Ayashi no Ceres

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Ayashi no Ceres 0 Kommentare
      Nach einer alten japanischen Legende lebte einst ein junger Fischer, dem es gelang, einer badenden Himmelsjungfrau ihr Fluggewand zu stehlen. So konnte er das göttliche Geschöpf an sich binden, und… Manga

  • Die Geschichte ist fesselnd!
    Sie ist wirklich richtig gut ausgearbeitet!!
    Der Zeichenstil ist Perfekt, man verliebt sich schon fast regelrecht in die Characktere!
    Ich konnte nicht aufhören zu lesen, auch als ich es wollte... Sie lässt einen nicht mehr los..


    Aber diese ganze Story ist so verstörrend.. echt nichts für schwache Nerven.. ich bin noch immer auch Jahre danach so Traumatisiert das ich diese Geschichte nie wieder lesen kann und wenn ich den Namen der Serie nur höre, diese etwas grausame Geschichte vollständing in meinem Kopf abläuft.

  • *am Kopf kratz* Mein erster Manga, den ich gekauft hatte, und war natürlich auch nicht mein letzter. Weil es mir so ging wie meine Vorrednerin hab ich ihn dann irgendwann weiterverkauft. Die Geschichte bleibt einfach im Kopf und war etwas verwirrend und mysteriös, aber nicht schlecht. Bin normalerweise nicht so ein Fan von dramatischen Geschichten, aber Yuu Watase hat einen sehr schönen Zeichenstil und die Charaktere gut geschaffen. In traurigen Momenten kamen mir schon die Tränen, aber auch ab und zu konnte man über die Charaktere lachen. Eine sehr herzzerreißende Geschichte über das Schicksal.