es ja auch nicht...


    --




    --------------------



    EDIT :
    Nicht wundern, da Imagebanana ja keine Lust mehr hatte und ich so schlau war und die Ava/Tag walls nicht gespeichert hatte :|
    Hab ich jetzt die Tagwalls von meiner Deviantseite hier hoch geladen, darum steht auch überall ein dickes Wasserzeichen drauf von DeviantArt.
    Bei den nächsten Updates wird dieses dann wieder weg sein.


    Achso und die Reihenfolge stimmt mal so gar nicht, aber mir egal :langweilig: