Ps3: Condemned 2

  • Einleitung
    Als susbendierter Ermittler Ethan Thomas, wirft dich die Suche nach deinem vermissten Partner in eine
    verrückte Welt des psychologischen Terrors und knochenbrechender Brutalität.
    Von gefundenen Holzbrettern, bis hin zu gerichtsmedizinischen high-tech Untersuchungen
    musst du alles benutzen um zu überleben...
    (Quelle: Übersetzt und modifiziert von der Spielehülle)


    Meinung
    ...KRANK! Dieses Spiel ist nichts für schwache Gemüter, nein, nein! Wer sich schon nach einem Horror-Action-Adventure à la Silent Hill für die Ps3 gesehnt hat, kommt hier auf seine Kosten! Paradoxe, erschreckende Szenarien lassen einem den Mund offen stehen oder gleich stocksteif gefrieren, obwohl das Spiel mehr auf Action ausgelegt ist, auch eingefleischten Horror-Games Zockern wird es ganz schön die Augen aufreißen. Das der linke Arm und der rechte (bzw. die Angriffsrichtung) mit verschiedenen Tasten gesteuert werden und man noch etliche andere Möglichkeiten hat, schöne Kombos zu vollziehen ist ja recht schön, doch verliert man da schnell den Überblick und man braucht beinahe das ganze Spiel, um damit ordentlich klar zu kommen und alle schönen Kombi im Kopf zu haben, auch sind Feuerwaffen ziemlich nachrangig gehalten. Wieder erfrischend sind da die richtig fiesen und blutigen Finishing Moves für den, der's mag und die strikt in Ego-Perspektive abgehaltenen Szenen (außer in der Storyline, manchmal) geben einem ein richtig gutes Feeling. Auch die forensischen Ermittlungen mitten drin geben etwas Abwechslung und machen einem ein wenig Rätselstimmung, da geht's dann mit UV-Licht (Blutspuren) und anderen netten Werkzeugen an's Werk.


    Pro: Krankheitsgrad über die Skala, graphisch anspruchsvoll, actionreich, Augen-aufreiß Szenen
    Kontra: unhandliche, komplizierte Steuerung
    Zusätzlich: Multiplayer-fähig, nur in Englisch, soviel ich weiß (besonders bei den Untersuchungen kann das einem in den Rücken fallen, nicht jeder weiß justizmedizische Ausdrücke auch auf Englisch...)


    In diesem Sinne, Endwertung: 8/10 Waseph-Punkte :thumbup: