Death Note

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • DeathNote, ein genialer Anime wie ich finde.
    Bisher zwei mal angesehen und dennoch nicht langweilig.


    Es fängt relativ harmlos an mit einer (eigentlich) gut gemeinten Idee von Light an.
    Aber wie sich die Geschehnisse aneinanderketten und wie sich die Situationen ergeben, dass kann man nur selbst erleben, wenn man sich den Anime einfach mal anschaut^^

  • ich finde death note aus diesem grund genial, da es dieses katz-und-maus-spielchen mit sehr viel stil präsentiert


    daneben gibt es zahlreiche wendungen in der geschichte, die einen richtig packen und es gibt momente, wo man sagt "HELL, YEAHHHH!!!!!"


  • Death Note :fangirl:

    Ich finde die Logik von Light einfach .. genial- auf solche Ideen erstmal zu kommen...
    auch wenn sein Plan .. nun ja etwas aus dem Ruder gelaufen ist ..
    Gut fand ich das man nicht vorhersehen konnte was passiert, für mich waren manche Momente jedenfalls ziemlich überraschend ^^
    und wie Nexus schon sagt das Katz und Maus Spiel hat was ^^ ..
    Auf jeden Fall ein Anime den ich in einem Rutsch durchgesehen hab :)

  • ich komm nicht mehr mit also zuerst hat sie ein sagen wir mal normales leben gehabt sie hätte zirka 70 60 werden können :)


    dan starb ein shimigami für sie und sie hat seine lebensdauer bekommen


    die und ihre lebensdauer zusammen wurden halbiert von rem


    und danach von dem anderen shimigami...


    aber waruum macht rem so ein wind um ihre lebensdauer?? immerhin hatte sie damals die vom ersten shimigami der für sie starb und hat somit trotzdem wahrscheinlich am ende ein langes leben :S

  • die restliche lebensdauer wird ja halbiert (je mehr leben, desto mehr leben minus)


    aber das tat sie, als sie den pakt mit ryuk machte, und dann als rem starb , bekam misa die gesamte restliche lebensdauer von rem zurück, auch die, die vom pakt her an rem von ihr weitergegeben wurde, nur die von ryuk blieb ihr verwehrt

  • es ging ja glaub eher darum, wenn der zuschauer selbst nicht weiss, wie viel leben dem menschen übrig bleibt, dass er sich auch mehr gedanken darüber macht, oder anders herum: wenn man erkennen könnte, wie viel leben dem menschen übrig bleibt, würde es einem den aha-moment vermasseln, und zwar ziemlich indirekt (somit bleibt die spannung weg)

  • Ich habe immer versucht einen großen Bogen um diesen Anime zu machen, da es ja so einen riesen Hype darum gab.
    Naja, dann habe ich mir mal eine Folge angeguckt und dann passierte das: xD Ich bin zu einem großen Suchti geworden! ;D
    Death Note hat mich so umgehauen, ich will jetzt alles davon haben. Ich fange gerade an die Manga-Sammlung mir nach und nach zu erstellen.
    Dann kommen die 3 Realfilme und die ganze Animeserie!
    Mein Lieblingscharakter ist L, weil er einfach ein wahnsinnig guter Detektiv ist, interlligent vorgeht, ich seinen Charakter liebe, ich seine Augen und sein ganzes Aussehen liebe..Seinen Charakter und die ganze Art. Er strahlt so eine schöne Aura aus! Ich habe Light am Anfang gemocht und dann nur noch gehasst. Er wurde einfach zu einem Phycho. Als er seine Erinnerungen verlor, habe ich ihn dann gehasst, weil er langweilig war & als er sie wieder hatte konnte ich ihn ganz normal weiterhassen! xD Am schlimmsten fand ich die Stelle, als L starb und Light lachte. Boohr, ne das ging nicht. Die beiden waren ja irgendwie schon ein bißchen befreundet und dann lacht er.
    Am Ende war ich dann aber doch traurig als Light starb & kann ihn jetzt immer besser verstehen. Ich würde jedem Menschen zutrauen, ein Phycho wie Light zu werden. Er hatte aufeinmal so viel Macht, konnte über Leben und Tod entscheiden. Er musste nur einen Namen schreiben, das geht so leicht und schnell wie das kleine 1*1. Müsste er die Täter mit eigener Hand (also Pistole,Gift,..) umbringen, wäre er nie so geworden. Ich gebe den Shinigami's einfach die Schuld, dass er so wurde. ;D Außerdem fange ich an Light, von Tag zu Tag besser zu verstehen & zu mögen.

  • Leider muss ich zugeben, das ich den anime
    nicht wirklich geschaut habe.
    Ich habe ein paar folgen geguckt, aber irgendwie hat es
    mich nicht richtig gepackt.
    Es war schon interessant, aber irgendwie ich weiss nicht.
    Es wollte nicht so ganz.


    Ich hab viel darueber gehoert, viele bilder, video und gif's
    gesehen, ich werde mir auch den manga kaufen,
    da ich davon irgendwie begeisteter bin, als vom anime. :3

  • Death Note gehört definitv zu den besten Animeserien überhaupt. Warum? Weil der Anime Figuren wie Light und L hat. Zwei Genies, die versuchen möglichst viel über den anderen herauszufinden. Der eine weil er seinen Rivalen töten will, um die Welt zu beherrschen, der andere um seinen Rivalen für immer dingfest zu machen. Der Anime bietet viel Spannung und man muss auch mit einem moralischen Konflikt auseinandersetzen. Haben Menschen die töten den Tod verdient? Was ist gerecht? Ist Selbstjustiz nicht manchmal in Ordnung? Und irgendwann schlägt man sich unweigerlich auf die Seite einer der beiden Charaktere. Das einzige was mir an dem Anime nicht gefällt ist das zweite Opening, weil das einfach nicht passt.

  • Fand den Anime super spannend, mal eine ganz andere Story :) Viele sagen ja die 2. Hälfte des Animes wäre dann total dumm gewesen, das kann ich leider nicht bestätigen, da ich sie nie geschaut habe :D jemand hat mir das ende gesagt und ich wollte dann nicht weiter schauen :( aber die erste häfte die ich gesehen habe war super :)

  • Dieser Anime hat diesen unbändigen Suchtfaktor. Für mich zählt er zu den Besten überhaupt und ist einer meiner Lieblinge. Light (Kira) ist einfach genial. Ich habe diesen Anime so oft gesehen und jedes Mal wenn er wieder einer seiner meisterhaften Geniestreiche spielt hab ich Gänsehaut. Ich war nie ein grosser "L" Fan. Ich find die Figur hat Charme und Witz. Sie kommt aber nicht an Light (Kira) heran. Light (Kira) ist einfach eine klasse für sich *___* Dann gibt es dann noch Ryuk. Und ich bitte euch. Das ist der absolut genialeste Charakter in diesen Anime und auch sonst. Ich liebe Ryuk :love: Jedes mal wenn ich Death Note sehe habe ich dieses krankhafte Bedürfniss nach Äpfeln xD Ryuk ist einfach genial. Und die beste Darstellung eine Todesgott (Shinigami) die ich bis jetzt gesehen habe. Dann kommt ja noch Misa. JA das Mädel kann unglaublich nerven aber wie kann man sie nicht lieben? Sie ist so liebenswürdig und naiv und bling und irgendwie hat sie ja trotzdem etwas. Nunja die Charakter in Death Note rocken schon mal unglaublich und die Handlung (bis auf den Schluss -.- ) ist episch *___* Einer meiner Lieblingsanimes und einfach nur GEIL :D