wie alt muss man sein...?

  • lol....geiles Thema Bagi :thumbsup: :thumbsup: :khahaha:
    Dann mach ich mal den Anfang.... Ich glaube die meinsten denken, man könnte Liebe erst im Alter von 10 oder anfang der Pubertät verstehen!!! Ich glaube dass es aber von der persönliche Reife eines jeden Menschen abhängt !!! Je Reifer ein Mensch ist destso schneller versteht der Mensch auch was Liebe wirklich bedeutet !!! Es gibt genug erwachsene Menschen die keine Ahnung von der Liebe haben, die aber so reden als hätten sie Ahnung !!! Für mich gibt es keine Altersbeschränkung ab wann man Liebe versteht ^^

    Schaut mal bei [lexicon]Fanart[/lexicon] vorbei. Sind einige von mir selbst erstellte Charakteren drin :D
    Und gibt eure Kommentare oder auch Kritik !!(Salem87 Bilder) Wenn ihr Fragen zum Mangas malen habt dann fragt mich^^


  • Da kann ich Salem nur zustimmen..
    Mann lernt der Wert der Liebe erst mit der Zeit kennen. Je älter man wird desto reifer ist man und desto mehr wird mehr Wert gegeben. NAtürlich gibt es diese gewisse Leute, die dir Liebe vorspielen... auf so was sollte man immer gefasst sein oder wenigstens damit rechnen können...

  • Ich denke das man sowas überhaupt nicht am alter festlegen kann. Oder kann mir jemand von euch erklären was man als Liebe versteht? Wo fängt Liebe an und wo hört sie auf? Und was für Anforderungen sind gestellt die Liebe beinhalten? Ich meine bzw. glaube das jeder eine etwas andere Sicht hat wie und was Liebe ist.

    [i]Genießer des süßesten Lächelns im C-A *.*

    [b][align=right][color=#ee4e98]sig made bei the one and only best of all in c-a available users: Konan-chan a.k.a Chip, or Koni, if not Sam <3

  • Ich denke ebenfalls das es kein bestimmtes Alter dafür gibt, ab wann man Liebe zu verstehen glaubt.. Ich find an sich ist Liebe etwas was man gar nicht erst verstehen kann.. Die frage müsste heissen ab wann man Liebe empfindet bzw sie jemandem geben kann.. denn wahre Liebe ist nicht dieses Kribbeln im Bauch, wahre Liebe gibt man , man bekommt sie nicht.. aber ich mein ok darüber gibt es auch verschiedene Meinungen.. das Thema Liebe an sich ist schon zu abstrakt als dass es jemand verstehen könnte..lol jetzt bin ich selbst schon ganz durcheinander

  • Hm ist doch egal mann kann doch von 9-23 verliebt sein oder so.
    Also ich war 8 alt und war schon verliebt in ein.. naja ich sag nur mit alta ist es egal es soll nur vom herzen kommen.! :love:

  • ich finde auch das man das nich auf ein bestimmtes alter einschrenken kann
    ich war mit 7 odda 6 das erste mal verliebt...

  • hmm, ich bin der Meinung das es schon ein gewisses alter erreicht werden muss. Man weiss doch nicht mit 6-8 was liebe ist, woher soll man dann wissen wie sich verliebt anfühlt oder was es überhaut ist!!?? kleine Kinder haben solche Gefühle noch nicht, Kinder sind keine kleinen erwachsenen, das denken nämlich die meisten, es ist aber nicht so!! ich weiss es ,weil ich es Grade in meiner Ausbildung durch mache. ^^

  • Ganz ehrlich von wahrer Liebe, kann man denke ich nicht im Kindergarten oder in der Grundschule finden, auch wenn man da schon seine erste kindergartenliebe hatte. Wer von uns kennt das nicht, das er sich einen Partner vom anderen Geschlecht ausgesucht hatte um mit ihm zu spielen, sich zu unterhalten zu basteln oder ihn auf die Wange küssen wollte. Nicht die Liebe die wir heute kennen.
    Aber da stellt sich doch die Frage: Was ist Liebe?...Oder gibt es die Liebe gar nicht so wie wir sie uns vorstellen???Warum finde ich jemand anderes attraktiv, mich zu ihm oder ihr hingezogen?
    Es ist rein Biologisch zu erklären, der Mensch sondert Boten- und Geruchsstoffe ab, um einen Partner anderen Geschlechts zu finden, dessen Gene weit von unseren unterscheiden. Das soll verhindern das Erbkrankheiten durch unterschiedlichste Gene, verhindert werden können.
    Alles sehr unpoetisch aber nachweislich, daher stammt auch der Spruch Einen gut riechen können oder Untscheide ziehen sich an!


    Ich glaube, das man jene Liebe die wir als Liebe bezeichnen und empfinden nicht definieren kann...ergo jeder kennt Liebe. nur wir alle anders.
    Deshalb glaube ich jeder kennt Liebe egal welchen Alters!


    LG (ich hoffe ich habe alles richtig wiedergegeben)

  • ich würde Liebe nicht nur auf bestimmte Botenstoffe reduzieren, das ist zwar rein biologisch korrekt und auch nachweisbar, das weiss ich auch, aber Liebe nur darauf zu beschränken ist zu naiv. Man kann kein Gefühl bzw überhaupt keine These nur mit einem Faktor erklären, der biologische ist ein Faktor, man muss jedoch auch andere Faktoren wie zum Beispiel intermenschliche und intramenschliche Kommunikation, lernpsycholoische und nicht zu vergessen philosophische Ursachen und Ziele der Liebe mit einbeziehen, die anatomischen hättest du ja schon genannt. Aber wenn wir das nur auf die Anatomie des Menschen beschränken würden müsste man annehmen dass Babys die den Geruch der Mutter, erkennen und das ihnen ein Gefühl der Vertrautheit gibt, auch lieben. Das ist aber wiederum aus Kommunikative und lernpsychologischer Sicht nicht Möglich weil ein Baby nicht in der Lage ist so ein Gefühl zu verstehen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine?!

  • ich glaub ich hab noch nie geliebt ....... keine ahnung .... weiß gar net wie das ist zu lieben ..... bin zwar verliebt aber kP ...... so richtig weiß ich gar net was das heißt ...... hmmm naja ..... ich hoffe ich werds iwan ma rausfinden .....

  • ich finde auch man sollte verliebt sein nicht mit liebe verwechseln.... um jemanden wirklich zu lieben muss man aber schon reife besitzen, is zwar bei jedem menschen unterschiedlich aber ich glaub der durchshnitt liegt so ca. bei 18 jahren..... auf jeden fall is mir aufgefallen das die meisten leute denken man kann lieben wenn man so alt wie die gefragte person ist ^^


    ich würd aber nicht behaupten das ich weiß was liebe ist

  • @komi also ich verstehe was du meinst, weil ich das selbe in meiner Ausbildung durchnehme und diese ganzen Begriffe wie inter und intra sind vertraut für mich, das mit der lerntPsychologie hast du ebenfalls recht babys können so etwas nicht verstehen und oder verarbeiten und auch nicht wiedergeben, weil sie so etwas nicht verstehen (erst nach einer gewissen zeit, aber das gehört hier nicht hin).


    was der unterschied zwischen verliebt sein und liebe allgmein (ich beziehe es auf einen Partner) verstehe ich ehrlich gesagt nicht ganz!! es gibt zwar verschiedene arten von Liebe und für diese verschiedene arten muss man auch ein gewisses alter errechne, wie oben schon erwähnt kann ein Baby keine liebe (Mutterliebe) verstehen, weil er/sie zu jung ist, erst später entwickelt sich so etwas. Somit ist bewiesen das es doch ein gewisses alter erreicht werden muss um Liebe zu verstehen bzw sie wieder zu geben. Da es aber verschiedene arten von liebe gibt, gibt es auch verschiedene altesGruppen!! Die frage sollte nicht "wie alt muss man sein um liebe zu verstehen!!??" lauten sondern "wie alt muss man sein um alle arten der liebe zu verstehen!!??" oder kann man das nicht !!?? :thumbsup:


    hab mein eigenes thema mit diesen beitrag naja nicht zestört aber durchanader gebracht!! das kann nur meine wenigkeit verrichten !! XDD:lol:

  • Ich kenn ein Buch das heisst "Die Kunst des Liebens" und ist von Erich Fromm. Passt unglaublich gut zum Thema und ist für jeden der nicht versteht was der Unterschied zwischen Liebe und Liebe (???) ein Muss.

  • also in welche n zusammenhag auch immer ich denke jeder mensch kann lieben das alter spielt keine rolle !
    jeder liebt verschieden und jeder versteht auch was anderes unter dem begrif liebe !
    zb es gibt leute die sich schnell verlieben bei mir braucht da seine zeit und so wirklich richtig war ich glaube noch nie verliebt!
    keine frage ich liebe meine eltern und meine geschwister und dafür kann man noh so jung sein !
    für mich ist liebe ein schwer definir barer begrif ich finde niemand sollte sich das recht nehmen es versuchen zu erklären den jeder kan sich sein teil dazu selbst denken!

  • Versteht man denn je was Liebe ist ???
    Man kennt ein Gefühl der Zuneigung aber weiß man wirklich ob man den Status Liebe schon erreicht hat
    oder je erreichen wird ???


    Ich denke Alte genug kann man auch schon mit 15 sein, wenn es um gegenseitige Zuneigung geht aber
    ab wann jemand Liebe definieren kann, muss dieser jemand wohl ganz allein entscheiden und erfahren.
    Ich denke es kann sogar sein das es ein Mensch bis zu seinem Tod nicht weiß.

  • Ich glaube es ist egal in welchen alter man ist, man muss halt viel erfahrung mit der liebe haben!!! liebe ist halt was schmerz volles, aber auch was schönes!!!! In jeden alter kann man sich verlieben oder geliebt werden!!!^^

  • ist echt unterschiedlich... Meiner Meinung nach hängt das so vom Typ ab, manche haben schon mit 13 die wahre Liebe gefunden, manche sind aber noch mit 20, ohnejemanden gefunden zu haben, die ihm/ihr gefallen könnten.

  • Das kommt ganz auf den Menschen an und unter Umständen darauf, wann man den/die Richtige/n trifft. Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht in irgendeiner Weise probiert, bevor er die Sache etwas langsamer angeht und irgendwann den richtigen Partner findet, aber ich denke man versteht nicht was Liebe ist, wenn man ein bestimmtes Alter erreicht, sondern wenn sie spürt. Erfahrungs spielt dabei meistens auch keine große Rolle, eher das Wesen, welches man selbst hat, also ob man sich nun ewig binden möchte oder nicht, denn wenn Letzteres der Fall ist, kann es natürlich passieren, dass man auch Partner, die gut zu einem passen schnell wieder verliert, da man sich nicht binden will, aber das muss jeder selbst entscheiden und es gibt ja auch Leute, die gut damit klar kommen.