Lucky Star

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Lucky Star 0 Kommentare
      Lucky Star zeigt den Alltag der vier Highschool Schülerinnen Konata, Kagami, Tsukasa und Miyuki, sowie deren Freunde und Familie. In ihren Erlebnissen und Gesprächen über Gott und die Welt werden… Anime

  • Wollte mal fragen, ob jemand den Anime bzw den Manga kennt ^ ^ In Japan und Amerika hat die Serie ja schon eine recht große Fangemeinde, was vor allem daran liegt, dass KyoAni (Kanon, Suzumiya Haruhi no Yuuutsu, usw) mal wieder für die Animationen zuständig ist und dass Hirano Aya, eine der momentan beliebtesten Seiyuus, die Hauptrolle spricht. Wer will, kann sich ja mal das Opening ansehen, das stark an den Tanz aus dem Suzumiya Haruhi-Ending erinnert xD Zur Story kann man nicht viel sagen, da der Anime auf einen Seinen-4-Panel-Manga basiert, hat also einige Ähnlichkeiten mit Azumanga Daioh.


    Mir gefällt der Anime jedenfalls echt gut, obwohl die erste Folge nicht gerade spannend (dafür aber ziemlich witzig) ist xD Und das Opening macht...total süchtig... @__@;;

  • also ich liebe den Anime
    er ist einfach mal etwas anderst und so schön dumm xDD
    oft kann man schon erraten was die personen machen und wenn sie es dann machen muss man trotzdem lachen xD
    das is einfach nur genial *lach* :XD:

  • Lucky Star ist schon toll XD
    allerdings sollte man schon ein paar Animes/Mangas kennen um die Parodien/Referenzen zu verstehen x3
    Und iwie hatte der Anime einen ungünstigen Start...mit ihrem Gespräch über Essen O_o
    zum Glück wird er dann aber im Laufe der Zeit besser x3

  • Ja das Op ist mal was neues aber irgendwie finde ich Lucky Star Hirnverbrannt.
    Man muss wirklich sein Hirn ausschalten,
    sonst hält man das nicht lange durch denn Anime zu gucken.
    Die beiden einzigen Sachen die dafür Sprechen sich das mal anzugucken ist :
    1. Die Comedy und
    2. Der Chibizeichenstil der dem ganz Anime ein interessantes Flair auferlegt.


    Das Problem ist, das man die Japanische Kultur sehr gut kennen muss und alles völlig zu verstehen.
    Aber wenn man einfach nur Lachen möchte ist glaube ich Lucky Star genau das Richtige.


    Soweit meine Meinung dazu :kmegane:

  • Also dieser Anime ist einer meiner absoluten Lieblinge, GERADE weil es so schön alltäglich ist.
    Aber er ist ja nicht nur alltäglich, das Alltägliche ist witzig und äußerst niedlich in Szene gesetzt ^^


    Eigentlich sollten viele "Otakus" (sollte es hierzulande wirklich welche geben) gerade diesen Anime mögen, weil Konata, eine der Hauptfiguren (für manche DIE Hauptfigur schlechthin *g*), auch ein extremer Otaku ist. Alles mögliche was sie macht, betrifft ihre Manga-/Anime-/Game-Macken.
    Sport treibt sie z.B. nicht, obwohl sie sehr sportlich ist, weil zu der Zeit dann ihre Lieblings-Anime laufen (sie nannte sie Prime-Anime oder so glaub ich).


    Und die erste Folge ist doch der genialste Einstieg überhaupt - Konata isst ein Hörnchen und fragt dann die Anderen was sie für den Kopf des Hörnchens halten. Später sieht man wie sie sich mit dem Hörnchen abmüht (die Schokolade tropft unten heraus) - SEHR SÜß!


    Wenn man sich mit Ruhe und einem offenen Ohr den einzelnen Szenen wirklich widmet, kriegt man so einiges mit, was die Serie im Detail so toll macht. Es muss doch nicht immer Action, Zauberei oder gar Blut dabei sein, um einen Anime sehenswert zu finden! Das wäre ja irgendwie auch langweilig...
    Auch gab es eine Szenen, an denen sogar ich mich wiedergefunden habe... die Szene mit dem Nicht-Einschlafen können oder dem langen Forum-Eintrag, der mühevoll geschrieben wurde, und durch einen dummen Seitenfehler alles gelöscht wurde XDDDD)


    Naja, ich für meinen Teil kann nichts negatives daran entdecken. Sogar der Stil gefällt mir ohne Ausnahme und die Animationen sind top!


    (PS: Ich kriege es nicht mehr aus meinem Kopf XD In der Zwischenpause sieht man eine kugelrunde Katze, die miaut und ihren Schwanz hin und her bewegt, danach wird "Lucky Star" gesagt - süüüüß!)

  • Die Serie gehört in Sachen Comedy auch zu meinen Favoriten ^^ . Die Referenzen sind immer wieder zum Lachen, wenn man jene in dem Anime sieht. Besonders kam mir wieder Erinnerungen an diese Serie auf als ich die ganzen Referenzen in Kannagi gesehen habe - besonders in Episode 10 mit der Karaokebar (das war sogar noch offensichtlicher als in den vorigen Episoden ^^ ).

  • Wie der Titel wohl schon alles sagt xD...Wer ist euer Lieblingschara und warum?


    Ich mag Konata am meisten. Irgendwie kann ich mich mit der am besten "vergleichen" xD Auserdem ist Konata wirklich knuffig O.o


    An zweiter Stelle ist für mich Akira, die ist einfach nur Funny aber der Junge im Lucky Channel tut mir trotzdem etwas leid, bei so einem shizophrenen Mädl o.o

  • Mein liebligns Charakter ist eindeutig Konata.
    Omg, so ein Otaku und Zogger- einfach toll XD. und wie sie immer alle hänselt, total witzig.
    Genau witzig ist es wenn sie alles mit den Animes vergleicht oder von ihre tollen Sammlung redet xD.


    Genialer chara :D

  • Ohajjooo!! Meiner IIst Kona-chan So knuffig und so ne knuffige anime char hab ich nie gesehen , sie ist 18 und so klein aber süß ich kann mich nur mit ihr verglichen denn ich liebe MMRPOG´s jah am meisten fantasy tennis Aber trodzdem sobald konata den mund auf macht kommt irgend etwas mit anime raus xD wie bei mir :auslach:

  • Das opening ist wirklich witzig xD... mir gefällts :). Beim ending musst ich immer lachen wenn die Karaoke Singen, ich find das zu Komisch XD...


    Lucky star ist einfach ein muss für alle Comedy Fans. Die charakter sind einfach zu komisch, die geschichte einfach zu krass und die Szenen einfach zum wegschmeißen. Es gab selten fälle, indem ich nicht gelacht habe, wirklich ein großer Knaller. Auch die charakteren sind super gemacht... und ich muss sagen das ich Kanata doch ziemlich ähnle XD... ich hab auchschonmal so eine entschuldigung rausgezückt... xD.


    Auf jeden fall sehr zum empfehlen :).. ich schau ihn auch gerne öfters an, wenn ich gute laune brauche ;).