Lady Oscar - Die Rose von Versailles

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Lady Oscar - Die Rose von Versailles +1 0 Kommentare
      Die Rosen von Versailles ist ein Anime, der in der Zeit vor der Französischen Revolution spielt. Oscar Francois de Jarjeyes ist eine Adlige aus Versailles, die wie ein Mann erzogen worden ist. Ihr… Anime

  • Iba natürlich kenne ich die serien noch!!! Ich fand die so toll!!! :froelich: Lady Oscar, ich und meine Schwestren hatten immer darauf gewartet!! Das lied erinnert mich an meine Kindheit (das hört sich jetzt an als ob ich stein alt wäre)!!! :hero:

  • ich kann mich noch ans lied erinnern ich hab das mal vor langer langer zeit gesehen.....weis nicht mal mehr wie lang es her ist

  • man as is schon lange her ! erinnert mich auch an meine kindheit xP
    also 1995 hat rtlII die serie ausgestrahlt und 2003 tele 5 die ersten 10folgen

  • Woah... Nostalgie pur!!!


    Kann mich nicht mehr wirklich an die Story erinnern, aber ich weiß, dass ich es gesehen habe :D
    Hach, waren das noch schöne Zeiten... :smoke:

  • ich eriner mich^^


    mmmh was pasierte noch mal am ende???

    Zu wissen das wir wissen was wir wissen und nicht zu wissen was wir nicht wissen ist wahres Wissen!
    Rechtschreibfehler dienen zur allgemeinen Erheiterung. Und wer welche findet darf die behalten.
    Es gibt immer einen Ausgleich für alles, weißt du? Gut und böse. Licht und Schatten. Wir wären keine Menschen, wenn es nicht immer ein Gleichgewicht gäbe.

  • Marie Antoianette wurde hingerichtet und Lady Oscar ist glaube ich im kampf gestorben..genauso wie dieser Andre'. Ist eben bis auf den teil mit der "Lady osca" alles zuehmlich an die revoulution angelehnt.

  • Also sehr oft habe ich diesen Anime nicht gesehen. Jedenfalls habe ich ihn nicht so hingebungsvoll verfolgt wie z.B. Sailormoon, Die Schatzinsel oder Georgie.
    Trotzdem ist mir der deutsche Intro-Song immernoch bekannt *träller*


    (Ich finde ja viele alte (deutsche!) Intro-Songs echt schön, vllt sehe ich das nur so, weil sie aus meiner Kindheit stammen und ich beim Hören diesen gewissen Charme des Vergangenen empfinde *g* Alles was jetzt so neu rauskommt, finde ich eher ätzend, und ... na eben nicht so liebevoll wie die alten Sachen.)


    Und ich weiß auch noch eine Stelle aus dem Anime, in dem der braunhaarige Freund von Lady Oscar (André, der Stallbursche) auf dem einen Auge erblindet ist, und später dann auch das Zweite! Das war für mich so ein großer Schock, damals, als Kind, weil ich ne Brille getragen hab, und dachte, meine Sehkraft wird auch immer schlechter bis ich erblinde *loool* Aber hey, so war das halt für mich, und so hat sich diese Szene eben bei mir eingeprägt.


    Ich fand den Stil damals schon befremdlich, und heute, weiß ich wie man das nennt - Shojo-Stil XD Extrem lange, dünne Gliedmaßen, große Augen mit viel Glitzer drin, und relativ "längliche" Gesichtsformen. Aber die Story war trotzdem gut, eben sehr emotional und auch dramatisch, so wie es wohl viele Mädels vor allem mögen. Aber mir gefiel nie der Aspekt, dass Lady Oscar so männlich gekleidet war... aber in 'nem Kleid kämpft es sich natürlich nicht so gut hihihi