Flyleaf

  • So kp ob das jmd von euch kennt xP denk mal eher nicht ;)
    paar infos:
    Flyleaf is eine Us-amerikanische post-grungel aus texas (belton)


    bandgeschichte:
    Nachdem Lacey Mosley nach Temple
    zog, traf sie auf den Schlagzeuger James Culpepper. Zusammen schrieb
    man einige Lieder, wobei Mosley neben dem Gesang auch Gitarre spielte.
    Zu dieser Zeit spielten Sameer Bhattacharya und Jared Hartmann in einer
    Band namens Sporos, die auf der Suche nach einem Sänger waren. Sie
    luden Mosley zu einer Probe ein, entschieden sich gegen eine
    Verpflichtung. Kurze Zeit später lösten sich Sporos auf und
    Bhattacharya und Hartmann schlossen sich Mosley und Culpepper an. Die
    Gruppe nannte sich nun Listen. 2002 schloss sich der Bassist Pat Seals
    (Ex-The-Grove) dem Quartett an, das sich fortan Passerby nannte.


    Unter dem Namen Passerby nahm die Band drei Epsauf und spielte innerhalb von zwei Jahren circa 100 Konzerte in Texas. 2003 spielte die Band ein showcase für den Präsidenten von Rca in New yorkin der Hoffnung, einen Vertrag zu erhalten, doch sie lehnten die Band
    ab. Glücklicherweise war der Präsident von Octane Records anwesend, der
    die Band im Jahr 2004 unter Vertrag nahm. Kurze Zeit später musste die
    Band aus rechtlichen Gründen ihren Namen in Flyleaf ändern.


    Im März 2004 fuhr die Band nach Seattel, um unter der Regie von Rick Parasher eine EP aufzunehmen. Anschließend ging die Band mit 3 doors down, Staind, Salvia und TRUSTcompany
    auf Tournee. Veröffentlicht wurde die EP im Oktober 2004. Ein Jahr
    später nahm die Band schließlich ihr Debütalbum auf. Produziert wurde
    das schlicht „Flyleaf“ genannte Werk von Howard Benson. Als Gastmusiker
    konnte man Dave narravo (u. a. Janes Addiction) verpflichten. Das Album wurde am 4. Oktober 2005 in Nordamerika veröffentlicht. Mit I’m So Sick und Fully Alive wurden zwei Singels ausgekoppelt. Für die christlichen Radiostationen wurde der Song All Around Me veröffentlicht.


    Anfang 2006 wechselte die Band zu J Records. Für den europäischen Markt wurde die Band von der deutschen Plattenfirma Gun REcords unter Vertrag genommen. Im Sommer des Jahres trat die Band bei den Zwillingsfestivals Rock ma Ring und Rock im park auf. Das Album Flyleaf wurde am 18. August 2006 in Deutschland veröffentlicht. Im Herbst spielt die Band auf der Family Values Tour zusammen mit Korn, den Deftones, Stone sour und Dir en grey.


    Ende 2006 tourten Flyleaf mit Disturbed,stone sour und nonpoint in der Music as a Weapon III Tour. Die Band verkaufte auf den Konzerten die exklusive EP Music as a Weapon EP mit einer Akustik-Version von Fully Alive, und drei zuvor unveröffentlichten Songs: Much Like Falling, Justice and Mercy, und Christmas Song. Alle Einnahmen der EP gingen an World wision.


    Anfang 2007 tourten sie mit Three Days Grace durch Australien bei dem Soundwave Festival. Sie tourten auch mit Forever Never und stone sour durch Europa.


    Im Frühling 2007, begannen sie ihre Justice-&-Mercy-Tour. Zuerst mit Skillet und Dropping Daylight, später mit den Sick Puppies, kill hannah und Resident Hero. Auch 2007 waren Flyleaf bei der Family Values Tour dabei. Ihre Headliner Tour Mitte 2007 wurde von dem Film evan allmächtig gesponsert.


    Am 30. Oktober 2007 veröffentlichten sie ihr Album Flyleaf
    als Special-Edition mit DVD. Die CD beinhaltet die Lieder vom ersten
    Album sowie fünf bisher unveröffentlichte Akustikaufnahmen, die DVD
    Musikvideos, Interviews, ein Poster und einen Gratis-Klingelton.


    Ende November waren Flyleaf zu Gast bei Power of One, in Green Bay,
    Wisconsin, und fungierten als Jury. Im Moment sind sie mit Korn auf
    Tour und arbeiten an einem neuen Album.


    Bandname
    entschlossen sie sich letztendlich für „Flyleaf“. Im englischen wird
    die erste, unbedruckte Seite eines Buches „flyleaf“ genannt. Sängerin
    Lacey Mosley: „Sie ist für Widmungen gedacht, wenn man das Buch
    verschenkt. So ähnlich sind unsere Lieder: Persönliche Botschaften, die
    die Leere füllen.“


    Die musik:
    Als Einflüsse geben Flyleaf die Bands Rage against the machine, Foo fighters, incubus, Soundgarden, The smashing pumkings und Nirvana an. Musikalisch sind Flyleaf dem Nu Rock einzuordnen. Lacey Mosley singt dazu auf sehr emotionale Art und Weise.
    Quelle:http://www.wikipedia.de


    persönliche meinung :
    ich finde die band total klasse :thumbsup: is einfach die musik die ich gerne höre !


    musikbeispiele:
    [media]http://de.youtube.com/watch?v=0xbA5aPyKmo[/media]
    [media]http://de.youtube.com/watch?v=tB5fV_Pewlg[/media]
    [media]http://de.youtube.com/watch?v=jWVX9Yi4M5E[/media]
    [media]http://de.youtube.com/watch?v=GadafP9SInQ[/media]

  • ich kenn jetzt nicht so viele Lieder von Flyleaf, aber das was ich gehört hab find ich klasse =)


    Ich kenn die Band durch einen Freund, bei dem ich zufällig mal "Broken Wings" gehört hab. Das is immer noch mein Lieblingslied von denen, einfach nur hammer gesungen *__*


    Die Lieder sind allgemein sehr gut gesungen.
    z.B. "I'm so sick", eig mag ich so ,Geschreie' nicht aber das hört sich einfach gut an.
    Ansonsten man ich noch "Penholder" und "All around me"

  • Ich kenn eigentlich ganz viele lieder von denen...ich mag eigentlich alle aber am meisten gefällt mir "All around me" aber auch "Broken wings" find ich echt klasse ^-^
    Besonders kuhl find ich die stimme der sängerin einfach der hamma :3
    Außerdem mag ich genauso wie jeannii so geschreie eigentlich auch nich immer aber bei dem lied "I'm so sick" hört es sich einfach genial an :3
    *Kleiner flyleaf fan*

  • Vor ner gewissen Zeit stand ich noch voll auf Flyleaf.
    Im Moment hör ich allerdings nicht so viel von denen, manchmal
    wenn ich irgendwie mies drauf bin vielleicht, weil man dazu richtig
    gut abschalten kann.
    (Steh auch auf rumgeschreie in liedern) XD
    Mein Lieblingslied von Flyleaf ist I'm so sick ^^

  • Ja lyla du hast recht die sängerin ist einfach der hamma =)
    Ähm ka obs von denen mehr als ein album gibt ( denke eig nicht :/ leider..) und es wäre geil wenn die noch ein album veröffentlichen würden ._.