Beiträge von Jon

    Hi,


    Ich bin einfach nur zu alt um mir diese Frage überhaupt zu stellen XD


    Hab ein paar Ausbildungen versucht, aber kotzt mich alles iwie an, die meisten Sachen würde ich irgendwie nicht schaffen und das Handtuch nach 8 Stunden spätestens werfen.


    Hab gerade nichts zu tun, aber nächstes Jahr gehe ich wieder aufs Berufsgymnasium, bin iwie noch jung genug und komme mit Ausbildungen eh auf keinen grünen Zweig mehr. Daher wollte ich mein Abi nachholen und danach wohl irgendwas studieren, wenn ich Glück habe werde ich auf eine Musikhochschule zugelassen, da würde ich gerne lernen Musiklehrer zu werden, besonders Klavierlehrer. Als Fach daneben wäre Geschichte ein Traum.


    klappt wahrscheinlich eh nicht aber egal.


    Ansonsten bin ich halt so jemand der in der Schule gut klar kommt und gerne lernt, daher würde ich auch gerne so lange lernen wie möglich. Aber ich weiß auch dass es viele Leute gibt, die mit lernen nicht viel anfangen können und lieber eine Ausbildung machen, das ist auch toll. Hauptsache man findet etwas was einem gefällt und geht nicht irgendwann nackt mit nem Seil in den Kleiderschrank.

    Hi,


    Ich mag Mathe (Chemie und Physik) nicht.


    Ich komme dann einfach auf die dunkle Seite der Macht und lösche den ganzen Streberjedi haltdeinefressemitdeinenbehindertenformeln Orden aus weil ich so extrem angepisst bin von den Fächern. Darth Vader hat da echt keine Chance gegen mich, es gibt nur einen der die dunkle Seite wirklich beherrscht.

    Hmm bei Anime bin ich mir jetzt nicht so sicher, da war ich glaub ich nie so richtig schockiert.


    Bei Manga hab ich mit 15 abgefangen die Werke von Hideshi Hino zu lesen, hatte da noch gar nicht so viel Erfahrung mit Manga, aber das fand ich doch schon sehr schockierend, gruselig und ekelhaft. Hab auch seitdem nicht mehr sowas obskures gelesen, aber dafür sind das dann auch richtig gute Horror Manga, der Zeichenstil ist nur etwas gewöhnungsbedürftig. Meine Mutter hat mal "aus Versehen" ein Päckchen mit diesen Manga aufgemacht und wollte mich dann zum Psychologen schicken xD


    Ichi the Killer fand ich auch sehr heftig und schockierend, diese perverse Gewalt in Verbindung mit sexuellen Handlungen darin ist schon sehr wahnsinnig, will da auch gar nicht so ins Detail gehen, das war echt krank xD

    Hi,


    Ich glaube von den knapp 100 die ich habe sind ungefähr 60-70€ ungelesen... Kaufen geht irgendwie schneller und ist einfacher als sich Zeit zum lesen zu nehmen xD


    Von den Manga die ich insgesamt noch lesen will im Verhältnis zu den schon gelesenen will ich gar nicht erst gar nicht anfangen, das ist kein Stapel mehr, sondern ein Wolkenkratzer.

    Hi,


    Ich finde die Idee von Artbooks echt toll...


    Leider habe ich selbst aber noch keins erworben... Bisher gab es irgendwie nie die Gelegenheit dazu.


    Naja da fällt mir gerade ein, ich habe doch eins^^




    Das ist ein echt fettes Buch mit hunderten tollen Artworks aus der Zelda-Reihe, kostet auf Amazon nur knappe 25€ mit Versand, also ein echtes Schnäppchen was ich nur empfehlen kann wenn man Zelda mag!


    Ansonsten hätte ich noch gerne welche von anderen (Anime)Spielen wie z.B. Hyperdimension Neptunia, von Anime-Serien fällt mir jetzt eher weniger ein was ich mir wünschen würde.

    ... Wenn du immer wenn du on bist auf dein Profil klickst um zu sehen ob es jemand besucht hat.
    .... Oder wenn du mehrmals täglich vorbeischaust obwohl du gerade eine Anime-Pause machst (Also nicht kommst wegen dem Thema, sondern dem Forum an sich)


    Ich hoffe ich kann das mal irgendwann gescheit spielen. Shigatsu wa Kimi no Uso (Your Lie in April) und das Stück haben meine Liebe zu Chopin damals sehr gepusht^^

    Achso ich auch, Marisa ist die beste xD Hab hier auch letztens meine erste Mariosa Figurt verlinkt... xD


    die Musik ist aber auch super!

    Ich hab mich ein bisschen geändert und doch mal was anderes als Nendoroids gekauft.



    War jetzt sogar noch günstiger, aber ich finde langsam Gefallen an etwas größeren Figuren. Ich würde mich jetzt noch freuen wenn ich alle paar Monate irgendwas finde was ich mir kaufen kann, aber vielleicht denke ich in einem Jahr schon eher umgekehrt und hoffe dass ich nicht zu viele kaufe xD

    Hi, also ich hab Touhou schon sehr viel gespielt, kam da allerdings noch nicht wirklich über clears auf normal hinaus, die extra stages hab ich sogar noch nie geschafft, die gehen halt echt schon extrem lang (ich glaube etwa 15 Minuten), und ich kann mich einfach nicht so lange konzentrieren :D
    Würde das aber gerne mal schaffen, und auch mal ein Spiel auf lunatic durchspielen, ich bin nur immer zu beschäftigt und vergesse öfter zu spielen, damit ich mal gut werde xD


    Am liebsten mag ich auch Imperishable Night, Perfect Cherry Blossom und Mountain of Faith (Top 3 undso)... Aber eigentlich sind alle Spiele toll. Dieses Jahr kam der 16 Teil raus, den mochte ich von den neueren Spielen mit am liebsten.


    Ansonsten fühle ich mich in dem Fandom auch sehr wohl, liebe die Musik, das ganze Fanart und Merch... Aber ich bin da jetzt auch nicht so ein mega Nerd, ich glaub die meisten richtigen Fans kennen sich damit besser als ich aus xD

    Ich habe diese verpackten "konservierten" Mochi auch mal gegessen, ich mochte sie und waren schon ne Erfahrung wert. Ich bin aber noch nicht zufrieden!


    Ich würde gerne mal sie frischen probieren, denke mal die schmecken etwas anders, würde ich mir jedenfalls für die geplante Japanreise im nächsten Jahrtausend als Ziel setzen. Glaub schon dass sie als frisches Gericht a la Tamako Market etwas anders sind als die, die man hier im Asialaden oder auf Amazon gekaufen.. Aber so geht es mir generell bei vielen Gerichten.


    Mit Agar Agar hatte meine Mutter btw mal nen Hype vor einigen Jahren, und auch heute noch forme ich meine unvergleichliche Trollstimme und grunze 12 mal "Agar Agar" im Kreis wenn sie mich mal wieder nerven sollte xD

    Ist ja eigentlich besser so, ich mach das auch immer wenn ich jemanden besuche, außer mir ist jetzt bekannt dass es nicht sein muss. Aber sofern man Teppichboden hat bzw. ein jemand den man besucht sollte man das eh machen, nichts ist peinlicher als ein Schuhfleck auf einem Teppichboden wenn man weiß dass man ihn selbst gemacht hat xD


    Und symbolisch hat das ja auch was damit zu tun, dass man woanders zu Gast ist und seine Schuhe auszieht, das ist für mich schon eine Art von Höflichkeit die man entgegen bringen sollte, hier in DE jetzt vielleicht nicht so wie in Japan wo man direkt seine Schuhe ausziehen soll, aber man sollte schon nachfragen ob man seine Schuhe ausziehen sollte. Alles andere fände ich recht unhöflich. Wenn ich mal Freunde besucht hab war das auch beiu zwei dritteln so dass die Schuhe ausgezogen wurden, bei mir zuhause allerdings liefen immer alle mit den Straßenschuhen rum wenn nicht gerade Teppichboden im Raum war, nur meine Großmutter wollte da dass wir immer die Schuhe ausziehen.


    Ich muss aber dazu sagen dass in meiner Wohnung niemand die Schuhe auszieht, vorallem ich selbst nicht, wollte das eigentlich nach meinem Auszug in die erste eigene Wohnung durchsetzen aber letztenendes war ich doch zu faul dafür^^

    Ich war bis auf Ausnahmen (eigentlich nur Evangelion, Welcome to the NHK, Cowboy Bebop und so Ghibli Filme) nie so der Fan von Re-Watch... Dachte immer der erste Moment ist am besten, bei einigen Anime ist das auch echt so, zb. so Anime die von der Spannung leben wo man nicht weiß was als nächstes wie etwa Monster, da ist das zweite Mal doch recht langweilig.


    Dieses Jahr habe ich allerdings damit angefangen alle Anime die ich seit meiner Anfangszeit (die ja auch schon gut 10 Jahre her ist) gesehen habe und sehr mag nochmal zu schauen, und das macht echt extrem Spaß, weiß teilweise gar nicht mehr so genau was vorkommt, aber andererseits weiß ich auch dass ich den Anime geliebt habe weshalb ich mich auf jede "neue" Folge freue und vielleicht entdecke ich sogar neue Inhalte, die mir vorher nicht aufgefallen sind.


    Vielleicht liegt das aber auch daran dass ich gerade nicht viel finde was mich interessiert und noch nicht gesehen hab.

    Mir ist voll langweilig xD


    Also ich heiße Jon und ich spiele gerne mit meiner Eisenbahn, den Rest zu mir schreib ich lieber unten, da das nicht besonders wichtig ist oder so xD
    Ich bin jetzt nicht derart auf Suche, aber immer noch genug dass ich hier reinschreibe...Naja, grundsätzlich suche ich nette Leute mit denen man sich über alles mögliche unterhalten kann, die einen mögen wie man so ist und man vielleicht die Chance bekommt gute Freunde zu werden. Ich mag neue Kontakte immer, weil sich daraus erfahrungsgemäß echt tolle Freundschaften entwickeln können, was mir so direkt wenn man die Leute gerade erst kennenlernt erstmal wichtiger ist als Romantik, ich bin irgendwie nicht so der Typ dafür der jetzt erstmal in jeden Singlethread schreibt dass er unbedingt eine Partnerin sucht, das wirkt mir etwas zu unflexibel und etwas verkrampft auf Partnersuche, daher suche ich lieber Freunde, würde mich also über jeden freuen der sich mit mir abgeben möchte.


    Irgendwie widerspreche ich mich da aber auch etwas, da ich gerade wieder allein bin, und gerne eine Waifu hätte. Ist also nicht so dass ich was gegen Romantik hätte, eigentlich bin ich sogar ein großer Fan davon, ich mag zum Beispiel so Dinge wie zusammen zu zweit Tretboot in Schwanenform fahren oder was ähnlich kitschiges xD Was ich jedenfalls nicht mag ist vom Vornherein Ansprüche zu stellen, bzw. genau anzugeben was ich genau suche, ich denke dass jeder Mensch einzigartig ist, natürlich hat man so seine Vorlieben, gerade bei der Partnersuche, aber ich bin da lieber offen.


    Nun zu den unwichtigen Punkten...
    Ich bin in 2 Wochen unendlich 23, blond mit relativ kurzer Frisur (man sieht dass ich meine Haare schlecht beschreiben kann xD), da ich so grün hinter den Ohren bin haben meine Augen auch die selbe Farbe, 181cm groß und eher dünn. Aber eigentlich finde ich das hier recht sinnlos, die Beschreibung könnte ja selbst auf ein Tentakelmonster zutreffen, falls sich jemand tatsächlich für mein Aussehen interessieren würde, dann würde ich auch ein Bild vorzeigen oder so.


    Ansonsten bin ich ein sehr ausgeglichener Typ, eher so der ruhige, freundliche und etwas schüchterne Typ, aber auch ein bisschen extrovertiert und hyperaktiv, aber halt auf meine eigene ruhige Art, lasse mich auch schlecht aus der Ruhe bringen, generell recht locker halt und die gewisse Prise swag fehlt auch nicht Mag es es mit Freunden zu unternehmen oder nette und interessante Leute zu treffen. Negative Eigenschaften sind bei mir sowas wie dass ich schlecht nein sagen kann und vielleicht manchmal etwas zu nett bin und ich oft Angst hab dass ich was falsch mache.


    Ich mag Anime, Touhou, spiele gerne (Lieblingsspiel Dark Souls), zeichnen, kochen, Tiere und Natur, Geschichte. Ich liebe Musik, wollte schon als Kind immer in eine Rockband und da Gitarre spielen und singen, was bisher aber nur teilweise geklappt hat, aber eigentlich verbringe ich meinen halben Tag damit (wenn ich allein bin) rumzusingen und davon zu träumen ein Rockstar zu sein... Peinlich, aber wahr. Am liebsten spiele ich aber einfach nur Klavier und würde gerne mal Klavierlehrer werden. Musik ist in gewisser Weise mein Leben. Beruflich steh ich grad nicht so interessant da, dieses Jahr ohne Beschäftigung und nächstes Schuljahr anfangen Abi nachzumachen, meeeh undso D:


    Das wars soweit .-. Glaub iwie mein Beitrag würde jetzt voll durchfallen wenn einer dieser Singlebörsen-Tippgeber/Experten den bewerten müsste xD Aber falls es jemandem gefallen hat war die Mühe ja nicht umsonst... Auch wenn der Bereich hier nicht gerade besonders aktiv ist und ich mich frage ob das jemals jemand lesen wird, vielleicht fühlt sich ja jemand angesprochen, oder so. Würde mich jedenfalls sehr freuen wenn sich jemand melden sollte.

    Ich gucke jede Season so etwa 2-5 Anime, und dann die neuen Folgen jede Woche, vorzugsweise alle auf einmal abends irgendwann, also immer durchgehend 2-5 Folgen. Wenn ich mal was abgeschlossenes sehen sollte kann das bei beispielsweise 24 Folgen 3 Tage, oder 3 Monate brauchen, unterschiedlich, liegt an der Motivation.

    Jaaa ich glaub auch das war nicht soo übel... Der hat mich auch eher rausgeworfen damit ich mich beruhigen kann glaub ich xD Der hat aber wirklich gesagt " wenn du noch weiter lachst bekommst du ne 6" ... aber frag mich nicht wie ernst das gemeint war xD