Beiträge von Burakkii Inaba

    Ich kann dazu nicht wirklich viel sagen, da ich auch zu uninformiert bin um fachlich zu Diskutieren, aber eine gewisse Meinung habe ich dennoch.

    Wie beim Thema schwul ich habe keinerlei Probleme mit so was, einer meiner Freunde ist selber Schwul (und keiner von diesen Schauspieler *hust* Tunte, also dies extrem spielen)

    Aber was gerade so im Umlauf ist mit dem Extremen ist einfach zu viel (bei Veganer nervt es mich auch, auch wenn ich gerne mal vegan usw esse)

    Alles Schön und Gut und rechte bzw Anerkennung darf jeder verlangen und einfordern, und unterstütze ich auch. aber auf Biegen und Brechen die eigene Ideologie so sehr breittreten damit nichts anderes mehr recht hat zu existieren ist einfach dumm, wo wir Religions-Kriege auch mit erwähnen könnten, denn das hat in gewissen Sinn Ansätze vom aktuellen ganzen.


    und als Krankheit sehe ich es nicht unbedingt bei Schwul sein ist es ja auch so, muß es Krankheit sein? in der Tierwelt gibt es so was ja auch seit jeher. Aber wenn es nicht anders geht damit Betroffene Unterstützung und Hilfe bekommen, da die Welt einfach Böse und schwer ist, ist der Gedanke Krankheit evtl nicht ganz verkehrt aber es muß anders vermittelt werden denn krank im dem Sinn ist es ja nicht.

    Feministinnen haben erneut versucht, eine Kontroversen zu Starten, da sie sich über den Mangel an weiblichen Charakteren auf der E3 beschwert haben, obwohl mindestens 71% der anwesenden Spiele den Spielern die Möglichkeit geben, als Frau zu spielen.

    Obwohl bei der E3-2019 eine höhere Anzahl von Spielen mit weiblichen Protagonistinnen als in den Vorjahren vorhanden waren und wenige Spiele einen zwingen, als Mann zu spielen.


    Laut "Feminist Frequency" Haben nur 5% der Spiele eine weibliche Hauptprotagonistin in der E3 2019, 21% hatten einen männlichen Hauptprotagonistin und 66% erlaubten den Spielern mehrere Optionen, wenn die Zahlen nicht gefälscht wurden, um diese Geschichte mehr Gewicht zugeben.

    Im Vergleich dazu gab es 2015 9% weibliche Hauptprotagonistin, 32% männliche Hauptprotagonistin und 46% Mehrfachoptionen.


    Die Gruppe der Feministinnen sind nicht zufrieden, daß die Zunahme der Spiele, die eine Auswahl an männlichen oder weiblichen spielbaren Charakteren ermöglichen gut ist, den Der Rückgang der reinen Frauenspiele ist zu gering, und argumentierte auch, daß selbst Spiele mit nur weiblichen Protagonisten nicht unbedingt gut genug seien, da diese Charaktere zu Stereotypen oder Sexualisiert seid.


    Wie steht Ihr denn zu Dieser Debatte und aussagen seid Ihr auch der Meinung es müssen mehr Frauen her?

    Ich sehe es schon kommen das bald auch die >Transgender< sich melden...

    Ist time to Crazy, Basierend auf das Thema -> Tsundere, Dandere und andere Charakterliche eigearten Heute eine Kleine Top of Crazy

    Zitat

    Yandere (ヤンデレ)

    Als Yandere wird ein zumeist weiblicher Charaktertyp bezeichnet, der zu einer anderen Person eine starke Zuneigung empfindet, im späteren Verlauf aber in einen psychotischen Zustand verfällt, häufig aus nicht erwiderter oder enttäuschter Liebe. In diesem psychotischen Zustand kommt es nicht selten zur Gewaltausübung, bis dahin, dass der betroffene Charakter zum Mörder wird oder sogar Selbstmord begeht.

    z.b Shion aus Higurashi no naku koro ni

    Fehlt euch was oder findet Ihr den Fehler ?


    Kotonoha Katsura (School Days)


    Mikasa Ackerman (Attack On Titan)


    Rena Ryuuguu (Higurashi)


    Juvia Lockser (Fairy Tail)


    Esdeath (Akame ga Kill)


    Himiko Toga (My Hero Academia)


    Kaede Fuyou (Shuffle)


    Mika Harima (Durarara!!)


    Misa Amane (Death Note)


    Yuno Gasai (Mirai Nikki)

    da mach ich auch mal ausnahmsweise mit 8o


    Zitat

    Was wärst du in einer Fantasywelt?

    Zu 42% bist du: Du bist ein Naturelf! War doch klar! Du liebst du Natur und auch wenn dich mit den anderen Völkern dieser Welt nicht wirklich viel verbindet, respektierst du sie. Vielleicht bist du ein klein wenig arrogant, aber was soll man den sonst erwarten? Schließlich ist dein Onkel der König, also bitte!

    Selbst gut ausgestattete gameServer sind mehr als erschwinglich.

    Ich kann hier auch nur davon sprechen das ich selber mit mehr 6000 Mitglieder bei server von 30 euro bin und das ohne Probleme. es macht die Ausgewogenheit aus, ein CPU mit guten Thread hendling, es gibt leider viele die Mist sind (E5-2640 ist zwar schon ziemlich alt, liefert signifikant mehr Leistung als ein eine neuerer Atom-CPU usw)


    Rein für EINE webpräsenz schon mehr als fraglich, es sei es ist soviel Zeugs drauf und man sei nicht alleine die sich die Hardware teilt.


    aber viel eher ist die frage wo das ganze Monney monney monney thema her kommt, denn wie kommt Kirei Kotomine auf sowas.


    Aber das ist ein Thema für sich, was Hardware und so angeht, darüber kann man ewig dahin diskutieren ob rack, oder nur virtual server usw.

    Wir brauchen mehr Flauschen, ansonsten sehe ich den Welt Untergang schon früher als angedacht kommen!


    Jeder Von euch kennt es doch da sieht man einen anime in dem eine Neko, Fox oder sonst irgend wie ähnliche Tier/Mensch ähnliche weibliche (Männliche soll es auch geben) Chraktere auftretetn, diese man einfach nur Flauschen, Knuddeln oder Streicheln will <3


    Aus diesem Grund hier mal eine kleine liste von aus meiner Sicht Typischen mofumofu Anime Charaktere, Habt Ihr auch solche Charaktere?


    was Mofumofu bedeutet? Es ist ein japanisches Onomatopoesie, dess Geräusches, wenn Ihre was flauschiges Streichelt. Es kann auch als Slang bezeichnet werden. Es kann je nach Kontext um Sexualisierung oder auch nicht handeln. Es geht hier Primär darum einfach ein Haustier oder Ähnliches einfach Streichel zu wollen und die Textur zu spüren, dies kann sehr entspannend sein oder Stimulierend.


    Horo - Spice and Wolf


    Millhiore Firianno Biscotti - Dog Days


    Eruruu - Utawarerumono


    Raphtalia - The Rising of the Shield Hero


    Evoli - Pokemon


    Shiro - Sewayaki Kitsune no Senko-san

    Square Enix hat Dragon Quest Walk für iOS- und Android-Geräte Angekündigt.
    Ein Weiteres Geh raus AR spiel! nach dem Motto Pokemon GO und Harry Potter.
    Dragon Quest Walk wird ein Ortungsdiensten basierendes Spiel für Smartphones.


    Weitere Informationen im Video und auf der Homepage



    Homepage: http://www.dragonquest.jp/walk/



    Optisch ist es auf jedenfalls eine Pracht und wirkt einfach Moderner als die anderen Ableger keine Kopie im Eigendeichen sinn der Realen Welt sondern was ganz eigenes verschmolzen mit der Echten Welt, Quest scheint es auch zugeben und eine Direktere Story.


    Das Kampfsystem gefällt mir auf den Ersteinblick auch wie es halb üblich bei den Spielen ist etwas rundenbasiert ^^ Was mich am Meisten Flash't (obwohl das wohl viel Geld verlangt xD) ist das eigen Zimmer das besagte Housing was ja schon in div Anderen Spiele vorhanden sind, ich sehe schon mein Konto Schrumpfen.


    Ich wünsche mir das sie das Spiel auch nach Europa bringen.


    Was Haltet Ihr vom Spiel?

    Ich wurde auf Folgenden instagram Account aufmerksam gemacht wurden https://www.instagram.com/deutschedings/


    Zitat

    Es gibt manchmal nur ein Mittel, um mit Deutschland fertig zu werden: Humor. Das haben uns schon der Pegida-Hutbürger und die Trotzphasen deutscher Parteien gezeigt. Weil es allerdings schade wäre, Memes nur auf Politiker-Beef zu begrenzen, hat uns das Internet nun einen Account geschenkt, der die gesamte deutsche Kultur in snackable Content verwurstet und internationale Trends verkartoffelt hat.


    Es sind schon ein paar nette Bilder vorhanden, schaut euch es einfach mal an und habt mind. 2 Minuten spaß!


    anbei 1-2 nette Bilder von der Seite, welches Bild auf der Seite feiert ihr den so ab


    • Overlord
      Overlord +4 0 Kommentare

      Die Geschichte beginnt mit dem beliebten Online-Spiel Yggdrasil, das eines Tages im Jahr 2138 abgeschaltet werden soll. Momonga, der Protagonist, will sich jedoch nicht ausloggen. Daraufhin wird… Anime

    • Overlord II
      Overlord II +4 1 Kommentar
      Der Kommandant der Black Scripture trifft im Korridor auf Zesshi Zetsumei. Dabei besprechen sie das plötzliche Verschwinden der Sunlight Scripture, die wahrscheinlich von einem mysteriösen… Anime

    • Overlord III
      Overlord III +3 0 Kommentare
      Die Anime-Adaption der Overlord-Light-Novel geht in ihre nunmehr dritte Runde und auf ein Neues begleiten wir den mächtigen Skelettmagier Momonga auf seinem Weg, sich die Welt Yggdrasils zu eigen… Anime


    Wie Ich gerade Lesse ist der Overlord-Autor "Kugane Maruyama" entsetzt das es Fan Übersetzungen seiner Geschichte Existieren. (Anlasse ist eine Übersetzung in Übersee)

    Er ist sich am Überlegen die Serie zu ende zubringen und wieder einen Bürojob anzunehmen, da er kein Bock auf so was hat.


    Da Frage ich mich gerade ist das gerechtfertigt? Seht ihr es genauso? oder mögt ihr es und seit auf der "Pro Seite" von Übersetzungen egal wie?

    Ich Bin voll dagegen entweder Offiziell und der Autor kann von Leben oder gar nicht.


    Quellen:

    https://magnavalon.com/2019/05…ughts-on-fan-translation/

    Was stattliches und mehr darf ich nicht sagen auch wenn ich wollte, habe eine gewisse Verschwiegenheit Klausel.

    Arbeitslos und werds wohl immer bleiben.

    Wie kommst du denn darauf, wenn man fragen darf? Die "es gibt für jeden Topf einen Deckel"-Regel gilt auch für Arbeitsplätze. Manchmal dauert es einfach nur etwas länger seinen Deckel zu finden..

    und kopf hoch

    Für mich ist die Qualität eine andere gewurden, klar sind das immer noch filme dies Macht haben aber es ist alles eher Einheitsbrei geworden. so wie im Gaming Bereich Indie ist deswegen ja auch so im kommen.

    Es liegt leider in der Natur das bei so ein Franchise die Mehrheit nach so einer Länge einfach unzufrieden sind, da jeder sich was anderes wünscht und vorstellt, aber wie hat George RR Martin die Bücher werden ähnlich enden da sie sich angestimmt haben (hehe)


    Okay ehrlich gesagt hätte ich mir auch so manche anders vorstellt abhängig von der aktuellen Staffel. aber man darf ja leider nicht alles haben.

    Anime Fakten #1
    Die Hauptfigur schläft im Unterricht, oder passt nicht auf!


    Anime Fakten #2 - Shinri Shiogami
    Der Charakter aus dem Vorspann von Malcom Mittendrin heißt Shinri Shiogami.


    Anime Fakten #3 - Sasuke Uchiha
    Sasuke wird "Saske" und nicht "SasUke" ausgesprochen.

    Es ist mal wieder zeit, eine neue Liste muß her 🎉 Diesmal geht es um Isekai-Animes.

    Zitat

    Isekai (異世界, auf Deutsch etwa „Andere Welt“) ist ein Subgenre japanischer Fantasy-Light Novels, Mangas, Anime und Videospiele, in denen ein normaler Charakter aus der wirklichen Welt in eine Fantasiewelt oder in ein Paralleluniversum transportiert oder dort gefangen gehalten wird.


    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Isekai / https://akiba-souken.com/anime/vote/v_2377/


    Manch einer könnte jetzt denken hier fehlt ja was wie z.b .Hack oder SAO da liegt ihr aber etwas daneben denn in diesen Animes können die Charaktere in gewissen sin wieder zurück und sind nicht fest gefangen in der anders Welt. auch wenn Hier 1-2 Titel vertreten sind bei denen man sich noch nicht sicher sein kann ob die Personen zurück können sind diese aufgelistet da nach aktuellen stand gegangen wird.


    Fehlt euch hier was oder ist hier gar was ganz unpassendes vertreten?



    KonoSuba


    Tensei Shitara Slime Datta Ken / That Time I Got Reincarnated as a Slime


    Re:Zero


    Isekai wa Smartphone to Tomo ni / In Another World With My Smartphone


    Tate no Yuusha no Nariagari / The Rising of the Shield Hero


    No Game no Life


    Isekai Shokudou / Restaurant to Another World


    Death March kara Hajimaru Isekai Kyousoukyoku


    Overlord


    Youjo Senki / Saga of Tanya the Evi

    Wer von euch freund sich denn noch so alles auf den Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu film?

    Ich bin total gehypt es sieht zwar komisch aus aber es hat seinen ganz eigenen Charm und vor allem spielt "Ryan Reynolds" mit, aus diesem Grund werde ich den Film auch im Englischem ansehen. Da sonnst div Wortwitze wohl möglich einfach unter gehen.


    Zitat

    Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu (Originaltitel: Pokémon: Detective Pikachu) ist ein Fantasy-Abenteuer-Film von Rob Letterman, der voraussichtlich am 10. Mai 2019 in die US-amerikanischen und einen Tag vorher in die deutschen Kinos kommt. Der Film basiert sehr lose auf dem 2016 erschienenen Videospiel Meisterdetektiv Pikachu, welches wiederum auf Pokémon basiert. Es ist der erste Realfilm in der Pokémon-Reihe und hat eine separate Kontinuität von den Videospielen und der Anime-Serie.

    Anbei ein paar Trailer




    Also meine Erfahrungen waren in der Vergangenheit sehr Positiv hier,

    Aber seit meiner Löschung und der vor Kurzen neu Registrierung fühlt man sich hier einfach nur unterdrückt, in einer gewissen art und weise, auf der Ich nicht weiter eingehen werde.

    Ich schreibe lieber was aus der Vergangenheit die jetzt auch noch zum Teil passend ist abgesehen vom Regim.


    Vor einigen Jahren wie auch jetzt Finde ich es hier Sehr gemütlich zum Chillen, lesen und evtl mal was zu schreiben Oder einfach was mit den anderen hier zu Teilen was man so im Netz entdeckt.

    Vor allem fande ich die Events auch wenn bei keinen Teilnehme immer sehr Interessant und abwechslungsreich, okay das war etwas geflunkert. Einiges ist Wiederhollend aber das darf man nicht Negativ sehen, eher als eine gewisse Art Beständigkeit.

    Ich bin noch von der Alten Partie hier, die damals hier gerne Animes gesehen hat, und verstehe voll und ganz warum das Streaming hier eingestellt wurde. Ich trauer immer noch dem nach.


    Es war einfach Herrlich hier und über all konnte man seinen Spaß frei entfalten. Aktuell sieht es leider nicht so aus, entweder es liegt am Alter oder doch an der geänderten Struktur im Hintergrund.


    Mir waren große Foren und jene die einfach zu viel wollen noch nie mein Fall hier ging es immer im kleinen Kreis zu gute.


    *Nachtrag*

    Ich weiß das dies jetzt nicht das ist was erwartet wurde, da ich nur eine Art Erfahrungsbericht nieder geschrieben habe, aber Ich möchte einfach nicht als Ton oder Bild verarbeitet werden (Sprich nicht in meiner Persönlichen Stimme / Sprache)

    Sei mir Diesbezüglich nicht Traurig :)

    Will Smith hat eine durchaus imposante Summe in e-sports investiert. Gemeinsam mit dem japanischen Fußball-Profi Keisuke Honda, Dennis Wong und anderen prominenten Namen hat er 46 Millionen US-Dollar in Gen.G investiert.

    Das Unternehmen will sich zu einem der führenden Player in der Industrie entwickeln und e-sports auf der ganzen Welt größer machen.


    Mehr Informationen auf https://www.gamesindustry.biz/…sports-organisation-gen-g


    Quelle: http://www.gamona.de/games/esp…ionen-dollar-in:news.html




    Es wird immer mehr erst Fußball vereine die E-Sportler kaufen, dann auch Deutsche E-sports Sendungen. Was meint Ihr wie das ganze sich entwickeln könnte, abgesehen von der allgemein Bekannte Methode der Ausbeutung in gewissen Länder.


    Viele fordern, dass eSport als Sport anerkannt wird. Diese Forderung teile ich nicht. Ich bin der Meinung, eSport sollte als eSport anerkannt werden. Es gibt viele Gemeinsamkeiten zu dem, was wir als Sport bezeichnen, aber ebenso viele Unterschiede.

    Wie gewohnt gibt es mal wieder ein Ranking von mir auf Basis einer Umfrage, diesmal zum Thema Yuri. und Hier gibt es die Top 10.


    Zitat
    Yuri (jap. 百合, dt. „Lilie“) ist ein Wort aus dem japanischen Jargon, um Inhalte zu bezeichnen, in denen die Liebe zwischen Frauen, und oder eine lesbische Beziehung, im Mittelpunkt steht. Ebenso bezeichnet es ein Genre in den japanischen Medien (Manga, Anime usw.), wo diese Thematik eine zentrale Rolle spielt. Das Genre wendet sich an eine männliche wie weibliche Zielgruppe.

    Wie üblich ist die liste nicht vollständig, habet ihr noch was was hier genant werden muß?

    https://akiba-souken.com/anime/vote/v_2325/


    Citrus


    Yagate Kimi ni Naru


    Yuru Yuri


    Asaga Oto Kase-san


    Mahou Shoujo Madoka Magica


    Saki


    Rizu to Aoi Tori


    Strike Witches


    Sakura Trick


    Konohana Kitan