Bamboo Blade

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Bamboo Blade 0 Kommentare

      Toraji Ishida, mit Spitznamen "Kojirou", ist erfolgreicher Kendo-Lehrer - und pleite. Er hat absolut kein Geld, um sich selbst versorgen zu können und nicht mal vernünftiges Essen kann er sich… Anime

  • So den mal ein Unterhaltungs Thema aufmachen da es ja jemanden gegeben aht der mein es braucht ein forum und hat bisher noch nicht die Eigen Initiative übernommen, werde ich es nun mal machen.


    Hier darf man sich über die serie unterhalten so wie es schon öfters hier im forum ist^^.


    Das Anime nimmt das Thema Kendo zur brust und ist bis her auch nicht verkehrt gemacht ok Kendo selber kenne ich nicht aber das ist nebensächlich. Aber im ganzen ist das ganz gut gemacht von meinen ersten eindruck. Wie der Lehrer eine Mädchen Mannschaft aufbauen will weil er ne Wette am laufen hat und die Personen an sich auch sehr schlagkräftig sind wenn es um Kendo-Schläge geht. Die Charaktere haben auch ihren eigenen Charm das die Serie auch abwechslungsreich gestaltet.


    Die serie finde ich persönlich als Abwechslung ganz gut wenn man mal davon abseht das es mit sport zu tun hat (KENDO). aber es ist mit gewissen humor gemsicht so das es nicht nur ganz trocken läuft. alleine das jede Person eine eigene geschichte hat die bis her noch nicht so ganz eingegangen ist. wie zb Miya Miya die eine andere seite hat wenn dan-kun nicht da ist... da frag ich mich warum ist sie so ^^


    Aber mehr kann man zurzeit auch nicht dazu sagen da ich auch nur ein Paar folgen gesehen habe.


    [edit]herlich der wettkampf ging jetzt weiter der Sensei der anderen gruppe wollte mit tamaki kämpfen und hat auch den wunsch erhalten aber es war leider kein.... und den will tamaki auch noch was unbeding haben und versucht ihr bestes es zu erhlaten aber ihr fehlt es schwer, wobei sie sonst keine probleme hatte mit umgang anderen Personen...[/edit]

  • So hier können wir gemeisam uns über die einzelnen Damen/herren unterhalten ;)


    also ich finde die herren sind noch nicht ganz zum zuge gekommen was schade ist.


    aber von den mädels her finde bisher alle auf ihrer weise interesant


    Miyako = da hat ne andere seite die aber noch nicht gelüftet wurden ist warum. ob es wirklich mit dun-kun zu tuhn hat das sie eine persöhnlichkeit hat wenn jemand was böses ihn will. wer weis ;)


    Tamaki = wohl die jungste aber auch die stärkste und noch leicht schüchtern was sie sympatisch macht


    Kirino = wohl das größte kind in der gruppe.


    Sayako = energy bündel. versucht ja immer wider gern was neues was aber nicht gelingt^^


    naja das ist mein erster eindruck von den bisherigen erschienenen Folgen ^^

  • Omg, vor miya miya hab ich angst XDD.


    Aber ja, der anime is putzig und mal was anderes.... hat spaß gemacht ihn zu schauen (bzw. macht spaß, bin noch nicht durch)
    Nur leider ist der Humor wirklich schwach... ich persöhnlich musste nicht lachen- manchmal kichern aber mehr kam da nicht raus, schade eigendlich.

  • ich find den Lehrer wirklich selbstsüchtig
    wird erst richtig "aktiv" weil er mit seinem alten freund
    ne wette am laufen hat echt das letzte.


    die mädchen haben echt was auf dem kasten
    vorallem tamaki die erst richtig aus sich raus kommt
    wenn sie kämpft

  • Bamboo Blade ist echt unterhaltsam! Viele unterschiedliche Charaktere und ein wenig Action. Wie gerne ich doch auch in einen Kendoclub gehen würde ^^ Manchmal war es mir aber ein bisschen zu wenig Unterhaltung. Aber im allgemeinen hat der Anime echt potential ^^


    Meine Lieblingscharas sind Miyako, die sich immer so süß vor ihrem kleinen Freund gibt und wenn der dann mal weg ist *WUMM* ist sie ein wahrer Todesdämon.


    Und Tamaki, also die Kleine, dies am besten drauf hat find ich einfach nur genial! Wie sie ihre Animehelden anhimmelt und so sein will wie die und nur deshalb gefallen an dem ganzen findet.