• Unser Japanischlehrer meinte mal, der schmecke wie Dieselöl... nun, wenn er gerne Dieselöl trinkt kann er es gerne machen, ich bleibe bei Sake^^
    Ich fand es nicht übel, aber so der brüller war es auch nicht. Um die Birne schnell zu füllen reicht es^^ Besonderst warm^^

  • Das letzte mal wenn ich in einer Japanischer Restaurant war, habe ich Sake probiert. Es ist... besonder ;) Warm und Intensiv... lol.

  • Ich woltl den imemr mal probieren, aber bisher nie die Möglichkeit dazu gehabt. aber irgendwann mal werde ich das sicherlich mal tun.



    Zitat

    Original von Shizune
    Um die Birne schnell zu füllen reicht es^^ Besonderst warm^^


    Hmm, kann mir da bessere Sachen vorstellen um dies zu erreichen.

  • Ich finde Sake ist das, was jetzt bei mir, am schnellsten seine Wirkung gezeigt hat!
    Leckereres gibt es sicher *an Campino denk* aber Sake ist nicht sooooo schlecht. Gibt es im Norden auch Globus? Da haben die nämlich Sake zu verkaufen^^

  • Boah, Globus ... ne das ist zu weit weg. Da muss ich ja nach Thüringen rein.
    Da bleibe ich lieber dran und suche weiter ein Restaurant was Sake anbietet.
    wie muss ich mir das ganze eigentlich gechmacklich vorstellen?

  • Ohhh :D darfste noch kein Alkohol trinken ?! :D arme kleine Britt Lee :P ;)


    naja meiner meinung versäumste da nicht viel^^

  • Ich find das gut das ich kein alk trinken darf (bin erst 14) juckt mich aber nicht ich mag auch keinen alk außerdem ich will mir meine leber nicht schrott machen manche übertreiben es echt mit dem alk -.-


    weil ich bin eher so eine brave aber eine aggresive brave 1 freundinn von mir beschewert sich schon bei mir *lach* egal ist mir egal was die denkt

  • Warnung, ich habe schon des öfteren Sake getrunken.
    Dieses warme alkoholisches Getränk hat es in sich, WATCH OUT!
    Anders als Tequila, Vodka oder andere Sachen (upsinth xDD)
    Zeigt es seine Wirkung wirklich stark verzögert...
    So trinkt man und trinkt... durch die Wärme merkt man den schon wirkenden Einfluss nicht unterdem man schon nach dem 1.Schluck steht... und naja dann denkt man:"hey ist doch nichts" FALSCH! nach 20minuten trifft es dich sofort wie ein schlag... dir wird total schwindelig und die typischen betrunkenheits eigentschaften treten ein... XD also aufpassen die japsen sind hinterlistig!


    Zum Geschmack... es ist sehr gewöhnungsbedürftig... es ist süß keine frage jedoch nicht süß wie wir es kennen auf fruchtgeschmack-basierender Art sondern eher auf Weizengeschmack... stell dir vor süßen alkoholischen warmen Maissaft ...

  • ja warm oder? lol mir haben sie es letztens heiß serviert :knoooo: war aber trotzdem extrem lecker. und das mit der verzögerung stimmt lol

  • ich trink auch kein alc... hab ich irgentwie nicht nötig, aber sake würd ich trotzd mal probieren!!!... das mal zu probieren hab ich glaube nötig :khahaha:

  • sake......also ich würds gerne mal probieren(obwohl ich "wein" nich mag)hab aber nur mal wein probiert(nicht das mich hier jemand noch falsch versteht... :kkukukuh: )

  • lol alkohol gehört zum leben wie die luft :P
    nene .. aber mal was trinken kann man, man sollte es eben bei dem belassen was man mag, sonst ist´s unsinnig ..


    sake .. naja ....

  • sake......also ich würds gerne mal probieren(obwohl ich "wein" nich mag)hab aber nur mal wein probiert(nicht das mich hier jemand noch falsch versteht... :kkukukuh: )


    Wein ist nicht Wein. Und soviele wies gibt...


    Zum Thema. Sake ist nicht immer gleich Sake. Was ihr hier bekommt ist ja alles schön und gut. Die kleine Karafe mit warmen Sake... *kichert* Wenn man aber mal Abends 22:00 in eine Japanische Bar einläuft und einen Sake bestellt, ist es meißt total anders. Da kommt nen Töpfchen + Glas und es wird der Kalte Sake eingecshenkt. Nichts warm. Da wird man nicht mal gefragt. Es kommt doch immer drauf an, wio man wie was trinkt.
    Der Brüller ist Sake nicht, Reißschnapps ist noch viel Schlimmer. Wenn man da einen 2-3 Fach gebrannten erwischt, das Zeug stinkt wie Spiritus. Aber alles reihne geschmacks Sache. Ich mag Sake nicht sosehr. Wer das Probieren will, probiert beide Varianten, kalt und warm, denn ich hasse sake warm, kalt kann ich ihn trinken.


    Und...laßt die Finger vom Reisschnapps und Japanischen Bier, das ist ekelhaft.