Monster Rancher

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.

Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.


Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.

    • Monster Rancher
      Monster Rancher +2 0 Kommentare
      Genki ist elf Jahre alt und ein Videospiel-Fan. Besonders das Spiel "Monster Rancher" hat es ihm angetan. Sein Traum ist es eines Tages selber der Trainer eines echten Monsters zu werden, wie in dem… Anime

  • so da bald Digimon (pokemon) wieder anläuft wollte ich auch nochmal den nachfolge bzw clon von vorstellen und zwar "Monster Rancher" dies kennen sicher viele aber dennoch hier mal die story



    An sich war die serie ja ganz unterhaltsam und doch was anderes zu Digimon und Pokemon damals, aber war in großen und ganzen nichts neues naja die Syncro war damals noch recht gut getroffen wie ich finde, und der spaß faktor war auch gegeben aber im groben war es ähnlich wie Digimon und Pokemon Monster halten gegen böse kämpfen usw..


    was ist den eure meinung dazu?

  • Ich fand immer wenn man nichts zu tun hatte, konnte man sich das immer gut anschauen. Ich persönlich find sie auch besser als Pokemon oder Digimon, mag zwar ein paar gemeinsamkeiten haben, fand sie aber dennoch völlig anders. Im gegensatz zu Pokemon find ich ist hier mehr geschichte/Story drin. Da hat man/ich schon das gefühl einer Spannung zur nächsten folge gehabt.

  • :dies: ich wusste ja garnicht dass hier so etwas schon gibt.. ich habe diese Serie ehrlich gesagt geliebt, weiß auch nicht warum die Story und die Charaktere gefielen mir sehr, insbesondere dieser Blauer-Weißer Wolf mit Hörnern den fand ich soo coool, aber das Genki erst 11 war ist mir neu, ich dachte er und Holly kommen irgendwann zusammen, naja das große ende habe ich allerdings nicht gesehen, aber ich vermute der böse Moo wurde besiegt.
    Pokemon kommen nicht mal in die nähe von Monster Ranchers, da gibt es keine Story, bzw jetzt ist es sowieso schon lächerlich, was dir da abziehen :krecard: , Digimon ist da schon um langen voraus. Monster Ranchers hatte allerdings keine x Staffeln und eine vernünftige Story, zu der Zeit, erstaunliches Anime, fand ich damals so zumindest ^^ :thumbsup:

  • monster ranchers ^^
    ja das war früher meine absolute lieblingsserie hab ich immer mit meinen freunden angeguckt :thumbsup:
    kenn zwar die story und die folgen nich mehr aber wills wieder anschauen ^^

  • Ich amüsierte mich herrlich über dieses Pinke etwas, dass wie ein Pinguin in seiner Rosa Periode aussah XDD erstens es konnte nichts, aber absolut garnichts, außer einem Rosen Sturm oder so etwas und zweitens es sah zu komisch aus, naja ein loser in der Truppe musste ja sein. Aber dieser Wolf, er war so Klasse, mein Liebling Charakter, wie er immer blitze abfeuerte und Sarkastische Sprüche los liess aahh * schwerm* :khappy:
    Die Grünhaarige Granity hiss sie glaube ich, die sich später den team anschließt, die fand ich auch cool, sah zwar wie eine Fledermaus aus, aber sie war stark und von ihrer Frisur war ich fasziniert XDDD :ktwinkle:
    jaa das Auge war zum weg schmeißen, er flennte immer Rum und war am Anfang auch eine luche, erlernte dann aber Teldeportation und rettete den ganzen Team ein paar mal das leben. :kmegane: Ich erinnere mich allerdings an einer Folge, wo sie ich teleportieren wollten, aber in Wirklichkeit nur paar Meter weit "sprangen", weil Suezo keine Energie oder so hatte, wie sie sich an den Händen halten und dass immer wieder versuchten, war eine Klasse Folge XDDD :XD:

  • Ich war nicht unbedingt ein Fan, aber ich habe es auch immer mal wieder geguckt. Ich mochte Tiger (der blaue Wolf), seinen Bruder da (oder was das war *lol*): der silberne Wolf und den Hasen, Haki. Besonders wie Tiger und der sich immer in die Wolle bekommen haben. *hofft dass jetzt nichts durcheinander bringt* Ist alles schon so lange her.


    Die dumme rosa Knutschkugel mochte ich aber auch nie leiden, allein die Geräusche, die es immer von sich gegeben hat. *lol* Und die menschlichen Charaktere fand ich auch irgendwie immer doof.





    Ich erinnere mich allerdings an einer Folge, wo sie ich teleportieren wollten, aber in Wirklichkeit nur paar Meter weit "sprangen", weil Suezo keine Energie oder so hatte, wie sie sich an den Händen halten und dass immer wieder versuchten, war eine Klasse Folge XDDD :XD:

    Jetzt, wo ich's lese, erinner ich mich auch wieder daran. *lol* Hat sich einem irgendwie ins Gehirn gebrannt, wie das die ganze Zeit so ging.

  • ahjaa!! XD das waren noch zeiten....monster rancher...
    ich hab zuhause noch eine cd von den ops xDD


    ich glaub der rosa klops heißt mocchi^^
    ich find den so unglaublich süß x3

  • oi gott, monster rancher, das is ja lange her XD
    yah, der rosa klops heißt mochi un ich find den total knuffig x3
    und dat auge erst, als der einmal ausschau halten sollte odda was ausspionieren, da hat golem ihn immer in die luft geschmissen un dann wieder aufgefangen
    un als er dann dauernd entweder auf den boden odda auf golems hand geklatscht is, das sah so affig aus XD
    die serie insgesammt fand ich auch richtig geilo
    is zwar eig ne recht lustige sendung und auch für kinder, abba es sind auch ernste sachen mitdrinne ^-^
    und überhaupt fand ich die idee einfach geil, man hat ne scheibe, tut die auf son ding un dann hast du n neues haustier :XD:

  • und dat auge erst, als der einmal ausschau halten sollte odda was ausspionieren, da hat golem ihn immer in die luft geschmissen un dann wieder aufgefangen


    Aufgefangen hat er ihn nicht immer^^
    Achja, das war schön damals (noch so jung und red trotzdem schon von der guten alten Zeit^^).
    Habs ehrlich gesagt genossen den anime zu gucken und würds glaub ich nochmal tun^^

  • Das war früher einer meiner absoluten lieblingsanime
    totlal funny und hat denoch sind auch paar ernste sachen drin
    ich hab fast keien folge verpasst xD Ich fand die Idee mit diesen Scheiben imma voll toll xD
    Die story is recht gut und es wurde auch nich endlos in die länge gezogen :D

  • Monster Rancher war schon klasse damals. Ich hab mir nahezu jede Folge angesehen. Das komische an der Sache ist.. es ist für mich keiner der Animes gewesen, die ich unbedingt nicht verpassen wollte. Dennoch ist er im Nachhinein ein sehr guter Anime gewesen, den man auch mal gerne wiedersehen würde. Ich für meinen teil würde nicht wegschalten wenn es wieder laufen würde^^ Im ersten Beitrag steht ja, das es eine Art Kopie von Digimon/Pokémon gewesen ist, dennoch kann man bei Monster Rancher aber sagen, dass er besser als die anderen war. Nicht nur aufgrund der Story.. auch die tatsache, das der Anime nicht so kommerziell ausgebeutet worden ist (obwohl es Nintendo DS spiele davon gibt^^). Zumindest gab es da keinen Hype und es galt eher als Geheimtipp

  • Noch ein Anime den ich in meiner Kindheit immer sehr gerne geschaut hab :) Schön gemacht und es war auch sehr lustig, trotz der doch ernsten Story... Es is auf jedenfall eine Serie die ich jedem an Herz legen würde.
    Am besten hat mir immer Tiger gefallen. Ich weiß nicht... wahrscheinlich weil ich so die coolen Außenseiter anhimmel *lachflash* Außerdem waren seine Zankerein mit Taki... ich glaub zumindest das der Hase so hieß *think* immer sehr witzig :)


    * * *

    Currently Watching ღ

    ~HunterXHunter ~Claymore ~Steins;Gate ~Kuroko no Basket ~Meitantei Conan

    [align=center][align=center]* * *

    [align=center]

  • Damals, als Monster Rancher auf RTL2 lief, habe ich die Serie wirklich gerne geschaut. Und wehe ich habe eine Folge verpasst! XD


    Vor ca 2 Jahren (oder länger?) Habe ich mir die Serie noch einmal angesehen und habe vieles mit ganz anderen Augen gesehen. Im Grunde war der Anime für mich wie Digimon. Junge reist in eine Monsterwelt und bekämpft mit seinen Freunden (Mensch sowie Monster) böse Monster. Wo wir auch schon beim ersten Punkt sind, der mir aufgefallen ist. Der Wortschatz ist nicht sehr groß, um die "bösen" Monster zu beschreiben. Da fallen nur Wörter wie böse und Fiesling.


    Mocchi hat mich am meisten aufgeregt. Entweder sagte es "chii" oder "mocchi", um etwas zu bestätigen. Und die Grammatik war ebenfalls grottig (mal davon abgesehen, dass das Monster in 3. Person von sich gesprochen hat).


    Die einzigen, die dem Anime einen kleinen Schwung gegeben haben, waren Haki und Tiger, wenn die am zoffen waren :D


    Trotzdem ein schöner Anime aus der Kindheit, bei dem man während des Guckens noch nicht so viel nachgedacht hat und bei dem einem selbst Mocchis Sprachfehler nicht aufgefallen ist ^^

  • oh jaa,mich erinnert das auch an ersehnte kindertage zurück xD
    ich hab es früher geliebt, ich mochte digimon gleichermaßen wie monster ranchers, außer pokemon...das wurde dann iwann zu viel mit den staffeln etc.
    oder das gute war auch,das es nur eine staffel gab bei monster rancher.
    ich habe sogar noch eine cd davon,mit den liedern dazu :D
    aber vom zeichenstil her,gibt es natürlich bessere. aber für kinder im grundschulalter ist das super gemacht!=)