• Kam um mitte Febuar 2007 in Deutschland raus und ist von den Machern von Resident Evil & Devil May Cry kreiert worden, kurz:CAPCOM.
    Da stellt man sich eigentlich vor, das das Game spitze ist, naja, wenn so wäre. Ist es auch aber hat auch einige Kritikpunkte.


    Handlung: Jean rettet in den Wilden Western Zeiten eine Frau names Olivia von gemeinen Dämonen, die nach Armen jagen. Als diese dann befreit wurde und abhaut, nehmen sich die Fieslinge den Helden und hacken ihm kurzerhand den rechten Arm ab. Diese schauen sich den Arm an und schmeißen ihn dann weg und erfreuen sich von Jean´s Schmerzen. Olivia taucht auf und es stellt sich heraus, das sie die einzige Überlebende von einen Geheimen Clan ist, die die 2 GODHANDS beschützt. Die Godhands sind die Arme eines Mannes, der einen bösen Dämonen mit seinen ARmen zurück ins Exil schickte. Die Menschen waren ihm damals so dankbar, das sie ihm den Namen Godhand gaben. Als dank für ihre Rettung, schenkt Olivia Jean eine der 2 Godhands (rechter Arm). Nun sind fiese Typen, infernialische Dämonen und sogar Senseis hinter ihm her. Besonderes Interresse zeigen die 4 Devas, eine Dämonengruppe die den bösen Dämonen verehren. Einer der Gruppe besitzt die andere Godhand, die er gestohlen hat. Es folgen knallharte Kämpfe... Viel Spaß bei Hackfressenhausen xD !


    Hier einige Links zum Spiel:
    Godhand Trailer Nr. 1


    Godhand Trailer Nr. 2


    Godhand Trailer Nr. 3


    Ein kleines Video zum Spiel mit witzigen Moves xD