• Ich habe es mal von einem Kumpel bekommen, und dachte mal, ich setze es hier rein :D


    ich finde die geschichte geil xDD
    was sagt ihr dazu ? ^^
    [center]
    Es war ein schöner Morgen, die Sonne schien, der Himmel war strahlend blau und die Vögel wurden gerade alle von Deidara in die Luft gesprengt.
    „Sag mal du Idiot hast du noch alle Tassen im Schrank??? Es ist 6 Uhr morgens und du sprengst die armen Viecher in die Luft!!! Was haben die dir denn getan?“ brüllte der arme schlaftrunkene Itachi los.


    Er hasste es früh aufzustehen geschweige denn geweckt zu werden. Durch Deidaras gespränge wurden schließlich auch die anderen wach. Itachi ging zum Fenster und schrie zu Deidara: Hey wenn wir dir Tobi zum sprengen geben… gibt’s du dann ruhe?“


    Deidara schaute auf und ein lächeln machte sich auf seinem Gesicht breit. „ wäre ’ne Überlegung wert“. Es klirrte und schäbberte und auf einmal lag ein Tobi neben Deidara. „da schenk ich dir! Nun gib jetzt aber ruhe!“ hörte man Kisame aus dem anderen Zimmer sagen. „Viel spaß Tobi…“ hörte man noch Itachi meinen und er ging. „AAAAAAAAAH ICH WILL HIER WEH!!!! HELFT MIR DOCH!!!“ heulte Tobi und Deidaras Gesicht verwandelte sich zu einem teuflischen Grinsen.


    „Also so geht das nicht weiter!!! Neulich habt ihr Kisame ins Haifischbecken geschubst, dann habt ihr Unkrautvernichter unter Zetsus Essen gemischt, dann wolltet ihr Hidan verkaufen und jetzt habt ihr Tobi Deidara ausgeliefert und ihn in die Luft sprängen lassen…!!! Wisst ihr was ich glaube wir brauchen alle URLAUB oder zumindest ich…“ meinte der Leader. „Ist eine gute Idee aber wo soll es hingehen?“ frage Itachi. „Stimmt gute frage…“ meinten die anderen. „ Mir egal schlagt was vor…“ „Hawaii!!“, „Finnland“, „Amerika“, „Australien“, „Deutschland“, „WELTREISE!!!“
    „Au ja gute Idee“ alle waren sich einig als Urlaubsreise eine Weltreise zu unternehmen.


    Schon am nächsten Morgen ging es los mit Koffer packen und der erste streit begann wieder. „Pfoten weg von MEINEM Koffer…wie oft denn noch der rosane ist meiner!!!“ „Stimmt doch gar nicht der mit den rosa Wölkchen ist deiner der komplett rosane ist meiner!!!“ stritten sich Itachi und Deidara. Beide packten den rosanen Koffer und zerrten daran, bis er schließlich entzwei riss. „Sieh mal was du getan hast!!“ „Was ich?! DU!!!“(Anm.: den darauf folgenden Dialog habe ich weggelassen da er zu schmutzige Wörter beinhaltet.)Der Leader kam und meinte: „Was ist hier los? Sagt mal streitet ihr euch schon wieder wegen diesem tuntigen Koffer? Wenn das so ist müsst ihr euch zur Strafe eben den mit den rosa Wölkchen teilen!“ „Mit den seine Schmuddel Sachen die wahrscheinlich seit dem letzten dreiviertel Jahr keine Waschmaschine mehr von innen gesehen haben?! Wie eklig!!!“ protestierte Deidara. „Halt du die Klappe ich will gar nicht wissen was du alles mit deinen Klamotten machst!!!“ brummelte Itachi zurück. „Boss darf ich die beiden fressen? Die nerven…!“ „Zetsu untersteh dich!!!“ „Komm Deidara lass uns die Sachen packen sonst kommen wir nie los!“ „Ok.“


    Ein paar Stunden später, die ganze Akatsuki Bande saß im Flugzeug. „Hey Kisame ich muss schon sagen Itachi besitzt ein paar flotte Unterwäsche teile… für wen braucht er die denn?“ kicherte Deidara. „Für dich um dich damit zu knebeln damit du endlich deine Klappe halten tust!“ kam es vom vorderen Sitz von Itachi. Kisame und Kakuzu, der neben ihn saß, kicherten. „Hehe Kakuzu Kumpel das musst du dir mal bildlich vorstellen wie Itachi Deidara fesselt.“ „Das Sexleben zweier Tunten der neue Dokustreifen…. Wäre eine gute Idee…Hey Jungs habt ihr was dagegen wenn wir Kameras in eurem Zimmer installieren?“ gluckste Kakuzu. „ICH BRING DICH UM!!!“ schrie Deidara währen Hidan ihn fest hebte. „Wir bitten sie sich anzuschnallen wir setzen gerade zum Landeflug an!“ ertönte die Stimme der Flugbegleiterin. „Ein Wunder!!! Ich hät ihn kaum noch ne Minute halten können!“ meine Hidan. Sie setzten gerade zum Landeflug an, zu ihrem ersten Reiseziel, in Australien.[/center]