Erzählt die Geschichte wie ihr es wollt ( yu-gi-oh )

  • Es genau so wie in den anderen Threads. Ihr kopiert den Text und denkt euch was eigens dazu. Ich werde die Geschichte in einzelne Kapitel einteilen. Also. Los gehts!!


    Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann immer...

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann immer...
    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu feinden wurden..

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann immer...
    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann immer...
    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.
    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick brach.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten
    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis
    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann
    immer...


    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu
    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.


    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi überlebte.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten
    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis
    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann
    immer...
    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu
    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.


    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi überlebte.
    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan gewann immer.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten


    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis


    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann


    immer...


    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu


    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.




    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick
    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi
    überlebte.


    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas
    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan
    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten


    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis


    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann


    immer...


    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu


    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.




    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick
    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi
    überlebte.


    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas
    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan
    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.
    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten


    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis


    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann


    immer...


    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu


    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.




    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick
    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi
    überlebte.


    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas
    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan
    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.
    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten




    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis




    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann




    immer...




    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu




    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.








    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick


    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi


    überlebte.




    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas


    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan


    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.


    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training
    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie beschlossen eine Reise nach....

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten




    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis




    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann




    immer...




    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu




    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.








    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick


    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi


    überlebte.




    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas


    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan


    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.


    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training
    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie beschlossen eine Reise nach Mexico.dort tanzten sie fröhlich den Duellmonstertanz.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten








    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis








    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann








    immer...








    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu








    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.
















    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick




    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi




    überlebte.








    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas




    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan




    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.




    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training


    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan
    hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie
    beschlossen eine Reise nach Mexico.dort tanzten sie fröhlich den
    Duellmonstertanz. Und der geht" 1 step for and 2 steps back"

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten








    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis








    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann








    immer...








    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu








    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.
















    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick




    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi




    überlebte.








    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas




    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan




    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.




    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training


    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan
    hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie
    beschlossen eine Reise nach Mexico.dort tanzten sie fröhlich den
    Duellmonstertanz. Und der geht" 1 step for and 2 steps back,go my beast you have to attack"(xD reimt sich sogar)

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten
















    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis
















    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann
















    immer...
















    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu
















    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.
































    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick








    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi








    überlebte.
















    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas








    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan








    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.








    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training




    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan


    hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie


    beschlossen eine Reise nach Mexico.dort tanzten sie fröhlich den


    Duellmonstertanz. Und der geht" 1 step for and 2 steps back,go my beast you have to attack" Cooles Lied :thumbsup: :thumbup:
    Sie tanzten bis in die Nacht.

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten
















    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis
















    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann
















    immer...
















    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu
















    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.
































    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick








    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi








    überlebte.
















    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas








    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan








    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.








    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training




    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan


    hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie


    beschlossen eine Reise nach Mexico.dort tanzten sie fröhlich den


    Duellmonstertanz. Und der geht" 1 step for and 2 steps back,go my beast you have to attack" Cooles Lied :thumbsup: :thumbup:
    Sie tanzten bis in die Nacht.


    Ihrgennt wann kippten sie um weil sie zu erschöpft waren aber noch schlimmer kam bakura der die beiden noch zusammen trettete beide spuckten blut und haben arme und beine gebrochen .

  • Es war einmal ein kleiner Junge namens Jugi. Er hatte einen besten
































    Freund namens Tristan. Sie unternahmen viele Dinge, ins Kino gehen, Eis
































    essen oder sich mal zu duelliere. Das taten sie sehr oft. Yugi gewann
































    immer...
































    Tristan wurde neidishc auf yugi und sie kamen in streit bis sie zu
































    feinden wurden. Sie boxten sich, machten Ringkämpfe wie in Smack Down.
































































    Tristan war einestages so sauer das Yugih gewann das er sein genick
















    brach. Das wollte er nicht und bringt ihn sofort ins Krankenhaus. Yugi
















    überlebte.
































    Yugi konnte nicht mehr richtig denken da auch sein gehirn etwas
















    abbekommen hat er hatte vergessen wie man sich duelliert und tristan
















    gewann immer. Doch Yugi trainierte bis in die nacht.
















    Oft kippte er dabei um und lag 2-3 tage dort.Doch durch das training








    wurde er wieder so gut das er Tristan wieder besiegen konnte. Tristan




    hat dann eingesehen dass er halt keine Chance gegen Yugi hat. Sie




    beschlossen eine Reise nach Mexico.dort tanzten sie fröhlich den




    Duellmonstertanz. Und der geht" 1 step for and 2 steps back,go my beast you have to attack" Cooles Lied :thumbsup: :thumbup:


    Sie tanzten bis in die Nacht.




    Ihrgennt wann kippten sie um weil sie zu erschöpft waren aber noch
    schlimmer kam bakura der die beiden noch zusammen trettete beide
    spuckten blut und haben arme und beine gebrochen . Bakura schickte sie mit seinem Stab ins Reich des Lichts. Doch sie verschwanden. Stattdessen hat Bakura sich selbst ins Reich des Lichts gebannt.

  • tristan und yugi konnten aber nicht weglaufen da ihre beine gebrochen waren. Sie holten ihre Handys aus den Taschen und riefen das Krankenahaus an.

  • tristan und yugi konnten aber nicht weglaufen da ihre beine gebrochen waren. Sie holten ihre Handys aus den Taschen und riefen das Krankenahaus an. Sofern sie ihre Arme wieder bewegen konnten. Dort angekommen bekamen sie ersteinmal eine riesiege Standpauke von ihren Freunden Joey und Tea, weil sie sie nicht mitgenommen hatten.

  • tristan und yugi konnten aber nicht weglaufen da ihre beine gebrochen waren. Sie holten ihre Handys aus den Taschen und riefen das Krankenahaus an. Sofern sie ihre Arme wieder bewegen konnten. Dort angekommen bekamen sie ersteinmal eine riesiege Standpauke von ihren Freunden Joey und Tea, weil sie sie nicht mitgenommen hatten. Doch leider konnten Yugi und Tristan nicht antworten, da sie sich auch noch die Kiefer gebrochen hatten.