Zu alt dafür ?

  • Tja weis meint ihr gibt es ein Maximal Alter für Anime und Manga Interesse ?


    Tja ich bin schon 22 Jahre alt (nicht Jung) und es kommt mir schön des öfteren komisch vor wenn ich in der Anime und Manga Abteilung DVDs Bücher usw.. durchblätter und im duchschnitt der Größter bzw. der Älteste in der ecke zu sein.
    Naja habe zum glück einige Freunde bekehrt und sind jetzt auch große Fans davon.

  • nein man ist nie zu alt für mangas ich sehe mir mangas schon sehr lange an (du könntest mein sohn black_kite :D :P)

  • ich glaube das liegt eher daran, dass Anime und Manga jetz "cool" wird bei den kommerzis.
    und die ersten die immer bei sowas einsteigen sind nunmal die kleinen kinder..
    tatsache.


    nichts gegen animeliebende kinder, aber wenn ich dann nur sowas wie Yu Gi Oh! und Naruto höre und deren Animekenntnisse auch nicht wirklich mehr kennen.. naja.

  • Für Anime und Manga ist man nie zu alt. Viele Amateure meinen zwar sie könnten behaupten ich sei zu alt für diese Dinge, aber mir ist egal was die sagen.

  • Wüsste gern wieso man zu alt für Animes bzw. Mangas sein sollte wobei es ja auch genug Animes für die "ältere generation" gibt ;).
    Viele meiner Freunde lesen auch noch gerne Mangas wobei diese auch schon um die 20 sind.Vielleicht bin ich nicht mehr so verrückt danach wie vor einigen Jahren noch da ich jetzt mit sehr vielen anderen Sachen auch beschäftigt bin jedoch ist es immernoch eines meiner liebsten Hobbies.

  • Zitat

    Original von Loki
    Wüsste gern wieso man zu alt für Animes bzw. Mangas sein sollte wobei es ja auch genug Animes für die "ältere generation" gibt ;).


    Eben, es gibt das ganze ja für kleine Kinder und für Erwachsene. Anspruchsvoller eben. Altersbegrenzungen sollte man da echt nicht setzen finde ich.

  • Ich glaube auch nicht das man zu alt für solche sachen werden kann.
    In Japan selber sieht man erwachsene Männer mit Krawatte Mangas lesen; naja Japan ist auch wieder was anderes^^"
    Und lesen tut jeder, ob alt oder jung. Sowas müsste doch auf positive Kritik stoßen.

  • Ist es nicht egal ob man zu alt dafür sein könnte? wenn man gerne Mangas lies dann muss man doch nicht damit aufhören nur weil welche meinen es wäre Kindisch.
    Zu alt dafür, so ein unsinn. Man ist für nichts zu alt, was einem gefällt.

  • Ich denke auch nicht, dass man wirklich zu alt dafür sein kann... Das wäre ja so, als ob man irgendwann zu alt für eine bestimmte Musikrichtung oder so sein könnte, eigentlich auch völliger Unsinn. Wenn man eben bestimmte Musik hört (oder in dem Fall Anime und Manga mag), kann man das doch solange durchziehen, wie man will. Nur stimmt es leider schon, dass es oft als "Kinderkram" abgestempelt wird... -_-'

  • x3 finde auch nicht das man dafür zu alt sein kann. Die meisten Mangakas sind
    ja auch nich wirklich jung oO aber die machen das eben ^-^~
    Wenn ich auf Conventions bin dann seh ich auch immer ältere Leute was ich recht
    toll find das die sich dafür interessieren~

  • ich denke, dass man nie zu alt für animes oder mangas ist ,
    ich meine in japan liest sogar 31-jähriger mann mangas ....
    und die japaner haben mangas und animes für jung und alt erschaffen ^^
    also dürfte es kein problem mit dem alter geben

  • Ja da geb ich Midori-Chan recht!^^


    Man ist nie zu alt für Anime & Manga!^^ Ich kenne auch eine I-net Freundin die is über 40 und trozdem Anime Fan!^____^

  • Meiner Meihnung nach ist man nie zu alt für Mangas bzw. Animes
    Es wäre sogar besser wenn sich mehr dafür interessieren würden
    Aber leider ist das denn oft so das manche die keine ahnung haben
    dann nur an Pokemon und sowas denken
    das ist dann schon doof
    aber jeder soll machen wie er denkt

  • Zitat

    Original von Vicci
    nichts gegen animeliebende kinder, aber wenn ich dann nur sowas wie Yu Gi Oh! und Naruto höre und deren Animekenntnisse auch nicht wirklich mehr kennen.. naja.


    Lol was soll das jetzt heißen !?
    Ich bin 16 Jahre und meine Animekenntnisse reichen auch nicht weiter (zum Teil weil ich erst mit Naruto reingekommen bin [ABER DIE JAPANISCHEN FOLGEN!!!]), ok Yugi und Dragonball find ich scheisse, aber Naruto is cool (meine ansicht...)


    Karin is auch lustig^^

  • Man ist nie zu alt für irgendwas.
    Allerdings finde ich auch das die ganzen Stöpsel (Kinder die jünger als ich sind und dabei auch noch irgendeinenscheiss machen was sie dann Animenachmachen nennen) oder Kiddys solchen Mist verzapfen. Das ist manchmal für mich wirklich so als ob sie sowas nicht ernst nehmen. Durch die ganzen Zensuren von Naruto seitens Panini& RTL II haben sie den eigentlich von der Story und vom Inhalther ernsten Anime Naruto wirklich zur Clownsendung gemacht. Es ist nicht mehr ernst.... Es ist ein Witz.

  • Es gibt definitiv für JEDE Altersklasse Animes/Mangas ^^... auch für jeden Geschmack ist was dabei,... schade dass das bei uns hier so als Kinderkram dargestellt wird -.-

  • Auf gar keinen Fall ist Anime oder Manga als kinderkram abzustempeln...


    Dies ist ein typische europäische ansicht der dinge... in europa gab es lange zeit nur comic! ... comic ist nur für kleinkinder gemacht worden... unabhängige kleingeschichten aneinander gerreiht... mit dem sinn nur spaß zu verbreiten.. wie Comedy für kleinkinder


    JEDOCH sollte man es niemals es mit mangas oder animes vergleichen... Mangas könnten genauso Bücher sein ohne Bilder... Es ist eine variante zu Romanen... Das Man Visuel liest soll nicht gleich heissen das es primitiv ist... Genauso sind die Animes die wir sehen keine spaß macher... sie enthalten spannende Aktion.. träurige dramen sowie erweitern sie die fantasy... sie enthalten wahrheiten aus dem echten leben und auch lehren..


    Zu alt für mangas oder animes? Ja ok dann bin ich auch zu alt für aktionfilme oder liebesfilme oder für Romane oder keine ahnung dann bin ich zu alt für herr der ringe... Nonsense :> keep it real KITE!

  • Auf gar keinen Fall ist Anime oder Manga als kinderkram abzustempeln...


    Dies ist ein typische europäische ansicht der dinge... in europa gab es lange zeit nur comic! ... comic ist nur für kleinkinder gemacht worden... unabhängige kleingeschichten aneinander gerreiht... mit dem sinn nur spaß zu verbreiten.. wie Comedy für kleinkinder



    da bin ich auch ganz der selben meinung!!!
    ich muss zugeben, als ich früher immer von animes gehört habe (kannte auch nur dieses ätzende pokemon und digimon usw... kotz) fand ich die total langweilig!!
    jetzt gibt es ja schon massen von mangas in den läden , nicht zuletzt dadurch hat sich meine einstellung darüber 100%ig geändert...