Lebe deine Liebe: We Experienced The Affair

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • Ich persönlich mag diesen Manga sehr * __ *


    Story:
    Was sich neckt, das liebt sich?
    Kotori Kaji ist ein schüchternes Mädchen und hat Schwierigkeiten, sich mit Mitschülern anzufreunden, ganz besonders aber mit Jungs. Doch schon seit Beginn der Highschool macht sich Yukito Kaji, der in der Klasse besondere Aufmerksamkeit auf sich zieht, ausgerechnet über sie lustig. Er soll sogar schon straffällig geworden sein, sieht aber gar nicht danach aus. Was hat er nur dauernd mit Kotori Kaji? Doch für sie eröffnet sich langsam eine neue Welt....


    Die geschichte ist vielleicht nicht so originell wie andere geschichten aber wen kribbelts nicht wenn er an die aller erste liebe zurück denkt > _ <
    ich finde den mangastil voll knuffig besonders muss man kotori ins herz schließen weil sie wirklich das ganz normale schüchterne mädchen darstellt, dass weder die große heldin spielt oder total dumm einem jungen hinterher rennt..ich kann mich beim lesen immer total gut in sie hinen versetzen das is tooll :) deswegen würde ich den manga jedem ,der auf unkomplizierte, einfache liebesgeschichten steht, empfehlen ;)


    Chocola ♥ & Vanilla ♥

    Einmal editiert, zuletzt von BlackKite84 () aus folgendem Grund: Bild entfernt

  • I :hi: ch bin selbst ein großer Fan des Mangas.Ich persöhnlich finde den Manga besser , als andere Manga Romanzen. :istwas: Weil ich selbst eher so ein schüchternes Mädchen bin als andere Mädchen in meiner Klasse , deswegen kann ich mich gut in Kotori reinversetzen. :iloveyou: Aber auch so ist sie ein gutes Beispiel für ein Mädchen im Altag.Diese Liebesgeschichte zeigt auch, dass Freundschaft sehr wichtig ist .
    Ich würde diesen Manga auf jeden Fall weiter emfehlen. :bye:

  • Vorab muss ich sagen, finde ich, erinnert mich, Lebe deine Liebe, in einen Punkten ganz Stark an, Kare First Love. Aber Egal.
    Zu der Story. Die Story ist mit Sicherheit nichts neues oder irgendwie etwas Auffällliges. Daher, hebt sich LdL wie so viele andere Romantik Serien, kaum, bis gar nicht aus der (leider) sehr breiten Masse an Mangas dieses Genres heraus. Die Charaktere, sind zwar ganz Niedlich, hier und da auch, Interessant, aber auch hier, Stechen sie nicht aus der breiten Masse raus. Optisch brauchen wir gar nicht erst Anzufangen, Sterotypen eben. Charakterlich ist Kotori zwar mal was anders, aber, allzu sehr Unterscheidet sich auch nicht zumal, diese Schüchterne Art auf mich keinerlei Ausnahme bildet oder sich irgendwie hervorhebt, noch kann (oder hätte ich mich) ich mich mit Ihr Intendifizieren. Aber dass ist Ansichtssache. Kurz gesagt: Lebe deine Liebe, ist ganz Süß kann (ist) auch ganz Unterhaltsam aber, Sticht wie so viele Mangas dieser Art, wie ich schon sagte nicht aus dem Genrebereich heraus. Zumindest nicht in meinen Augen.


    Aber, wer solche Zarten Liebesgeschichten mag und ein Fan von Kaho Miyasaka s Zeichenstill ist der kann hier ruhig zugreifen.-


    Einzig was noch zu sagen ist, dass es Optisch ganz Hübsch aussieht mit weichen Sanften Farben.

  • Ja, da stimme ich meinem Vorredner zu. Also es ist ja schon ganz süß und so, aber mir fehlt... das Drama XD..Bzw. der Schocker!
    Es hebt sich nicht besonderst von den anderen Mangas hervor oder bleibt dem Leser sehr lange im Gedächtnis. Obwohl der schüchterne Hauptcharakter mal etwas abwechslungsreich ist mit dem Nintendo und Dating Game etc, aber manchmal nervt mich ihre brutals schüchterne Art :XD: Da denke ich mir nur so: Mädchen, sag doch mal etwas :#D.... Naja, es ist schon spannend in gewisserlei Hinsicht und so, aber bisschen nur....Wie soll ich sagen...Nur den ganzen Tag lovely dovely irgendwie... XD Aber man kann ihn mal lesen und beobachten wie sich evtl. manche Dinge zwischen den Protagonisten verändert C: (z.B Fand ich diesen Neuen gut! Der wo Kotori eine Liebeserklärung gemacht hat [?] und mit ihr auch zusammen arbeitet.)