Kodomo no Jikan

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Kodomo no Jikan 0 Kommentare

      Die Serie Kodomo no Jikan handelt über einen dreiundzwanzig Jahre alten Grundschullehrer namens Daisuke Aoki. Er arbeitet an der Futatsubashi Grundschule und ist aufgrund der Tatsache, dass es sein… Anime

  • Nur soviel es wurde die TV austrahlung extrem Zensiert um es überhaut zu senden aber wenn man das sich so anschaut reicht das schon. Die ungeschnittene Version die es auf der DVD gibst, wird kein blatt vorm mund genommen und es fallen schon einige Sprüche die ein Kind eigentlich nicht sagen solle / kennen sollten.


    Es geht auch nicht darum das die Dvd-Version man mehr sieht auch wenn man dennoch nicht viel sieht geht es um das alter die, die Personen haben!


    auch wenn es als Comedy, Ecchi, Romance Schoolkids ausgeschildert ist, ist das Thema heikel was dort behandelt wird.


    ok man kann es auch mit Ikki tousen und Rosario+Vampire packen weil man da auch diverse sachen sieht aber man soll beachten wie das alter ist und das ist ja das was so umstritten ist.


    [edit]17.04.08


    so habe nun den anime zu ende geschaut und muss sagen es ist schon in einer weise harmlos an sich aber dennoch was sie da alles zensiert haben, macht einen nachdenklich .... Die kleine Story die da eher die rolle spielt ist auch interessant. Was so ein Beschützer Instinkt / Versprechen für folgen haben kann und man bedenkt auch noch die Kindheit von ihr die war ja auch nicht rosig.


    An sich kann man es eigentlich bedenkenlos ansehen aber man sollte dennoch über das alter der Personen im klaren sein es sind noch Grundschulkinder mit einen Vokabular das schon verdächtig ist. Aber auch amüsant sind die einzelnen Szenen wenn man das alter mal bei Seite legt. Es kommen öfters zu Missverständnisse durch Bewegungen oder Handlungen die alles etwas auflockern neben den Vokabular. Im ganzen sehenswert und unterhaltsam wenn man Kleinigkeiten missachtet.


    [/edit]

  • Ich habe keine Folge vom Anime gesehen, aber dafür alle bisher erschienenen Kapitel (47).


    Ich finde den Anime eigentlich eher witzig als schlimm. Okay, es ist schon komisch, wenn man bedenkt, dass die Kinder erst 9, später 10, Jahre alt sind. Und das Vokabular der Kinder ist schon zu unglaubwürdig stark vorhanden. Das gute an dem ganzen ist ja, dass der Lehrer sich zurückhält und sie nicht "bespringt". Es interessiert mich stark, wie das ganze ausgehen soll, ohne dass der Lehrer wirklich was mit einer minderjährigen Schülerin was hat und trotzdem alles ein Happy-End wird. Einzige Möglichkeit: Er wartet, bis sie erwachsen wird. ^^ Aber das kann nicht sein... außerdem ist da noch die Lehrerin Houin, die ja auf den Lehrer Aoki steht. Mit ihr muss er doch was haben. Vielleicht kann dieser Manga kein Happy-End bekommen. Naja.. ^^


    Was ich wirklich witzig finde ist dass die Lehrerin Houin "Boin-Sensei" von den männlichen Schülern genannt wird. xD (Boin <= anspielung für große Brüste)

  • Ich finde den Anime relativ schwer einzuschätzen.
    Erstmal vorweg, so spannend und interessant ist er insgesamt nicht. Es gibt weite Strecken gerade im mittleren Teil wo ich den Anime ziemlich fade und langweilig fand.


    Wenn man sich entschließt diesen Anime zu gucken, gerade mit einem jüngeren alter, dann sollte man ihn allerdings zu Ende gucken. Er ist ein Beweis dafür, was in unserer heutigen Gesellschaft so alles schief laufen kann. Er spielt mit vielen psychologischen Aspekten des menschlichen Verstandes und zeigt auf, wie bestimmte Reaktionen von Menschen gegenüber anderen Menschen eventuell zu Stande kommen könnten. Das ganze verpackt mit etwas typischen ecchi Humor, der allerdings aufgrund der streckenweise doch sehr hohen Absurdität irgendwie auf der Strecke bleibt.


    Es gibt 1,2 unerwartete Wendungen und Spannungsmomente, aber vom Hocker gerissen hat mich der Anime nicht.
    Wer auf kleine Mädchen steht, wird auf seine Kosten kommen, sollte sich aber überlegen vielleicht mal zum Arzt zu gehen. :whistling:

    [tabmenu]
    [tab=Banner]


    Made by DeathWink


    [tab=Kodex][table='2']
    [*]
    [*]
    [*] Schwur:
    [*]Ein Krieger der Ehrenvoll handelt, kann nicht versagen. Seine Pflicht ist Ehre. Selbst sein Tod - so er denn ehrenhaft ist - ist eine Ehre und kann kein Versagen sein, denn er geschah durch Pflicht. Suche nach Ehre, wenn du handelst, und du wirst keine Furcht kennen.
    [/table]
    [tab=puke rainbows -.-]


    [/tabmenu]