Jigoku Shoujo

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Jigoku Shoujo +1 1 Kommentar
      Das Gerücht um eine mysteriöse Webseite verbreitet sich, besonders unter Jugendlichen, wie ein Lauffeuer. Es heißt, dass einem jede Nacht um genau 0 Uhr Zugang zur besagten Seite von Jigoku… Anime

  • Wie in der beschreibung/story es steht sind die folgen alle ziemlich gleich gestaltet und daher teilweise trocken was vielleicht den einen oder anderen den schwer fehlt am ball zu bleiben aber dennoch ist das eine ganz Interessante Geschichte die sich da aufbaut in der 1staffel.
    Bin gerade mit dem schauen der 1staffel fertig geworden und muss sagen wie schon angedeutet es ist trocken aber dennoch auf einer weise Interessant zu sehen wie sich jede einzelne Geschichte entwickelt. Aber das ist noch nicht alles es stimmt schon das viele Folgen gleich aufgebaut sind aber ab Folge 08 kommen 2 neue Personen ins geschehen die, die Geschichte erst Teilweise voran bringt. Die Tochter vom Reporter hat nämlich eine Verbindung zu Enma Ai (aka höhllenmädchen).
    Den aber ab Folge 20 kommt nochmals ein neues Element dazu wo man erfährt das Enma Ai auch eine schreckliche Geschichte erleben haben muss.
    Jeder folge hat viel Emotionen drin die wahrscheinlich den einen doer anderen nachdenklich gemacht haben. Mir ging es auf jedenfalls so, das ich ins grübeln gekommen bin ob das überhaupt richtig sei wie die sich alle immer entschieden haben.
    Alles mit sehr schöner Musik unterlegt sowie Opening und Ending gefallen mir super.


    Mir tut irgend wie Enma Ai sehr leid das sie so eine bürge tragen muss und Enma Ai hat eine anziehende Wirkung auf mich. ( der Charakter gefehlt mir außergewöhnlich gut):rolleyes:


    Also für jeden der etwas nachdenkliches haben will und auf Emotionen/drama steht sollte es sich mal anschauen. der sollte eigentlich auf seine kosten kommen wenn er sich nicht davon beirren lässt das die folgen fast alle gleich aufgebaut sind von der Handlung


    Das Bezieht sich nur auf der 1Staffel es gibst schon die 2te und eine Real-Serie.



    Ich hoffe das es sich schon andere angeschaut haben und sich hier zu auch äußern

  • also ich hab mir den Anime mal angeguckt und er hat mir richtig gut gefallen :D
    zwar war der ablauf der folgen meist sehr ähnlich aber durch die veschiedenen charaktere und geschichten wurde es nicht langweilig
    ich würde mich sehr freuen wenn du die anderen folgen auch noch reinstellen würdest ^^

  • Hallo ich schau mir gerade ein paar Folgen an... ich darf doch oder? :konegai:
    Ich liebe diese Serie... sie ist toll ich will Ai auf jedenfall mal malen.... Ich mag auch Ichimokuren :klovelove: *der ist so süß*
    Der Opa ist auch knuff... und Onna.... die ist schon echt cool :kimc: .... soll heißen... ich bin ein Fan und werde deine Seiten wohl noch etwas bestalken :kkukukuh:
    LG Riedel

  • WAS? :komgnooo: Ai ist dann nicht mehr sooooo verletzlich?..... *Ai chan:knoooo:*


    Heißt das, sie ist nur noch das Höllenmädchen und es wird nichts mehr über die Vergangenheit erzählt!?... Hab gerade die erste Staffel fertig.... Ich würde gern noch wissen warum die drei bei ihr sind und wann sie gestorben sind und ... eben mehr! Mehr von früher... das ist Interessant! :puh:

  • doch es geht schon um Ai und daher überprüfen sie vorher die fälle damit Ai nichts passiert^^. und einen kleinen einblick gibst es auch in den anderen chars. wie bisher übern klatzkopf^^. aber selber habe die 2te noch nicht komplett gesehen. da sie auch noch nicht german komplett erschienen ist. enma Ai geht sogar in einen resturant arbeiten ^^. und vieles mehr. es geht so wie in der ersten staffel weiter. jeder folge ist etwa gleich aufgebaut wobei es auch welche fälle gibst die nicht gemacht werden aus weil ......

  • muss auch zugeben habe bisher auch nur bis 13 angeschaut die restlichen noch nicht und es kommen wahrscheinlich morgen 3 weitere dazu^^. je nach zeit und lust^^.
    aber bis 13 ist noch nichts schlimmes an sich mich enma passiert.


    [edit]oh habe nun bis 19 gesehen und wer hätte gedacht das Ren und Wanyuudoo in wirklichkeit *piep* sind ;) [/edit]

  • TT-TT jetzt bin ich aber echt verwirrt ich hatte glaube ich eine Antwort geschrieben.... Na ja egal!


    Ich hätte das auch nicht gedacht... Man dann würde ich mal sagen, kein wunder das Wanyuudoo am Anfang mit einen *piep* zu sehen ist! Und das Ren ... ach der gute Ren ein *piep* ist! TT-TT


    Ich werde es auf jedenfall weiter ansehen. Danke das man das bei dir machen kann ... freu :khappy:

  • und da ging es gleich weiter mit einer neuen Geschichte über Freundschaft, die bis zum Tode hinhaus geht. Dafür das es nur ausgedachte Geschichten sind, kommt ein Teil sehr nahe der Realität ran. Wobei das mit den verfluchen nicht so gesehen bei uns gibst aber das wie so eine Freundschaft zu ende gehen kann usw...


    und nochmals drauf hingewiesen (da ab und an jemand nach gefragt hatte) es sind in erster-linie alles Einzelgeschichten die etwa gleich ablaufen. Und was alle dran vielleicht so gut finden ist genau das ?, wo man sieht wie zb eine Freundschaft so derbe kaputt gehen kann. Wegen nur einer frage/bitte wie auch immer. Und in der 2te staffel geht man mehr auf die personen ein und ihrer Geschichte wie es nun dazu richtig gekommen ist.



    und was ich so gehört habe (2te staffel) wird es zum ende eine Überraschung angeblich geben. aber genaueres kann/will ich dazu jetzt auch nicht suchen ............ (verderbt nur die Spannung eventuell)

  • Ja, Jigoko Shoujo ist definitiv eine der besseren Animeserien, die ich kenne. Wobei mir die zweite Staffel besser gefallen hat als die erste. Die zweite Staffel ging auch auf die Begleiter von Enma Ai ein und ließ sie menschlicher wirken, was mir besser gefallen hat und mich in der ersten Staffel stutzen ließ, wie diese doch scheinbar wichtigen Charakter einfach nur immer daneben standen ohne wirklich viel Screentime zu bekommen.


    Das Thema der zweite Staffel fand ich auch besser, denn schon in der ersten Staffel hatte ich mich gefragt, warum diese Website nicht zu einer Massenanfrage irgendwann führt, wenn sie weitreichend bekannt ist. Man kennt ja das Problem mit dem Töten schon aus Death Note ("Was würde passieren, wenn man einer Person die Macht gibt jemanden zu töten?"). Die erste Staffel war wohl eher nur eine moralische Bewertung von Rache.


    Von den einzelnen Episoden fand ich die zweite Staffel auch besser. Die erste Staffel war manchmal zu kindisch mit den Forderungen nach Rache ("Oh Gott. Mir wurde das Rezept für meinen Kuchen gestohlen!"). Ich kann da jetzt nicht so sehr ins Detail gehen, da es schon eine Weile her ist, wo ich die Serie gesehen habe ^^ .


    Die dritte Staffel soll, soweit ich weiß, diesen Herbst kommen und Enma Ai soll wieder dabei sein (mit neuen Kräften angeblich). Fragt mich nich nach der Quelle, denn das hab ich aus Interesse gelesen, als ich die Serie gesehen habe und damit liegt das also ebenfalls schon weit zurück in der Vergangenheit ^^ .

  • Ich habe gerade die ersten paar Folgen angeschaut... Und ich muss sagen, einer der besten Animes, die ich je gesehen habe ^^
    Der Inhalt ist einfach nur genial und auch von der Geschichte passt es. Zwar weiß ich bis jetzt noch garnichts über das, was ihr da sprecht :XD: , aber ich denke, es wird noch besser kommen ^^


    Jigoku Shoujo ist einfach ein Muss für einen Death Note Fan ;)

  • Also ich fand beide staffeln sehr gut. in der ersten staffel gabs zwar mehr story mit dem reporter und seiner tochter, dafür wird in der 2. mehr auf ais begleiter bzw deren vergangenheit eingegangen.


    bei den meisten folgen, vor allem aber in der 1. staffel ging es mir oft so, dass ich nach wenigen minuten ein solch schlechtes bild von dem verfluchten der jeweiligen folge hatte, dass ich mir ihn fast wirklich zur hölle wünschte. klingt jetzt war etwas seltsam, aber ich konnte wirklich mit den protagonisten mitfühlen.
    enma Ai macht auf mich einen sehr verletzlichen eindruck, was sicher mit ihrem schweren schicksal zusammenhängt

    . mir gefällt Ai von ihrer persönlichkeit her, dieses ruhige,anscheinend gefühllose an ihr.


    vor allem die letzen folgen der 2. staffel fand ich ziemlich heftig.

    und das ende war auch wirklich traurig.


    über eine 3. staffel würde ich mich sehr freuen.


    nur was ich noch gern sehen ürde, wäre ai's großmutter mal richtig zu sehen und nicht nur durch eine papierwand. weil das mädchen, dass sei gesehen hat (ziemlich am ende der 2. staffel, hab jetzt den namen vergessen) hat sich ja ganz schön erschrocken ^^

  • Also ich hab letztens die 2 Staffeln geschaut und bin einfach nur begeistert von der Serie. :klovelove: Einfach toll. Die Geschichten sind teilweise so realistisch dargestellt, dass man sich vollkommen in die verschiedenen Personen versetzten konnte. Ich hab lange nichts mehr geguckt, dass mich wieder mal ein bisschen nachdenklich gemacht hat. Ich habe auch schon ein paar Folgen von Mitsuganae geguckt (RAW). Hab zwar so gut wie nichts verstanden, aber




  • Also so wie ich ^^
    Nun mir persönlich gefiel die 2. Staffel etwas besser, da das Ende irgendwie meiner Meinung nach besser war ;)


    Aber gut, bin gespannt, was uns dieses Mal für ein Ende erwartet. Nebenbei, dieser Junge in Ais "Gruppe" ist doch der, der in der zweiten Staffel der "Teufelsjunge" war oder sehe ich hier was falsch ?(