ZELDA, WER KENNT ES NOCH ?!

  • The legend of Zelda a Link to the past - WER KENNT ES NOCH !?


    Wie ich finde das war mit Abstand das BESTE von allen Versionen die die MAcher von Zelda für die Super-nintendo rausgebracht hatten ...also die ganze story etc etc..




    Lasst und einfach drüber quatschen was bei euch über das Spiel hängengeblieben ist - ich sag mal bei mir die ganzen Lieder bzw melodien im spiel und vorm spiel ...schreib einfach wie ihr es fandet und was euch am spiel am meisten gereizt hat ( auch wenn es jetzt jahre zurückliegt :D ) --oooh wenn ich schon dran denke kommen erinnerungen hoch :D :D

    Einmal editiert, zuletzt von dersimli_huso ()

  • M, was soll ich zu dem SPiel sagen?


    Ich habe das Spiel einmal bei meinem Freund auf seinem Colour gespielt, fande es aber nicht so spannend (habe es zu spaet kennengelernt, da gabs schon Star Wars BF 1 ^^ )


    Ach ja, bei Singapore Airlines ist Zelde bei deren ihrer SPielauswahl drin. Man konnte es also waehrend des FLuges spielen xDD


    ANsonsten kann ich mich nicht mehr stark an das SPiel erinnern

  • Naja ich wüsste nicht wann es das spiel für die game boy colour gab aber ...aber für die SNES ( supernintendo) gabs die gaaaaanz früher mal also das war meines erachtens das beste spiel und das mitunter meistverkaufte von nintendo ..und naja eigentlich kannte es früher fast jeder der 'ne SNES hatte . Aber das die Fluggesellschaft von singapour das spiel im Flugzeug festintrigriert hatte is' ja mal der hammer !! :D

  • dann solltes du auch erwähnen das dies alles schon mit den vorgänger NES los ging (SNES ist der nachfolger der console)


    damals gab es nämlich zwei Zelder einmal das herkömmliche was wir von Gameboy, SNES kennen und einmal eine version die vergleichbar mit den heutigen 3d varianten ist, aber der einfache Bildscrooler ist den meisten einfach lieber als den 3d schnick schnak oder ego perspektive.



    das Original aus 11.1987 das jeder spielen sollte der sich als Zelda Freakbezeichen möchte (bin zwar keiner kenne nur die ersten Spiele davon und 1-2 aktuelle titel) Hat sehr gute verkauf zahlen gehabt.


    und der zweite versuch von Zelder aus dem jahr 09.1989 was ein Flop geworden ist!



    Der große erfolg ist aber mit A Link to the Past aus 12.1992 erwirtschaftet nach dem Nintendo wieder zum Orginal gegangen ist ohne irgend welche Experimente zu tun wies im zweiten teil war.



    So nach meinen erfahrungen und berichten ich persönlich habe nur folgende titel gespielt und seit den N64 habe ich damit aufgehört warum musten die so was klassisches nur so kaput machen in dem sie alles 3d machen grafik ist doch nicht alles in einen spiel.

    • The Legend of Zelda
    • A Link to the Past
    • Link's Awakening
    • Oracle of Ages / Seasons
    • The Minish Cap
  • Ja black-kite das stimmt es gab früher mehrere versionen "dann solltes du auch erwähnen das dies alles schon mit den vorgänger NES los ging (SNES ist der nachfolger der console)"( Zitat: Quelle Black-kite zum Thema " Zelda, wer (...)" ) wie du wohlbemerkt hast waren einige dieser Versionen, mitunter the legend of Zelda 1986 und zelda II the adventure of link , echt schlecht( zweiteres sogar mehr), ersteres war unter diesen beiden newcomern noch okay und passabel auf der NES zu spielen aber genau aus diesem Grund habe ich, die NICHT erwähnt auch, wenn dies wichtig wäre hätte ich dies trotzdem nicht getan weil diese bei mir keine positiven erinnerungen wach rufen sprich : " ich langweilte mich bei diesen spielen zu tode" und wieso ich dann hier die anfänge von zelda akribischst erklären muss leuchtet mir in diesem sinne nicht ein ( sorry ), ich schlag mich ungern mit langweiligen sachen rum und wenn es eine ( wie du sagst "dann SOLLTES(T) du auch erwähnen [...]") >>du SOLLST<<-Aufgabe ist schon gar nicht ! Dann nämlich wäre der thread nicht attraktiv genug ( was er anscheinend ohnehin nicht ist ..) und erspare mir und den anderen lesern diese datenaufzählerei ( falls es jmd. lesen sollte ) ( ich musste es hier wegen dir einwenig trocken formulieren und oben zu maßgebender sachlichkeit greifen wie du merkst..nur um mich dir einwenig anzupassen ...falls du dir denkst >huch was ist denn jetzt los was hat der denn< ich will dir nur zeigen wie du deinen anfang des kommentars gestaltet hast am ende löst du dich zum glück von dieser haltung einwenig was heißt dass ich meinen Text ab jetzt auch freudevoller gestalten werde und mich von der sachlichkeit distanzieren werde solltest du vielleicht auch im sinne des ambiente ( ich habe ja noch, beinah bittend, hinzugefügt im ersten artikel "Lasst uns einfach drüber quatschen[...] schreibt einfach wie ihr es fandet und was euch am spiel am meisten gereizt hat " ich meine du bist hier in cafe-anime einer der mods. aber dann kannst du hier auch nicht alles einfach mal so über den haufen rennen sinnlich gemeint da ihr doch selbst spielregeln aufgestellt habt und im sinne meiner obigen Forderung hast du diese einfach ignoriert und von meinem spezifischen thema "the legend of zelda a link to the past wie fandet ihr es?" etc etc, einfach mal abgesehen und fern von meiner bittenden forderung dich vom thema abgelöst hast und verbesserungsvorschläge gemacht hast welche nicht im sinde des hiesigen themas war ,davon ist nicht abzustreiten- also so leid es mir tut es klingt paradox da die ersten beiden spiele die du widerwillens aufgelistet hast wegzustreichen sind da diese mit meinem SPEZIFISCHEN THEMA ( nur noch mal zur erinnerung) " the legend of zelda a link to the past wie fandet ihr ES" ( und nicht zelda für die NEs auch nur mal zur erinnerung ) ) .



    Nunja kommen wir mal wieder auf den Boden wie gesagt der zweite Teil deines Kommentars ist im Sinne meines Threads bzw meiner forderung einige einzelheiten im ersten waren akzeptabel wie " einfache Bildscrooler ist den meisten einfach lieber als den 3d schnick schnak oder ego perspektive." da hast du recht ich mag auch nur das 2d spiel davon link to the past ...es gab auch eins für die gameboy nämlich The Legend of Zelda: Link’s Awakening welches mir auch sehr gefiel trotzdem ich war immer und immer wieder fasziniert von der grafik von zelda a link to the past und von den melodien ( am meisten sogar ) von den rüstungen schwertern also es war einfach rundum ein erlebnis von rollenspielen die ich früher nich' kannte ( also rollenspiele ...das war mitunter glaub ich auch das erste rollen spiel für mich ...danach folgten weiter aber dieses zelda spiel war wie gesagt mit abstand das beste :D ) früher hatte ich mir auch immer gewünscht dass es GENAU von der story a link to the past irgendwie ne vorsetzung geben sollte was ja so in diesem sinne nicht war ausser dieses neue The Legend of Zelda: Four Swords Adventures für die gamecube was von der umgebung dem alten spiel zelda a link to the past stark ähnelt.


    "ich persönlich habe nur folgende titel gespielt und seit den N64 habe ich damit aufgehört warum musten die so was klassisches nur so kaput machen in dem sie alles 3d machen grafik ist doch nicht alles in einen spiel." ( zitat : Quelle : black-kite kommentar zu "ZELDA, WER KENNT ES NOCH ?!-The legend of Zelda a Link to the past - WER KENNT ES NOCH !?" )


    DAAAAA bin ich gaaaaanZZZZ genau deiner Meinung da haste bei mir gepunktet !! ( im anderen sinne :D man versteht sich :D ) bei solchen spielen zum beispiel bei diesem wäre eine 3d ansicht völlig überzogen ( meines erachtens !! ) es kann auch sein dass wir das spiel nur so kennen und direkt abstossende vorurteile gegenüber dem entwickeln :D ..naja das gute alte Zelda a linkt to the past will ich nicht verstellt haben nicht die melodie ( was man ja gerne tuen kann aber im ohr des nostalgisch vertieften zuhörer schrecklich abstoSSend klingen kann hahahahhaa :D is' wirklich so hör dir mal in yout. einige melodien auf einigen für die spielmelodik dieses spiels "skuril" wirkende instrumente an dann weisste was ich mein :gamer: ) nichts null niente :D falls die es doch tuen sollten könnte ich mich trotz der vorurteile nicht halten und würde es letztend endes doch spielen wollen naja ist bei mir nunmal so :D der name des spiels würde mich direkt magisch anziehen :) ...



    naja und jaaa "Oracle of Ages / Seasons" war ich echt heiss drauf nur man mahnte mir und sagte ne ne du das ist nicht schön und schwupp di wupp hatte ich mir das nicht gekauft sondern was anderes nämlich gameboy colour und pokemon rote edition :( hehe naja dat wars

  • Bis auf die Zelda teile, die auf keiner Nintendo Konsole rauskamen, die für den (Phillips CD-i), waren alle Zelda gut. Die NES hatten auch sehr gute Aspekte und war revolutionär in vielen Aspekten in seiner Zeit. Es dauerte auch ewig es Durchzuspielen.
    Das beste Zelda ist neben Link to the past (was einfach auch ein sehr umfangreiches game ist), ocarina of time und twillight princess. Majoras mask war ziemlich schwer und etwas komisch zu spielen. Das gefiel mir nicht so gut, aber durchgespielt hab ich es trotzdem.
    Windwalker, jedoch gefiel mir am wenigsten von allen teilen. Natürlich, die cdi versionen aussen vor gelassen. Weil die sind unter aller Kritik.

  • naruhinafan du hast recht ich glaube uns gefiel das spiel deshalbt so gut auch wegen dem umfang welcher meines erachtens optimal war also man hatte nach dem morgendlichem aufstehen zum beispiel voll "bock" das spiel zu spielen ( zocken hätte ich auch benutzen können aber das spiel war zu alt um zocken zu sagen es passt irgendwie nciht weiss nicht warum :D einfach weil es vllt. zu alt ist ?( ...egal :D ) ja ich hatte mal eins für die wii Twilight Princess nämlcih welches du anscheinend auch gespielt hattest und naja es war gut und wirklich schön aber diese spiele hatten sich halt zu sehr vom alten abgelöst alles ( wie schon black-kite im vorherigen beitrage sagte ) zu sehr neue zu viel "3d schnick schnack " halt deswegen war ich schon obwohl das spiel gut war etwas enttäuscht da ich das spiel Twilight Princess so als souveränes also eigenes spiel gut ansah als das ich es mit dem alten spiel von zelda link to the past hätte vergleichen können und ähnlichkeiten hätte finden können dafür wentsprach es zu wenig meinen vorstellung vom alten zelda linkt to the past für die SNES ( halt hier im spiel Twilight Princess konnte man mit nem pferd reiten ein geist auf meinem rücken als wolf verfolgte mich ich versuchte ja ähnlichkeiten hinauszuinterpretieren um das überhaupt ähnlichkeiten sich erweisen konnten aber naja ohne erfolg !! zum beispiel dachte ich mir jawoll jawoll das kann man mit der schattenwelt vergleichen da wo man zum monster wird anstatt dessen wird man ja in Twilight Princess zum richtigen WOLF und nicht zum kampfunfähigen monster bzw hasen wie bei linkt to the past naja erging mir halt so .... :( naja


    trotzdem das spiel ansich fand ich ja gut gemacht nur konnte ich schwer behaupten dass es ein gutes altes treugebliebenes spiel von den machern von zelda ist dazu war ich zu enttäuscht und de facto hatte es zu wenig ähnlichkeit mit meinem ideal link to the past ( woran ich mich ja orientiere ) )



    Ja mist die hätten doch einfach diesem prinzip treubleiben müssen ,...ECHT SCHADE


    vielleicht in später zukunft lernt man ja diesen wert der alten guten spiele wieder zu schätzen und man orientiert sich so dann auch an den stories und macht vielleicht vorsetzung nach dem prinzip der alten spiele bzw auch nach der vorsätzen also 2d etc etc ... :D

  • Habe den Teil für SNES ( A Link to the Past). Spiele ich heute noch sehr gerne, macht einfach fun. Habe auch mal Windwaker für Gamecube gezockt, Story ist ganz interessant, aber die bunten Farben im Spiel verursachten bei mir puren Augenkrebs.


    Den Teil für den N64 hab ich nur mal angezockt und fand ihn recht gut, gibt glaub ich auch davon einen Remake für den Gamecube.

  • :beer: qRyVi > hast recht das macht echt spass nur wenn ich nur eine funktionierende supernintendo hätte bzw ich habe ja eine nur ich schätze ihr bzw du kennst es doch auch die kabel hatten immer wieder ganz schnell nen wackelkontakt :( .... :D naja das hat es ja auch noch interessant gemacht das hoffen das die Snes kassette klappt und dann immer pust pust rein wieder raus da das nintendo zeichen komisch war und dann wieder pust pust und dann klappte das oder dann mitten im spiel zack alles weg und dann lag es an den kabeln ( war zumindest bei mir so ) und dann wutausbruch :D hahahahha jaja es würde jedem aufs neue spass machen auch wenn man es schon einmal durch hatte es zu spielen jmd der es auch schon 3 oder mehr mal durchgespielt hatte es würde wie du sagst garantiert noch fun-machen :D :D

  • ich habe auch einen funktionierenden snes mit zelda und einigen andere bekannten titeln und zelda is schon sehr gut ja ich fand das immer toll die tempel in na komplett falschen reihenfolge zu machen XD und feen im gepäck quaaack brauch keiner bienen königen macht viel mehr spass und ja genug mp pötte für den ganzen fun kram nutzen zu können XDDD
    hmm und jeder zelda teil war gut denke ich und ich habe alle durch von dem ersten bis hin zum phantom hourglas ^^
    und ich find es cool das die mit der zeit mit gehen vorallem da die sich immer neue rätsel einfallen lassen :)
    aber hey ums triforce mit ganon zelda und link gehts do iwie fast immer oder ? ^^
    *so was wie majoras mask is natürlich große ausnahme* aber war au cool mit den masken sammeln und so und dieses spiel kann ein sammler herz richtig blühen lasse denn iwas kannst immer sammel XD


    mfg dominik :bye:


    ps: das problem mit dem kabel und dem *pust pust * kenn ich nur zu gut :XD:

  • Also ich war schon immer ein Zelda Freak.


    Ich fand mit Abstand das beste ist Ocarina of Time.



    Nicht so gut fand ich die ersten 2 Teile auf dem NES, Wind Waker (wegen der Schmuseoptik) und Majors Mask

  • yahooo4444 du hast recht das hatte ich vergessen. Die reihenfolge jaaa die reihenfolge das war auch mit abstand das coolste was man machen konnte in link to the past ahhahaha oooh das war echt hammer ...wo man das doch gar nicht durfte :kkukukuh: also die reihenfolge verändern ..( ich schwelge in erinnerung :D ) und Mysti wer war denn kein zelda freak früher wars jeder der 'ne SNes hatte mit dem zelda das war doch ein MUSS jeder war ein freak wenns um zelda ging :thumbsup:

  • und ds erbärmlichste ist das viele zocker heute nichmal was mit dem namen zelda anfangen können :knoooo:


    das is echt schlimm


    :khot:

  • Naja... enn ich mir überlege das viele heute mit Doom und Castel Wolfenstein auch nichts anfangen können, obwohl die beiden spiele ne ganze Gerne gegründet haben, genau so mit Dune2 und WarCraft I. :D
    Zelda war schon hammer.

  • Das ist wahr viele spieler von so consolen oder auch sogar freaks kennen entweder zelda nicht oder sie kennen es und haben es trotzdem nie gespielt ...das ist traurig :) weil jeden den ich in meiner schule mal so gefragt habe die auch ne snes hatten ( welche die auch keine hatten ) meinten dass sie das gar nicht kannten für die snes und wenn ich die so frage jaa für die nintendo 64 hab ich das gehabt und ich NEEEEEEiN für die SUPER NIIIIIINTENDOOOO und die dann immmer ne kenn ich nicht ....ich mein' diese leute hatten bestimmt eine schlechte kindheit :D :D

  • ich glaub eher du hattes ne schlechte kindheit....nur weil die kein zelda kennen muss es nicht traurig sein es gibt leute die haben auch andere intereressen als du.


    und zum thema ja ich kenne zelder und habe auch einige kapietel gespielt.

    Zu wissen das wir wissen was wir wissen und nicht zu wissen was wir nicht wissen ist wahres Wissen!
    Rechtschreibfehler dienen zur allgemeinen Erheiterung. Und wer welche findet darf die behalten.
    Es gibt immer einen Ausgleich für alles, weißt du? Gut und böse. Licht und Schatten. Wir wären keine Menschen, wenn es nicht immer ein Gleichgewicht gäbe.

    Einmal editiert, zuletzt von YoshiDragon ()

  • uuhhh yoshi des heißt zelda XD
    und auch wenn man andere interessen hat zelda ist sowas von bekannt wenn man es als nintendo spieler gar nit kennt find ich es schon traurig ^^
    und einem sowas direkt vor den kopf zu werfen von wegen du hattest ne schlechte kindheit find ich schon recht böse wenn man in nem forum sich unterhält

  • wo ist den bitte der Unterschnitt zwischen SNES und Super Nintendo? :XD:


    Des bezeichnet beides das "Super Nintendo Entertainment System"


    Aber ja, obwohl ich ne SNES hab, besitz ich kein einziges Zelda-Spiel. Aber kennen du ichs sicherlich, hab mir auch mal eins der Spiele von nem Kumpel geliehen und bei nem anderen auf der Nintendo64-Konsole hab ich auch mal eins der Spiele gespielt.


    Nur die blöde Fee, die immer um Link rumschwirrt nervt in jeder Umsetzung ;)

  • zelda ist kein problem für mich ich hab mit "Link to past" angefangen dann ab und zu "Majors mask" gespielt (leider net durch) dann ging es zu "orcarina of time" auf der Game cube dann "Master Quest" war im grunde das selbe nur ich fand es leichter wie Orcarina of time. dann war da noch "Wind waker" und zu guter letzt "Twillight Princess". irgend wo dazwischen hab ich auch noch etwas mit einer Trauminsel (hab den Namen vergessen) und Minish Cap. ich finde das spiel super geil. ich sag nur noch nen kumpel bescheid das der sich auch melden soll er hat schließlich alles was es da gab durch. von Game boy pocket über die Game Cube bis zum Nintendo DS.