Metal Gear Solid 3 Snake Eater

  • 2005 ist Konamis Superhit MGS3 rausgekommen. Als ob die Story weitergeht, ist das diesmal nicht der Fall...


    Handlung: 1964, die Ära des Kalten Krieges. Nach der Kubakrise sendet die USA einen einzigen Soldaten in die UdssR per Fallschirm hinunter in den tiefen Dschungel. Dieser ist zweifelos Naked Snake ( Snake´s Genetischer Vater bzw. ER ist das Original) Snake hat die Mission, Dr. Sokolov zu berfreien. Unterstützt wird er per Funk von: Major Zero, Para-Medic, Sigint und The Boss, seine alte Lehrerin in Sache Survival und Nahkampfttechs wie die CQCtech. Als Snake Sokolv rausbrachte, wurde er überraschendeweise von The Boss aufgehalten, die zu den Sowjets überlief, zu Conoel Volgin, bekannt im Westen als Thunderbolt. The Boss macht Snake ohne zu zögern fertig und schmeißt ihn kurzerhand von der Brücke in den Fluss runter, wobei sich Snake das Bandana von ihr schnappte (!?) Er erleidet an schweren Wunden von The Boss und vom der Antreibung im Fluss. Nach kurzer Zeit, findet sich Snake am Flussufer wieder, mit etliche Brüchen und Schnitten. Seine Leute (Major Zero) holten ihn raus, und später muss er von vorne beginnen, plusaufgabe:Töte The Boss und zerstöre Shgohod, den neuen Panzer...


    [media]ksrtCuWj8Ms[/media]

  • jo aber mann onnte doch nicht alle blocken ^^

    Zu wissen das wir wissen was wir wissen und nicht zu wissen was wir nicht wissen ist wahres Wissen!
    Rechtschreibfehler dienen zur allgemeinen Erheiterung. Und wer welche findet darf die behalten.
    Es gibt immer einen Ausgleich für alles, weißt du? Gut und böse. Licht und Schatten. Wir wären keine Menschen, wenn es nicht immer ein Gleichgewicht gäbe.

  • na ja die ganze story wäre besser gewesen NUR mit snake

    Zu wissen das wir wissen was wir wissen und nicht zu wissen was wir nicht wissen ist wahres Wissen!
    Rechtschreibfehler dienen zur allgemeinen Erheiterung. Und wer welche findet darf die behalten.
    Es gibt immer einen Ausgleich für alles, weißt du? Gut und böse. Licht und Schatten. Wir wären keine Menschen, wenn es nicht immer ein Gleichgewicht gäbe.

  • so schlimm war Raiden nun auch nicht, ok, der anzug sah gay aus, aber das Schwert war cool, gabs leider erst am ende ^^

  • mgs3 schon tausendmal durchgespielt macht aber immer wieder spaß :D es gibt jetz ja auch sowas wie eine weitererzälung oder so, ich glaub sie heißt mgs3- Subsistence. hat das schon euiner von euch gespielt oder was davon gehört?

  • Wieso guckst du nicht einfach unter Youtube. Da gibs viele Freaks (ich miteingeschlossen), die Gameplays aufgenommen haben.
    Aber an sich ist das Game unversehrt geblieben. Es wurde nur ein Online-Game-Modus hinzugefügt, soweit ich weiß.

  • es ist genauso , wie mgs2 substance ....... es hat unzählige nebenmissionen und andere goodies , aber ich fand auch , dass mgs2 besser war , allein schon wegen der geschichte und des supergenialen klimas ........einfach heerlich :kimc: