wurdet ihr schohn mal ausgenuzt

  • Eine Freundin von mir hat sich 400 euro von mir geliehen, und meinte ich bekomme sie innerhalb einer woche wieder. Sie hat sich danach nicht mehr gemeldet, und ich hab das Geld erst 2 Jahre und 2 wochen später zurückbekommen unter Androhung einer Anklage. Ich denke schon dass sich das "ausnutzen" nennt

  • als ich noch auf meiner alten schule war, hatte ich eine freudnin, die sich 100€ mal geliehen hatte, und ich habe sie nie wieder bekommen, das ist schon scheiße. außerdem habe ich jeden meine aufmerksamkeit geschenkt, wenn sie mal probleme hatten und für mich waren sie nie da, wenn ich sie gebraucht habe. ich glaube, dass dies unter diese kategorie *ausnutzung* fällt.



    36489-sexy-bastard-signatur-2-jpg



    Sake, eh?




    Fragen, Anregungen, Kritik, Probleme bei den Events?
    Ihr möchtet / wünscht euch etwas bestimmtes?
    Schreibt mich an! Ich bin gerne für euch da!

  • ihr wurdet ausgenutzt und mir wird
    vorgeworfen ich hätte menschen ausgenutzt..


    ehrlich gesagt weiss ich nicht ob das stimmt..
    meiner meinung nach haben sich einfach
    die freundschaften getrennt & manchmal
    wieder zusammen gefunden..


    doch mir fällt kein wirklich beispiel ein in
    dem ich mir wirklich ausgenutz vorkam..


    sicher ein paar koleginnen unternehmen
    nur dinge mit mir wenn die anderen keine zeit haben
    oder wenn sie meine hilfe brauchen..
    ich hab das früher immer akzeptiert und mit
    den schulter gezuckt und gedacht..
    "ich kann nicht erwarten das ich jedermans nummer 1 bin.."


    & jetzt behandel ich sie
    nun mal wie sie mich behandelt haben
    denn sie können auch
    nicht erwarten dass sie meine nummer 1 sind..
    nja.. ob das ausnutzen ist.?
    keine Ahnung.^^

  • Also ich wurde schon immer AUsgenuzt ^^ ich kenn keinen Meiner ehmaligen Freunde die mich echt Mochten, die meisten wollten nur was von meinen Bruder und ich war ja imma die Notlösung weil ich die Schwester bin, aber ich sage mal so man gewöhnt sich so gut wie an alles^^

  • Bei mir können meine Freunde oder Freunde von Freunden immer zurecht,, ich bin ein offener Mensch und habe immer Zeit um Probleme von andere leuten anzuhören. Allerdings mag ich es nicht meine Gefühle oder wenn es mir schlecht geht anderen zu zeigen oder zu sagen. Ich möchte anderen keine Last sein und habe zuviel schlechte erfahrungen damit gemacht. Habe mal einer Freundin erzählt warum es mir schlecht geht oder warum ich so "kalt" war und sofort hats sie es ausgenutzt.
    Aber auch Geld.. hatte mal ne Freundin die sich 50 euro geliehen hatte. Ok das ist nich soviel wie ihr geliehen habt, aber für mich ist es viel Geld. Habs erst 5 wochen später zurück bekommen,, aber sie hatte in den ganzen 5 wochen zeit Sigaretten und Alc zu kaufen.. Das ist ausnutzen richtig ?

    i3hpzucr.png
    -----------------------------------------------------------------
    b31e1f29fcd981878753bf189155bccd.gif
    |[ ]Twini's World

  • Das ist auch etwas was ich nicht verstehe, wenn es um Geld geht kann man immer warten... Ich bin grundsätzlich nicht geizig und habe kein Problem damit Geld zu leihen, aber bis man es zurück bekommt vergeht eine Ewigkeit, und in der Zeit können die anderen sich teure Sachen leisten, aber das Geld iwie nicht zurück geben, komisch oder?
    @Twin fang bist also nicht die einzige, der es so geht ^^
    Eine Freundin von mir hat mal erzählt, dass sie einer Freundin Geld geliehen hatte, sie bekam es auch wieder zurück. Nun waren die mal auf Klassenfahrt und meine Freundin hatte die letzten 3 Tage kein Geld mehr, weil sie sich verrechnet hatte mit den Ausgaben. Da war die Freundin von ihr nicht bereit ihr noch 10 Euro zu geben, da sie selbst wenig hat, wie sie meint. Aber jeden Abend nen Cocktail trinken, der über 15 Euro kostet, das war natürlich möglich... Auch sehr anschaulich, wie manche Menschen ticken.

  • Ich wurde in meiner kindheit immer ausgenutzt! ich musste älteren aus meinem Geld was kaufen gehen weil sie mich verprügelt hätten aber bekommen hab ich nie was!
    das war gemaien!
    ich war auch wenns um probleme ging immer die station zum helfen und wenn ich mal keine zeit gehabt hab für die haben sie nur gespottet ich vertage nix und balblabla.. nich gerade freundlich!

  • Ähm ja eig wurde ich auch schon öfters ausgenutzt.
    Man kümmert sich um eine freundin, hört ihr immer zu und blabla~ man ist einfach immer da für die person..und wenn man dann erfährt das die freundin nur mit dir befreundet ist weil du "beliebt" bist (was eigentlich total unwichtig ist -.-) und dich so ausnutzt..naja das fand ich dann ganzschön shice und das haben mehrere getan -.-
    Leute die mit jmd befreundet sind weil die dann "beliebter" werden find ich einfach nervig und man fühlt sich dann ganz schön verarscht -.-

  • Zitat

    Leute die mit jmd befreundet sind weil die dann "beliebter" werden find ich einfach nervig und man fühlt sich dann ganz schön verarscht -.-

    Jap kenne ich, nur dass ich damit gemeint war. Ich soll meine Freundinnen nur "benutzt" haben, um beliebter zu sein, was garnicht stimmt. Naja zum Glück wissen sie es auch das ich sie nich benutze. Nur manchmal hab ich das Gefühl, das sie mich benutzen. Kann aber genau so gut einbildung sein und ich wieder in meine "alte" Rolle zurück falle.

    i3hpzucr.png
    -----------------------------------------------------------------
    b31e1f29fcd981878753bf189155bccd.gif
    |[ ]Twini's World


  • Ich soll meine Freundinnen nur "benutzt" haben, um beliebter zu sein, was garnicht stimmt.


    Das ist plöd wenn die dich beschuldigen/beschuldigt haben ._. hassu das denn mit denen geklärt?




    Nur manchmal hab ich das Gefühl, das sie mich benutzen.


    Wie kommsu denn darauf shadz?._.

  • Zitat

    Das ist plöd wenn die dich beschuldigen/beschuldigt haben ._. hassu das denn mit denen geklärt?

    Naja es waren wieso leute die ich nich mochte also xD Meine Freunde wussten das es nich so ist =)
    Und ausserdem geht mir die Meinung von fremden menschen sowas von am arsch vorbei ^^



    Zitat

    Wie kommsu denn darauf shadz?._.

    Keine Ahnung , sind so kleine Dinge wo ich dan sowas denke. Aber das kann ich mir genau so gut nur einbilden ^^

    i3hpzucr.png
    -----------------------------------------------------------------
    b31e1f29fcd981878753bf189155bccd.gif
    |[ ]Twini's World

  • ich denk ma das wurde jeder...und wer was anderes behauptet der lügt
    cherry, twini und die andern wissen wovon ich rede ^^ ich denk ma ihr erinnert euch noch daran
    naya...man lernt aus sowas ^^

  • ausgenutzt wird man vorallem durch falsche freunde
    und das beste mittel gegen sowas, meiner meinung, ist es den jenigen zu ignorieren oder in stich zu lassen
    und ja, man lernt aus solchen sachen viel, zb. dass man nicht blind leuten vertrauen sollte, auch nicht denen, die man jahrelang KENNT, da man aus diesem aspekt nicht behaupten kann, dass es freunde sind

  • Also ich denke eigentlich jeder würde schonmal ausgenutzt auser denen die andere ausnutzen.


    zum thema das ich selbst schon mal ausgenutzt wurde naja.. von meinem ex z.B. er war nur mit mir zusammen damit er sex haben konnte allerdings wollte ich nicht nach zwei wochen gleich mit jemandem ins bett steigen also hat sich de sache ja erledigt... ich hab aber oft das gefühl von meinem bruder ausgenutzt zu werden weil ich halt nett bin und ihm seine arbeit abnehme wenn er zur Arbeit mus aber nicht mal ein danke zu hören krieg und später von meiner mam anschiss krieg das ich meine sachen noch nicht erledigt habe er aber die lohrbeeren einheimst weil "seine" sachen ja so gut erledigt wurden... von mikr. und er sagt nich mal was ....

    Ihr lacht mich aus weil ich anders bin ?!? Ich lache euch aus weil ihr alle gleich seid !!!

  • Naja, beinahe jedenfalls...
    Ich war letztes jahr mit meinem ach-so-tollen Freund zusammen
    Und er wollte ziemlich schnell mit mir ins Bett, nun ja aber ich wollte das natürlich nicht so früh
    Tja, dann hat er es beendet, natürlich unter einem anderen Vorwand..


    Gut, dass ich micht nicht darauf eingelassen hab..


    immer aufpassen mädels an wen ihr so geratet!
    und natürlich sollten auch die jungs acht geben..