[Umfrage] Wollt ihr Kinder ?

  • @ Karmesin : REin lesbisch Nein,mag im Grunde Beides.Nenn man wohl dann Bi.
    Im GRunde habe ich nichts gegen Adoption,außer man treibt es wie einige Promis und sammelt Kinder. :pillepalle:
    Aber wie bereits erwähnt,kann ich so oder so nicht viel mit Kindern anfangen....

  • Kinder sind ein Teil des Lebens und gehören, für mich, dazu.
    Also, ja, ich möchte Kinder haben.
    Allerdings will ich zuerst, finanzielle und soziale Sicherheit haben.
    Sprich: Fester Partner und genügend finanzielle Mittel, um überhaupt eine
    Familie durchzubringen. Auch wenn die Liebe, die man seinen Kindern nahe bringt,
    das Wichtigste ist, von Luft und Liebe allein, hat bisher ja noch niemand überlebt. ^ ^


    Das wars jetzt von mir. ^ ^

    ~ Some people are like clouds: Once they're gone, it's a beautiful day ~

    41420c-1560379316.png



    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Gewaltfreie Erpresserische Zwangsabgabe


    pbo9rwpz.png

  • Ich will schon Kinder, es muss zwar nicht unbedingt jetzt sein.
    Aber in baldiger Zuknuft, könnte ich mir schon vorstellen.

  • Kinder sind ein Teil des Lebens und gehören, für mich, dazu.
    Also, ja, ich möchte Kinder haben.
    Allerdings will ich zuerst, finanzielle und soziale Sicherheit haben.

    Bingo., Kinder möchte ich schon haben, aber erst wenn das Finanzielle stimmt.
    Ich will das meine Kinder eine Gute Zukunft haben.
    Also ja, am liebsten 2-3 Kinder (Jungen + Mädchen (+Mädel)) =)

    i3hpzucr.png
    -----------------------------------------------------------------
    b31e1f29fcd981878753bf189155bccd.gif
    |[ ]Twini's World

  • Ich würde schon gerne Kinder haben 2 oder 3 ,das Geschlecht ist mir egal,wenn ich dann mal nach dem Studium einen Beruf,einen Partner der das auch will und eine Wohnung habe die groß genug ist.Ist noch eine gute Zeit hin.

  • ich will auf jeden fall kinder haben...hätte auch kein problem damit, wenn ich jetzt demnächst eins bekommen würde, obwohl ich da auf die unterstützung meiner familie bauen müsste.


    ich finde kleinkinder und babies am faszinierendsten. alleine die tatsache, dass sie mal keinen millimeter groß waren und dann vlt. als 50cm großes wesen auf die welt kommen und wie sie wachsen, wie schnell sie lernen, wie sie sich entwickeln, ...

  • Ich selber möchte keine Kinder. Selbst wenn ich irgendwann mal Finaziell abgesichert wehre, das ist nichts für mich.
    Zumal ich ja auch nicht mal eine Beziehung will.

  • reika, natürlich ist es deine entscheidung und ich will sie auch nicht ändern, nur frage ich mich, warum du keine beziehung willst? auf jetzt bezogen, kann ich es verstehen, aber du gehst davon aus, als würdest du diese einstellung behalten, also glaube ich dir. was es für mich nur noch fraglicher macht..

  • Kinder? Wozu? Ich verstehs nicht und werd es wohl nie. Wie man merkt, ich möchte keine Kinder. Bin eher Tierfreund und genieß daher mein Leben lieber mit einem Partner.

  • @ Safir ^^ Wozu ^^??? Zum Arterhalt vieleicht :rolleyes:. Ansiuch ist die frage schon Biologisch beantwortet und ebenfalls die Notwendigkeit. Ich kann Aktzeptieren das einige keine Kinder wollen im späteren Leben :) aber sich die Frage zu stellen wozu man Kinder haben wollte/sollte finde ich doch recht makaber.

  • Kinder?
    Mhm also wenn ich drüber nachdenke doch iwann möchte ich schon kinder haben. Aber erst wenn ich finanziell abgesichert bin..davor 1oo% noch nicht. & wenn kinder dann..so ca 2? Mehr aufjedenfall nicht o: Naja wer weiß vllt ändere ich meine meinung ja noch..kann noch alles passieren uû :XD:

  • Nicht mal Spaß verstehen, wer auch immer mir da geantwortet hat. XD


    Ich möcht einfach keine Kinder, Erhalt der Art hin oder her, das kapiert ja wohl jeder. Finds ja auch schade, dass Deutschland bald von anderen überbevölkert wird und Deutschland ausstirbt, aber manche Menschen können eben nicht gut mit Kindern bzw. mögen keine, also sollte man sie auch lassen. Naja, könnt mehr zu schreiben, aber diskutier nicht gern. Jeder hat seine Meinung und man wird sehen, was so passiert. Haben das Thema Familienpolitik zz auch im Unterricht, das reicht.

  • Spaß verstehen schon ^^ jedoch hatte das wenig mit Spaß zutun ;) dann musst du dich anders ausdrücken. Und Aussterben wird Deutschland so schnell nicht ^^. Bitte nicht dieser Massenpanik der kleinen Folgen :)

  • Nein, ich will keine Kinder. Höchstens eins adoptieren, dafür müsste ich dann aber schon einen perfekten Partner gefunden haben.
    Ich würde da viel lieber ein Welpen oder ein Kätzchen groß ziehen als so ein Schreihals. ;)
    Kleine Kinder nerven mich jetzt schon, ich mag sie einfach nicht. ;P
    Da gibt es bestimmt ein paar Ausnahmen, aber im Allgemeinen,...
    Außerdem könnte ich niemals Mutter werden. Ich möchte meinen eigenen Weg gehen, viel rumreisen, etwas verändern, das könnte ich mit einem Kind schon mal vergessen.
    Ich hätte auch nicht die Nerven für ein Kind.
    Na ja, das ist mein Standpunkt jetzt.
    Vielleicht ändert er sich, wenn ich einen guten Mann habe. ( Aber die Chance ist sehr gering. ;P

  • Mh, kinder ..
    In vielen punkten muss ich da
    MeL schon zustimmen, sie sind ja jetzt
    schon laesstig und nervig und um ehrlich zu sein
    will ich nicht so pisskind, wie sie heute hier ueberall
    rumlaufen.
    Also, keine ahnung, eventuell, irgendwann mal.
    Aber ich glaube nicht mal ein eigenes, vielleicht ein
    adoptiertes. ^^