Beiträge von Niizuma

    Also wenn es um die Zeichnungen geht sind meine Favoriten klar: Bakuman. und Soul Eater.
    Wobei ich bei Soul Eater nur spätere Bände meine, da sich dort der Stil schon etwas verändert hat.
    Jedenfalls finde ich sind die Actionszenen nirgendwo so gut umgesetzt wie dort.
    (BSP: Band 14 einfach unglaublich gut :D)


    Bakuman. ist einfach rund, da passt alles zusammen. Bei Death Note haben mir Obatas Zeichnungen schon sehr gefallen,
    aber bei Bakuman. wo er, was die Charaktere betrifft, weg von dem realismus geht: fantastisch :)

    Shaman King... ich weiß nicht ob das Manga Ende dasselbe ist wie im Anime aber als Kind war das schon ein Schlag ins Gesicht xD
    Außerdem sehr viele Animes die ein anderes Ende haben als der Manga, die sind meistens schlecht...
    Aber am allermeisten hab ich mir als Kind gewünscht das "die Kickers" weiter geht... nur eine Staffel das darf doch nicht ihr Ernst gewesen sein! ;(

    Bleach Band 1, mit diesem Band hab ich dann auch angefangen mir Manga zu kaufen,
    statt nur Animes zu schauen. Ich hab Bleach mal so geliebt, aber nach Aizen hätte einfach Schluss sein sollen....

    Hab kein Problem damit das Leute wissen das ich mich dafür interessiere.
    Ich bin auch bis jetzt fast nie auf negative Reaktionen gestoßen.
    Einmal die Frau meines Vaters, sie meinte das diese großen
    Augen pedo sind xD
    Und in meiner alten Klasse ernteten wir auch komische Blicke, als
    wir über die neusten Naruto Folgen redeten.
    Das wars dann auch sonst reagiert jeder normal :D

    Ich bevorzuge meistens den Manga, aber es kommt auch ganz auf die Serie an. Bei One Piece z.B mag ich den Anime sehr,
    da einfach alles mit den Animationen besser rüberkommt. Leider gibt es aber auch solche Katastrophen wie der Anime zu
    Fairy Tail, oder Naruto zurzeit...diese Animationen ...schrecklich.