[play]°^Angels and Demons^°

  • Juhuuuuu so nun geht es endlich lohooooos



    Sorry das es so lange dauerte!!!!!
    Aber nun beginnt es ja ^^



    Anfang:
    Sayuri der Hauptengel des Wassers machte wieder mal ein schläfschen am Bach.
    Es stand schon wieder ein Wetbewerb zwischen den Engeln und Demonen bevor. Auf den Sayuri keine Lust hatte doch immer wieder dachte sie, sie sei die einzige die dagegen war.
    Doch dies änderte sich an einem Tag.....auch wenn es Probleme mit sich brachte....




    Sorry mir ist nichts besseres eingefallen xD
    aber wozu unnötig viel schreiben *smile*



    Regeln:




    Sayuri


    *liegt ruhig am bach*
    //hach was kann ich nur gegen diese sinnlosen kämpfe machen//
    *schnauft leise*
    *ist kurz vorm eindösen obwohl sie eigentlich eine besprächung hätte*

  • *die Hölle verlass*


    //ich hasse diese Wettbewerbe//


    *spazieren geh*


    *im wald bin*


    //so tief war ich noch nie hier//


    *weitegeh*


    *zu nem bach komm*


    *hinsetz und in den himmel schau*


    //wunderschön.........wenn doch die kämpfe nicht währen hier ist genug platz für alle//


    *die umgebung betracht*


    *Sayuri seh*


    //ein engel ??? hier???//


    *rüber spring*


    //sie schläft//


    *sie anseh*


    *total in gedanken versunken*

  • **ist (wo auch immer ich halt sein soll...)**
    **grummel**
    "sayuri kommt, wie immer, zu spät.."
    //langsam nervt das...//
    **genervt guck**
    "können wir nicht einfach schon anfangen?!"

  • Sayuri


    *hört das raunzen der katze*


    *dreht sich wieder um*


    *schaut die katze an*


    "oh hallo...."


    *lächelt sanft*


    "du bist je ne süße...."


    *beginnt die katze sanft zu kraulen*

  • //damn//


    *beginne zu leuchten*


    *alte gestalt*


    "Tut mir leid dich so in die irre geführt zu haben"


    *verbeug*


    "Wenn ich mich vorstellen darf mein name ist Jin Kazama"

  • Sayuri


    *weicht etwas nach hinten*


    //i-wo habe ich den namen gehört//


    "und du denkst ich verzeie es dir so einfach???"


    //ein dämon also wirklich.....//


    *schaut ihn ungläubig an*

  • *sich wieder aufrichtet*


    "Ich nehme an es ist der Wettbewerb weshalb ihr mir feindselig begegnet aber ich habe verständnis dafür"


    *in den bach schau*


    "Ich jedoch halte nicht viel von dieser kämpferei aber mein Vater will es nun mal so"


    *bück einen schluck wasser trink*


    *aufsteh und umdreh*


    "Dürfte ich euren namen erfahren??"

  • Sayuri


    *schaut jin an*


    "ähm nein das ist es nicht, es kommt nur nicht oft vor das ein dämon sich in eine katze verwandelt"


    //und dann mit einem schmust//


    "ich kann diese sinnlosen kämpfe selber nicht leiden"


    //jin diesen namen hab ich doch schon mal gehört....//


    "ich heiße sayuri"

  • "Sayori Hauptengel des Wassers"


    *erneut verbeug*


    "Es ist mir eine ehre"


    *aufrecht steh*


    "Ich will euch nicht im Dunkeln lassen ich bin ser Sohn des obersten Dämonenfürsten und anwärter für den Thron der Hölle"

  • Sayuri


    //daher kenn ich den namen//


    "freut mich sie kennen zu lernen"


    //jetzt verstehe ich wenigstens wieso immer alle sagen der sohn des teufels ist eine schönheit//


    *schaut hinunter zu dem bach*

  • "Ich verstehe diesen alten streit zwischen vater und gott einfach nicht"


    *umseh*


    "Das gebiet ist einfach zu gross als das ein reich sie ausfüllen könnte"


    *hinsetz*


    "Ich wünschte ich könnte vater aufhalten"

  • Sayuri


    *schaut zu jin*


    //wow....der sohn des teufels ist echt anders als erwartet//


    "ich verstehe was du meinst"


    *zieht ihre knie an und legt ihren kopf darauf*


    "es ist traurig, so einen schönen wald für so etwas zu verwenden"


    *schnauft leise*


    "am liebsten würde ich einfach nur weg von hier"

  • //abhauen????//


    *schnell aufsteh*


    "Das ist es!!!"


    *zu Sayuri seh*


    "Lass uns verschwinden"


    *ihr die hand reich*


    "Sie können die wettbewerbe nicht beginnen wenn ihre besten leute weg sind"

  • Cecily


    ** iwo auf einer wolke sitz und kleine tornados mach**
    // Hm? Wo bleibt Sayuri?//
    ** umeinander schau**
    // die anderen sind schon wieder genervt. //
    ** seufz**
    //ich geh sie mal suchen//
    ** von der wolke spring und über dem wald flieg**
    ** sayuri entdeck**
    // wer ist dass da bei ihr?//
    ** hinter einem busch versteck und die beiden belausch**

  • Sayuri


    *schaut jin verwundert an*


    //ich kann doch nicht mit dem sohn des satans....//


    *schaut ihn mit ihren blauen augen an*


    *streckt ihre hand aus*


    "ich vertraue dir...."

  • Cecily


    " Sayuri nicht...!"
    ** unbeabsichtigt aus dem busch spring**
    ** :blackhole: **
    // Was hab ich gemacht? etzt weiß sie dass ich hier bin und sie beobachte?//
    ** :dies: **
    // und was macht der dämon da??//
    ** wie erstarrt da steh**