Warcraft III

  • hab ich das jetzt einfach nur überlesen, oder gbt es wirklich keinen thread über Warcraft III :?::!:
    also fals das wirklich der fall ist mache ich hier einfach mal einen auf.
    das spiel ist zwar schon "veraltet", aber trotzdem bis heute noch das nr1 aufbaustrategiespiel in der WCG (World Cyber Games).
    weltweit gibt es bestimmt ähnlich viele spieler und fans wie von WoW.
    und jeder WoW spieler sollte auch mal die kampange von WC3 gespielt haben, denn sonst hat er keine ahnung was in "The Burning Crusade" oder in "Wrath of the Lich King" eigentlich passiert.


    WC3 zählt zu den balanced und auch schwersten aufbaustrategiespielen und ist (wie auch alle anderen werke von Blizzard) einfach perfekt.
    nebenbei gibt es von WC3 auch noch verschiedene extra mods, die von clans gemacht wurden, wie zum beispiel DotA-Allstars, was mitlerweile auch in der WC3 (Ladders-Liga) gespielt wird.


    --> falls es jetzt doch schon nen thema mit warcraft 3 gbt, dann schiebt das hier einfach rein oder so xD

  • ja aber es gibts über wow xD (ist auch irgendwie klar)


    joar zogge war3 schon mehr als seit 4 jahren :D auf battle.net auch ab und zu gespielt jetzt habe ich aber mein original verkauft, kann nicht mehr :)


    mit skywalk haben wir viel gemeinsam gezoogt :D aber er könnte mich nie besiegen obwohl am ende er schon richtig gut war :D naja 4 jahren erfahrung xD :P:khahaha: hab aber lange nicht mehr gespielt



    [edit] hab mir jetzt einen war3 key gekauft und lade jetzt war3 von blizzard runter und heute spiele ich bei battle.net :D wer war machen will sagt bescheid :D[/edit]

  • Dota - Allstars ist die genialste Map die jemals entwickelt wurde ich spiel Dota seit 5 Jahren <3


    normales WClll is mir zu viel micro, da komm ich nicht klar... solang ich nur 1-2 einheiten steuern muss ist alles ok :D


    Zockt hier sonst noch jemand Dota (Defense of the Ancients) ??

    Verheiratet mit der tollsten Frau in und außerhalb von C-A


    Ich liebe dich mein Engel


    :iloveyou:

  • @ Toshi (Kael Thas): Du spielst WoW, aber hast noch nie von WC3 gehört??? :XD:
    Ich fang mal ganze vorne an: Es gab drei Warcraft Teile. Sie erzählten die Geschichte der drei Kriege, welche zwischen Azeroth und Kalimdor tobten. World of Warcraft is dann eigentlich "nur" die Erweiterung der drei Warcraft Teile. Am bedeutensten war die Geschichte von Wacraft III. Ich kann sie ja mal versuchen kurz zusammen zufassen.
    Die Orks und die Allianz lebten zusammen in Azeroth und Thrall (Kriegshäuptling der Horde) hatte eine Vision, dass er sein Volk nach Kalimdor führen soll. Also flohen die Orks und Trolle nach Kalimdor und trafen dort die Tauren, mit welchen sie sich verbündeten.
    Die Allianz jedoch blieb in Azeroth und erfuhr vn einer "Seuche", die ihre Länder ausrottete. Es stellte sich heraus, dass diese Seuche die Brennende Legion war, welche drohte ganz Azeroth zu vernichten. Daraufhin begannen die Menschen unter der Führung des Prinzen Arthas die Untoten zu bekämpfen. Arthas verlor bei dieser Schlacht seine Seele, als er das Schwert Frostmourne aus dem Fels zog. Nachdem Arthas den Schreckenslord Mal Ganis besiegt hat, kehrte er nach Hause zurück und tötete seinen Vater, um König zu werden. Dann begann Arthas Herrschaft in Azeroth und er besiegte die sterblichen Völker, um einen der drei Herrscher der Brennenden Legion wiederzubeleben: Archimonde.
    Daraufhin schlossen sich Horde und Allianz zusammen um gemeinsam Arthas zu besiegen. Die Elfen befreiten Illidan den Dämonenjäger aus seinem Gefängnis, damit er ihnen zur Seite steht. In seiner Liebe zu seinem Volk schloss dieser jedoch einen Pakt mit dunklen Kräften um mehr Macht zu erlangen. Jena Proudmoore (Menschen) und Thrall (Orks) schlossen sich mit den Elfen zusammen und mit diesen Bündniss gelang es den sterblichen Völkern die Brennende Legion zu vernichten und Archimonde zu töten.
    Illidan wurde daraufhin verbannt und ging mit den Blutelfen in das Land der Scherbenwelt, um dort eine neue Heimat zu finden.
    Arthas hatte seine Reise zum Frostthron in Nordend jedoch schon begonnen. Da die Brennende Legion Arthas fürchtete, schickten sie erneut Illidan, um Arthas zu töten. Beide trafen sich schlussendlich am Fuße des Frostthrons, wo Arthas Illidan besiegte.
    Danach verbündete Arthas sich mit dem Lichkönig und herrscht seitdem über Nordend und die Geißel.


    Da es viele WoW Spieler gibt, die WC3 nie gespielt haben, werden auch oft Trugschlüsse gezogen:
    - Illidan ist nicht böse und war ursprünglich Mitglied der Allianz. Er gehörte zu den Nachtelfen, bis diese ihn verrieten und er in der Gefangenschaft bei der Brennenden Legion sein Augenlicht verlor. Als er nach Hause zurückkehrte wurde er verbannt und eingekerkert. Nach seiner Freilassung verwandelte er sich in den dunklen Dämon, um sein Volk zu retten. Die Nachelfen akzeptierten jedoch nicht von einem Dämon gerettet zu werden und verbannten ihn erneut.
    - Arthas war nicht Mitglied der Brennenden Legion. Er war der Sohn des Menschenkönigs und verlor in Nordend seine Seele an den Lich König, als er Frostmourne zog. Bei seiner Rückkehr herrschte er über die Menschen und nach seiner Verbindung mit dem Lich König dann auch über die Geißel. In der Instanz von HDZ4 spielt man eine Stelle aus Arthas Vergangenheit, als er die Menschenstadt Stratholme ausrottet, damit diese nicht Mal Ganis als Dämonen dienen müssen.
    - Die Untoten und Blutelfen sind nicht Teil der Horde. Diese Völker haben nie zusammen gekämpft. Die Untoten sind Teil der Geißel, welche von Arthas angeführt wird und die Blutelfen haben sich unter der Führung des Blutelfen Prinzen Kael Thas mit Illidan in der Scherbenwelt verbündet.
    - Bei der "Pforte des Zorns" (Eingang zur Eiskrone Zitadelle in WoW) waren es die Verlassenen, welche den Kampf beendeten. Sie sind weder Teil der Geißel, noch der Brenennden Legion, noch der Allianz oder Horde. Die Verlassenen besteht aus sterblichen Völkern, welche von Arthas zu Untoten gemacht wurden. Ihre Anführerin ist Sylvanas Windläufer. Sie war ursprünglich Nachtelfe, welche jedoch von Arthas in eine Banshee (Untote) verwandelt wurde.
    - Horde und Allianz verbündeten sich im Kampf gegen die Brennende Legion. Die Story in WoW lässt ein wenig zu wünschen übrig, da die meisten nicht mal wissen, dass der eigentlich Feind die Brenennde Legion ist. Horde und Allianz haben Seite an Seite gekämpft. An einigen Stellen ist das auch in WoW zu erkennen. Vor allem die Freundschaft zwischen dem Orkshäuptling Thrall und der Menschenmagierin Jena Proudmoore ist zu betonen.


    PS: Sollte etwas nicht korrekt sein, könt ihr mich ja verbessern. :thumbsup:

  • "warcraft III ?! was ist das? ist das ein mod von DotA?" xD
    diese frage hab ich schon oft von kumpels gehört... DotA is schon fast ein eigenständiges spiel und richtig geil...
    muss man unbedingt mal ausprobieren... :thumbsup:


    mein nick im bnet: "wildwoolf"


    mfg woolf

  • Kinofilm kommt soweit ich weiß nicht raus.
    Aber es wird dieses Jahr ein Roman in Amerika erscheinen, der die komplette Geschichte von Arthas erzählt.
    In die 50 Dollar das Stück und an die 1000 Seiten soweit ich weiß.
    Wird sicherlich sehr gut werden (es ist schließlich von Blizzard).
    Werde es mir mit Sicherheit holen.
    Wann es in Europa erscheint habe ich allerdings keine Ahnung.

  • :] warcraft 3


    naja ich spiele eigentlich nur noch pudge wars und dota :D
    früher habe ich nur normale matches gezockt aber wurd nach ner weile langweilig x]


    ähm wer dota spielen will sollte sich ma per pn melden :D
    bin zwar voll der noob x'D (spiel seit ner woche dota) aber ist egal xD

  • hon ist nur ne scheiß nachmache von dota
    ok grafisch besser, mehr helden und neue items
    aber ich habs schon gezockt also die beta eben
    und ich find dota um eingiges besser



    es macht einfach mehr spaß :]


    Poppi und Artic wollt ihr ma zocken :D ?

  • Kinofilm kommt soweit ich weiß nicht raus.
    Aber es wird dieses Jahr ein Roman in Amerika erscheinen, der die komplette Geschichte von Arthas erzählt.
    In die 50 Dollar das Stück und an die 1000 Seiten soweit ich weiß.
    Wird sicherlich sehr gut werden (es ist schließlich von Blizzard).
    Werde es mir mit Sicherheit holen.
    Wann es in Europa erscheint habe ich allerdings keine Ahnung.


    Soweit ich weiß, ist es jetzt letzendlich in Planung, Warcraft zu verfilmen.

    Link

  • Also ich zock jetzt nur noch HoN, mir gehn die Leaver in Dota so auf die nerven, eines von 100 Spielen geht 5on5 zu ende, das kanns ja nicht sein, die community is über die jahre immer übler geworden - in HoN (Heroes of Newerth) hält sich das zurzeit noch stark in Grenzen, mal sehn wies aussieht wenn die Beta vorbei ist, ich hab übrigens noch n paar Beta-keys übrig wenn jemand das game testen will schreibt mir ne PN dann zeig ich euch wie man das spiel bekommt und wie man sich anmeldet


    aber ich muss gestehn, vom spielprinzip und allem drum herum is dota immer noch weit vorraus, das spiel ansich is genial, nur die leute die es spieln ziehn es total runter :(

    Verheiratet mit der tollsten Frau in und außerhalb von C-A


    Ich liebe dich mein Engel


    :iloveyou:

  • Wenn die mal Warcraft vermilmen drehe ich durch. Man darf Spiele nicht verfilmen, das ist nicht legal! (im sinne von nett)
    Finde eigentlich alle maps ausser Dota gut. Kommt schon von morgen bis abend mit einen Helden ne basis stürmen, langweilig!
    Spiele deswegen Custom hero Line Wars, macht nehr Fun.