D.Gray-man

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • Wah hat keiner hier D Gray Man gesehen? 8| Der Anime ist so toll, hat für mich genau die richtige Mischung von allem. Und Allen ist ja wohl einfach nur mehr als herzig :love: Neben Bleach, Blue Exorcist und Soul Eater einer meiner Favoriten im Shonen Genre.


    [video]http://www.youtube.com/watch?v…ture=youtube_gdata_player[/video]

    "History is much like an endless waltz. The three beats of war, peace and revolution continue on forever."

    Einmal editiert, zuletzt von loveless ()

  • Komisch, dass der Thread hier so offen rumliegt. Schätze mal, wir hatten schon mal einen und der ging verloren, denn ich kann mich gut erinnern, dass einige viel drüber diskutiert haben. Gab einige Themen, als das Forum noch nicht so strukturiert war.


    Natürlich mag ich d.Gray-man sehr. Der Anime hat alles, bis auf ein ordentliches Ende. XD Ich hoffe immernoch, dass sie noch eine Staffel dran setzen, da die ganze Geschichte ja mittendrin aufhört und ich alles im Manga nicht so schön finde wie im Anime. Schließlich wurde das "Herz" ja auch noch nicht gefunden und die Bösen sind noch nicht besiegt. Gut gefällt mir vor allem am Anime die gute Musik und sehr gut getroffenen Synchronsprecher.


    Lieblingschar? Hm..., Lavi. :D Kanda ist auch amüsant in Verbindung mit Lavi oder Allen. Tykki Mikk ist auch so eine Sache für sich. Im Grunde genommen hat jeder der Hauptcharaktere was.

  • Hast du Serie auf deutsch oder Japanisch gesehen? Ich finde bei der Serie beides nicht schlecht, wobei ich Allen's japanische Stimme lieber mag.


    BTW Wer sich dafür interessiert, die ersten 51 Folgen gibt's kostenlos bei myvideo.de auf deutsch zu sehen :!:

    "History is much like an endless waltz. The three beats of war, peace and revolution continue on forever."

  • D. Gray-man ist auf meiner wohl endlosen Liste von Lieblingsanimes zu finden :3


    Am meisten haben mir die Charkater bei D. Gray-man gefallen. Es gab wirklich sehr viele interessante und teilweise etwas schräge Figuren ;) Und ich liebe sowas :D Für mich sind die Figur mit das Wichtigste und egal ob in Manga, Anime, Film oder Buch. Ich finde da ist man bei D. Gray-man gut bedient. Das ist wohl auch der Grund warum der Anime es auf meine Lieblings-Liste geschafft hat. Wie Safi schon erwähnt hat, ist das Ende eine Geschichte für sich. Was wirklich schade ist und wie immer habe ich das Ende vergessen. Ich vergesse immer Schlussszenen wenn sie nicht gut waren xD


    Auf alle Fälle für diejenigen die den Anime nicht kennen, sollten sie UNBEDINGT hineinschauen. Es lohnt sich wirklich wirklich wirklich :D Ich war total begeistert als ich den Anime geschaut habe und deshalb hab ich mir auch die Folgen in extrem kurzer Zeit reingezogen. *_____* Genial :3

  • Ich mag diesen Anime sehr und vor allem die Manga Version. Ich finde es toll wie die Story ist und das die Charaktere sich auch wirklich in der laufenden Zeit der kämpfe verändern. Nun wo Allen merkt das er zum Noah wird, finde ich es noch spannender. Die Verbindung vom Grafen zu Mana, ist einfach super gemacht. Auch das Allen nun einen Kampf in sich führen muss um am Leben zu bleiben, finde ich einfach spannend und das sein Meister Marian Cross ihn durch diese Zeit dennoch irgend wie innerlich begleitet und will das er kämpft finde ich gut auf gebaut. Dazu die aussage das Innocence wie es aussieht auch böse Absichten haben kann finde ich sehr interessant. Es bleibt einfach in meinen Augen spannend und ich Persönlich finde es gut das Allen mit der Zeit Erwachsener wurde anstatt ewig Kindlich zu bleiben.