Arjuna

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Arjuna 0 Kommentare
      Juna ist ein junges Mädchen, das nach einem Motorradunfall eigentlich tot sein sollte. Da sie aber eine Auserwählte ist, wird sie von einer Organisation kurzerhand wieder zum Leben erweckt und mit… Anime

  • kennt jemand diesen anime? also mia hat der total gut gefallen ,
    da es ja über das leben ging was wor führen und so weita
    ( kann das jetzt net so gut beschreiben, hoffe einfach mal dass
    es jemanden gibt der ihn kennt ^^")

  • Also ich finde den Anime toll, der befasst sich mit dem thema sehr schön!! Ich muss aber sagen das ich, das mit dem in die geisterform verfallen irgendwie doof finde!! Das passiert doch als sie das einmal mit ihrem Freund telefoniert ...!! Irgend wie so da. :D


  • Hmm was soll ich den dazu sagen muss einfach jeder mall gesehen haben einfach klasse der Anime, er sieht wunder schön aus hatt nen klasse Sountrack und geht wundervoll auf unsere umwelt und deren Zerstörung ein

  • ich habe mall gehört es soll bzw gibt eine Weiterführung (Fortsetung) aber habe dazu leider keine finso zu gefunden deswegen bitte mit Vorsicht die info behandeln.



    naja über den sinn des Filmes gibt es viele Meinungen jeder sagt was anderes, z.b mein freund ist der meinung es hat einen anderen gründ als Umwelschutz und das klima ....

  • ja der Anime ist echt schön , aber auch etwas unverständlich da wo der kleine mit den ferschiedenen Augen wollte das sie die ficher erst tötet und dan nein sagt weil sie mittleid haben soll (verwirrend :dash: )



    aber ansonsten ist es ein schöner Anime und hat auch viele grafische darstellungen die auch schön sind,am meisten gefelt mir ihr autfit (obwohl ka ob man das so nennen kann) das roserne





    :thumbup:

  • äääääääähhhhhhhhhhhhhhhh KOTZ WÜRG SPOTZ^^ ohman das war ein echter Schrott Anime (mal wieder typisch was für Frauen ;)) also mir hat er echt nicht gefallen 1. War mir einiges einfach zu wie soll ichs sagen unglaubwürdig bzw. Kompliziert und unreal kp ganz komisch eben^^. Und naja das ganze Liebesgetue wieder und dann wenn einer nen Burger gefuttert hat hat er der Welt geschadet und sowas was geht xDDDD ich futter jeden Tag Burger da will ich nicht das mir ein Anime sagt das das der Welt schadet xD (mal krass formuliert)

  • ^^hast ja recht aber meine Art film ist das nicht ich mein ist cool leute mit nem Anime darauf aufmerksam zu machen (und ist ja auch gut gemeint) aber dennoch sollte ein Anime nicht mißbraucht werden um darauf aufmerksam zu macen (weil wie ich mal gelesen hab schon oha vor langer langer weile xD sollen bei dem Anime irgendwelche Umwelt futzis ihre Finger im spiel gehabt haben und vieles vom Original dingens verändert haben) das ist die sache wieso ich Arjuna nicht so mag^^der Zeichner hatte bestimmt auch so nen guten Anime gemacht um darauf aufmerksam zu machen aber wenn sich iwelche Leute einmischen ist das kein Spaß mehr. blub xD :D

  • naja unrealistisch oder nicht , der Anime ist schön, das muss ja nicht gleich heißen atemberaubend spannend oder interessant , aber schön,


    naja und was die logik angeht, naja stimmt schon das die flöten geht aber naja, was soll man machen




    im übrigen find ich den schluss voll bescheuert ich meine ein wurm kratzt ab und die erde ist gerettet (oder was das ding auch war ne) :whistling:

  • Also dieser Anime war auch sehr gut, es könnte sowas wie eine vorwarnung an uns gewesen sein da die doch alle jetz wegen den Klimawandel und so nerven -.- Aber ich schweife ab wieder zum Thema.
    Ich finde die Idee nicht schlecht und wurde gut umgesetzt, auch die Characktere mag ich sehr und sind symphatisch.
    Ich hätte mir allerdings mehr Folgen gewünscht ^^ Als der Anime früher auf VIVA lief habn meine Freundin und ich den imer geguckt und fanden ihn einfach nur geil. :thumbsup:

  • Wow... wie lange ist es her, dass ich diesen Anime geguckt hab?... :D


    Ich hab nur noch einzelne Bilder im Kopf, aber ich fand den Anime total schön animiert... ich glaub ich muss den mir nochmal angucken... früher hab ich den nicht ganz verstanden, weil er mir zu hoch war .... aber jetzt? ^^

  • den anime sollte sich jeder betreiber eines groß-unternehmens mal anschauen ^^.


    er ist nicht nur aufklärend, sondern gefällt mir von der story her und von zeichenstil her sehr gut. könnte ich jedem weiterempfehlen

  • Also mir hat das Anime sehr gefallen: Gute Animation, gute Musik (Kanno Yoko schafft es immer wieder geniale Soundtracks zu schaffen ^^ ...), die Charakter wirken realistisch und entwickeln sich auch im Laufe des Animes, die Story ist auch gut (und verständlicher als Neon Genesis Evangelion bei den Motiven, die gleich sind ^^ ). Natürlich kann ich mir vorstellen, dass manche, die vielleicht übergroße Umweltliebe nicht gerade als Lebenszweck ansehen oder es einfach nur unrealistisch finden, werden wohl bei einigen Stellen des Animes genervt sein, wenn philosophische Gedankengänge über die Umwelt anlaufen mit dem Ziel uns mehr Naturbewusstsein einzuflößen ^^ ...

  • JAAA! ich kenns!! Das is sowas von supa! ich habs inna 4.klasse geguggt und dann vor nem jahr nochmal son bissl ums aufzufrischen xD
    aba ich finds hamma geil und xD ... naja...
    glg jenny

  • ja total ich fand den total genial mti all dem buddisdischen zeug udn überhaupt schade das de rimo ned mehr läuft hät vorallem gern dens chluß gesehen ^^

  • Also..auch wenns ein wenig spät ist ich antworte auch mal auf das thema o:
    Ich finde es echt toll das dieser anime so viel mit der natur und dem umweltsschutz zu tun hat sowas ist mal was sinnvolles~
    Wie der Hauptcharakter sich innerhalb des ganzen animes entwickelt ist wirklich interessant :3
    Den zeichenstil an sich finde ich toll genauso wie die story allgemein <3.
    Ich kann den anime eigentlich nur weiterempfehlen~

  • Ja, von den Motiven, der Musik und den gezeigten Bildern her, genialer Anime, wenn ich ihn auch ziemlich verwirrend fand, aber nur, wie hier schon angesprochen, dieses ganze hin und her. Töten, nicht töten, chaotische Liebe und so. Ihr ständiges Geschrei hat mich zwar auch oft ziemlich genervt, aber es war verständlich, wenn man sich in ihre Lage versetzt. Naja, trotzdem einer der besten Animes, gerade weil er zum Nachdenken an regt und die tolle Musik. ^^