Disklike Button wurde entfernt.

  • Da ich vermehrt gesehen habe, dass Dislike Buttons unterschwellig für Rassistische oder Diskriminierende Bewertungen benutzt wurden, habe ich kurzer Hand das System deaktiviert.


    Dies ist leider eine kleine Notwendigkeit, die wir leider umsetzen mussten.


    Wir hoffen, dass es auch ohne diesen Button weiter gehen wird.

  • NaNa-NeKo

    Hat das Thema freigeschaltet
  • ahja jetzt darf man also auch keine Anime / Manga mehr als Schlecht bewerten und somit alles im Guten Licht stehen lassen!


    Das ist eine echt ungünstig gewählte entscheidung. kann da jmd nicht mit Negatives umgehen? für meinen teil finde ich Disklike doch ganz gut. so zieht man doch was gut ankommt und was nicht. Aber wenn gewünscht dann schreibt man halb Negatives auch wenn man dadurch erst recht persönlich angegriffen wird.

    i was here Umbreon (Japanese: ブラッキー Burakkii)

  • Bezieht sich das mit auf meinen Dislike zum Transgender-Superhelden Thread? Den Dislike gab es nicht wegen dem Thema, sondern weil es mit "keine Diskriminierung, keine Transphobie" etc. anfing, dieser Vierzeiler nahm mehr Platz ein als die eigentliche Themenanfrage.. und im Grunde schloss ich lediglich daraus, dass sich im Thread nur leide melden sollen die den neuen Marvel-Helden eben geil finden, daher ein Dislike.


    Du scheinst wirkst auf mich persönlich echt wie das Paradebeispiel SJW's, LightRO. Kritikunfähig, von sämtlichen Kleinigkeiten gleich getriggert, unterstellst Menschen "Verleumdungen" in einem Kontext, in welchem keine Verleumdungen zu finden sind etc. pp.


    Vor kurzem stand hier doch mal dass du wem anders den Admin-Posten geben möchtest? Tu das doch bitte, dich will hier doch eh keiner mehr sehen und ja, wie immer darfst du mich auch für dieses Statement hier gerne bannen. Meiner Ansicht nach wäre das hier eine super Community, wenn sie nicht mit dir als Admin versehen worden wäre. Du hast dein Team vergrault, du hast mit dem Dislike-Button ein Stück Meinungsfreiheit vergrault, und ich bin mir ziemlich sicher dass du auch nicht nur mich als User mit deinem Verhalten vergrault hast.


    Dein trotziges Antwort-Statement kannst du dir übrigens sparen. Ich werde meinen Account nun sofern die Möglichkeit besteht eh löschen, oder es ansonsten ganz offiziell und entsprechend der DSGVO bei dir anfordern. Das meine personenbezogenen Daten auf deinen fragwürdigen Servern weiterhin gespeichert werden ist von mir nämlich nicht mehr gewünscht und verweigerst du die vollständige Löschung der Daten (inklusive Geburtsdatum, E-Mail Adresse etc.). Wir stehen hier in keiner Geschäftsbeziehung, rechtlich gesehen hast du somit keinen Anspruch darauf meine Daten ohne Zustimmung meinerseits behalten zu dürfen.. daran ändern auch deine Terms & Conditions des Forums nichts.


    Diese Community hatte echt so viel Potential, und als ich herkam mochte ich sie auch.. zu schade nur, dass sie mit einem Admin wie dir abgestraft wurde, der's ständig versaut.

  • ahja jetzt darf man also auch keine Anime / Manga mehr als Schlecht bewerten und somit alles im Guten Licht stehen lassen!


    Das ist eine echt ungünstig gewählte entscheidung. kann da jmd nicht mit Negatives umgehen? für meinen teil finde ich Disklike doch ganz gut. so zieht man doch was gut ankommt und was nicht. Aber wenn gewünscht dann schreibt man halb Negatives auch wenn man dadurch erst recht persönlich angegriffen wird.

    Bin ganz deiner Meinung. Wie soll man nun einen Anime oder Manga schlecht bewerten können...

    Mal wieder nur kurzsichtig nachgedacht.

    wenn man aber was negatives schreibt. wird das den nicht gelöscht weil es nagativ ist bzw als angriff gesehen wird....

  • Bezieht sich das mit auf meinen Dislike zum Transgender-Superhelden Thread? Den Dislike gab es nicht wegen dem Thema, sondern weil es mit "keine Diskriminierung, keine Transphobie" etc. anfing, dieser Vierzeiler nahm mehr Platz ein als die eigentliche Themenanfrage.. und im Grunde schloss ich lediglich daraus, dass sich im Thread nur leide melden sollen die den neuen Marvel-Helden eben geil finden, daher ein Dislike.

    Könnte sein, und auch dein gutes recht, sehe da jetzt kein problem, das dies gemacht wurde.

    Ich denke das dieser mehr zeiler mit dem bitte nicht bla bla gemacht wurde weil wo anders, ein ähnliches Thema ausgeartet ist.


    Schade das die Bewertungs Möglichkeit Kastriert wurde.

  • ich würde mich ehrlich gesagt auch ganz gerne zu diesem Thema äußern.

    Dass der Dislike Button jetzt entfernt wurde, finde ich eigentlich nur schlimm, weil es ihn bisher gegeben hat. In vielen Sozialen Netzwerken etc. existiert (leider) nur ein Like Button und man muss sich damit abfinden. Allerdings wurde hier ein Dislike Button integriert und die Leute haben sich daran gewöhnt.


    Ich muss Inaku recht geben, gerade in der Übersicht der AniMa Rubrik ist ein Like und Dislike System äußerst angenehm. Man sieht auf dem ersten Blick sofort wie der Anime durchschnittlich ankam. Nun hat man nur die Masse an Likes, wenn ich aber einen Durchschnitt haben möchte, dann muss ich jeden einzelnen Beitrag durchlesen um die negativ-Kritik ebenfalls herauszufiltern. Das finde ich schade, mühsam und eigentlich unnötig. Gerade in einem "großen" Forum wie diesem, wo man nunmal x tausend Beiträge lesen müsste um eine ordentliche Rezession zu erhalten, ist diese generelle Übersicht die ihr eingebaut habt, doch äußerst nützlich. Der fehlende Dislike Button, macht diese super Übersicht jetzt irgendwie zunichte...


    Also ich finde auch nichts schlechtes am dislike butten. Ich denke auch das dies eine überstürzte Entscheidung war und finde es auch schade, dass das Team bei solchen Entscheidungen nicht mit einbezogen wird..

    Das finde ich wirklich schade und ich möchte mich nicht mega aufspielen, immerhin bin ich ein "neuer" User, aber solche Sachen gehören doch mit dem Team abgesprochen. Man sollte Hand in Hand arbeiten und nicht einfach entscheiden. Wenn der Dislike Button wirklich missbraucht wird, dann ist das Team dafür verantwortlich, die betreffende Person anzuschreiben und nachzufragen wie dies gemeint war. Je nachdem, kann der User aufgefordert werden den Vote wieder zu entfernen, aber gleich eine ganze Funktion zu entfernen, finde ich hier vollkommen übertrieben.

  • Ich selbst habe von dem Missbrauch auch nichts wirklich mitbekommen. Villeicht war esauch die Zeit in der ich Besuch hatte und deswegen nicht on war.


    Vielleicht sagt auch LightRO nochmal genauer was dazu.

    Der läßt sich doch immer nur 1x die Woche blicken aktuell, das letzte mal am Samstag, vor allem ist die Info Freitags geschrieben wurden, Sonntag veröffentliche wurden, und Samstag aufgefallen, seit dem war er nicht mehr da. LightRO hat wohl gerade kein blick hier mehr über für uns bei der masse an arbeit.....


    da ich aktuell wieder mehr mit anderen Themen beschäftigt bin, sucht die RedXNetwork Hosting & Verwaltung einen neuen Verwaltenden Administrator für Cafe-Anime.de


    Die neue Struktur hat den Vorteil, dass schneller auf bestimmte Wünsche eingegangen werden kann.

    i was here Umbreon (Japanese: ブラッキー Burakkii)

  • Also, nun sage ich mal was dazu.


    Der Post sollte noch gar nicht aktiviert werden.

    Es bezieht sich nicht auf die Anime Sektion noch auf i-welche Dislikes weil einem etwas nicht gefallen hat.

    Ich bin mehrere Beiträge aus der Vergangenheit durchgegangen. Die jeweiligen User waren ohne hin schon gesperrt, doch ist das Entfernen der Dislikes bezüglich bestimmten Themen nicht möglich.

    Da der Trend aktuell davon abgeht Likes oder Dislikes zu verwenden, habe ich mich auch dazu entschlossen.


    Die hier schreibenden Personen waren hier jedoch nicht gemeint.

    Seht es als Abwärtstrend der Likes und Dislikes.

    Es wird auch in Zukunft so weit gehen, dass Likes auch unterbunden werden.

  • offtopic.

    Wenn du gedenkst das system (forum ect) auf die neuste version zu updaten. (da dort ein anderes system zum einsatz kommt)

    Bedenke Bitte vorher alles ordenlich zu testen, ob alle funktionen ect, die bisher vorhanden sind (Anime/Manga/..) auch tadellos gehen.

    Ein durcheinander wie beim letzten mal braucht keiner.

    Einmal editiert, zuletzt von DV842430 ()

  • Ich rate von dem Reaktion system ab das wird so nicht laufen. Da muss wer ein anderes bewertungs system schreiben, wenn es in der Datenbank soll, fals diese weiterhin von jmd gepflegt wird, entwickelt wird. Aber das ist ein anderes Thema mehr oder weniger. Es geht um den aktuellen Fall wie soll man jetzt nen bewertungs Schnitt darstellen wenn kein negativ gibt's speziell bei der Anime Liste.


    Warten wir ab, was die Zukunft bringt.


    Ich Frage mich aber warum wurde den schon wieder was geändert. Infos geschrieben die nicht freigeschaltet werden sollten in der Vergangenheit gab dies dich auch immer Problem.

    Ist der richtige Weg nicht eigendlich erst ankündigen oder zumindest zeitgleiche bei Änderung. Nicht immer erstmal umstellen und Zweigen ..

  • Der Post sollte noch gar nicht aktiviert werden.

    Aber warum ist es dann passiert oder warum wurden Änderungen durchgeführt und Infos

    Es bezieht sich nicht auf die Anime Sektion noch auf i-welche Dislikes weil einem etwas nicht gefallen hat.

    Und was soll gemacht werden?

    Ich bin mehrere Beiträge aus der Vergangenheit durchgegangen. Die jeweiligen User waren ohne hin schon gesperrt, doch ist das Entfernen der Dislikes bezüglich bestimmten Themen nicht möglich.

    Das glaube ich mal so gar nicht, Du musst nur die Container ID Kennen und die Post ID und schon kannst du diese löschen, wenn man sich mit der Software auseinander setzt.

    Seht es als Abwärtstrend der Likes und Dislikes.

    In welcher welt denn? Instagram oder Twitter ist davon so gar nichts zu merken, was Likes angeht. Nur weil FB und Discord anderes nutzt.

    Es wird auch in Zukunft so weit gehen, dass Likes auch unterbunden werden.

    Ich hoffe das dann eine andere Art der Bewertungsmöglichkeit geben wird, um Durchschnitt Visuell erfassen zu können.


    Im Allgemein sehr Mager die Erklärung und es geht weiter wie denn bitte. Informationen sind hilfreich

    i was here Umbreon (Japanese: ブラッキー Burakkii)

  • Also in erster Linie muss ich eigentlich gar keine Äußerungen zu Änderungen machen.


    Die Erklärung ist gegeben und damit für mich abgeschlossen.


    Der Post wurde veröffentlicht, da die Moderatoren ihre Arbeit getan haben und ich vergessen hatte meinen Post als nicht Freizugeben zu markieren.
    Daher haben die Moderatoren richtig gehandelt.


    Wie in der Vergangenheit erwähnt besitze ich nicht nur diese Seite hier und seit Mitte/Ende 2019 hat sich mein Privatleben geändert somit bin ich auch weniger hier. D.h. Auch weniger Zeit sich mit dem System auseinander zu setzen.


    Die Dislikes sind in meiner Ansicht vollkommen unwichtig. Entweder einem gefällt ein Anime oder Mange dann wird er ihn Liken oder eben nicht. Dann hat man die Möglichkeit zu sehen wieviele Likes da sind und fertig. Zudem gibt es noch Kommentare die man für seine Kritik verwenden kann.

  • offtopic.

    Wenn du gedenkst das system (forum ect) auf die neuste version zu updaten. (da dort ein anderes system zum einsatz kommt)

    Bedenke Bitte vorher alles ordenlich zu testen, ob alle funktionen ect, die bisher vorhanden sind (Anime/Manga/..) auch tadellos gehen.

    Ein durcheinander wie beim letzten mal braucht keiner.


    Du meinst sicher ein Upgrade oder?
    Die normalen Updates werden weiterhin kommen, doch ein Upgrade des WBB Forums wird es nach aktueller Sicht nicht mehr geben.

  • Ich finde das eine richtige Entscheidung,

    Das würde stark missbraucht werden ein Dislike Button.

    Man muss eine Meinung nicht gut heißen keine Frage, aber warum muss man ein Instrument als Werkzeug zur Verfügung stellen mit den man seine Missbilligung zum Audsdruck bringt?

    Das erinnert mich an: harassing, mobbing, und das heiße ich in keiner Form gut.

    Auch nicht das man nun den Admin hier dazu bringen will, den Posten auf zu geben.

    Man merkt oft genug wie oft Leute auf Fb Emojis wie den Hahaa Emojis/Wut Emojis dazu benutzen um andere damit zu mobben, man lacht über Sätze die kein Stück lustig sind, das ist mobbing.

    Damit fängt es an, ergo nein ich finde man braucht keine weiteren Möglichkeiten die negatives ausdrücken.

    Dazu stehe ich.

  • Als ich hier zum Cafe-Anime kam, gefiel mir die Transparenz zwischen Admin, Mods und User. Es wurden nie sichtliche Änderungen ohne Vorankündigung und ohne die Meinung anderer vorgenommen. Bei solch Alleinentscheidungen muss man sehr vorsichtig sein und am besten gar nicht erst tun. Ich habe schonmal mitbekommen, wie jemand durch seine Alleingänge fast alle User (darunter auch Mods) verloren hat.


    Ob jetzt ein Like/Dislike Button Sinn macht, sei dahingestellt. Soweit ich mich erinnere war ich vor der Einführung auch dagegen und wir hattten tatsächlich jemanden, der diesen Dislike Button ausnutzte. Allerdings ist er aus anderen, gravierenderen Gründen, gesperrt worden.


    Was die Funktion für die Anime/Mangabewertung betrifft, war der Dislikebutton doch sehr gut. Ich würde, aufgrund der Kritik, vorschlagen, dass ein neues Bewertungssystem eingeführt werden sollte. Zum Beispiel mit Zahlen. Denn ich finde, dass die Anzahl der Like's, die es scheinbar irgendwann auch nicht mehr geben soll, einen schlechten Anhaltspunkt zu wissen, ob der Anime oder Manga gut ist. Man möchte ja auch gerne vor dem Lesen oder Schauen sehen, wie es bewertet wurde. Und da ist Bewertungssystem sehr gut. Ich kenne keine Datenbank, die kein Bewertungssystem hat, sei es mit Zahlen, Sternchen, usw. Und das hilft ungemein sehr vielen bei der Entscheidung!


    Ich hoffe, dass über ein neues System nachgedacht wird :)

  • Also in erster Linie muss ich eigentlich gar keine Äußerungen zu Änderungen machen.

    aber nur eigentlich, eigentlich wollen wir nicht die Antwort Akzeptieren, Eigentlich wollen wir Antworten, eigentlich wollen wir verständliche Erklärung. Eigentlich wollen wir uns hier wohl fühlen. Das könnte man so weiter führen. Das Wort ist etwas ungünstig gewählt, es wirkt so, es ist einfach ein Persönliches ding z.b ich mag einfach negatives nicht, ohne was unterstellen zu wollen.


    VW hat auch keine Äußerungen gemacht bzgl. der Abgaswerte und siehe was passiert ist im nachhinein, ich nur sagen das so was nicht gut geht.

    Die Dislikes sind in meiner Ansicht vollkommen unwichtig. Entweder einem gefällt ein Anime oder Mange dann wird er ihn Liken oder eben nicht. Dann hat man die Möglichkeit zu sehen wieviele Likes da sind und fertig. Zudem gibt es noch Kommentare die man für seine Kritik verwenden kann.

    Genau ist aber das Problem, Das System hinter Anime und Manga ist aber nach Beobachtungen nicht so ausgelegt, das ist es doch was stört. Beiträge und Co. sind ganz andere Sachen und weitgehend okay das dort nichts möglich ist.


    Ich hole mal etwas aus, was wäre Amazon oder Ebay ohne Bewertung Möglichkeiten die Visuell angezeigt werden. Da schaut man zu erst hin und dann liest man was Sache ist.

    Oder Youtube da klickt man z.b persönlich erst recht auf ein Video das viele Daumen runter hat um zu wissen warum.


    Die Dislikes sind in meiner Ansicht vollkommen unwichtig. Entweder einem gefällt ein Anime oder Mange dann wird er ihn Liken oder eben nicht. Dann hat man die Möglichkeit zu sehen wieviele Likes da sind und fertig. Zudem gibt es noch Kommentare die man für seine Kritik verwenden kann.

    Deiner Ansicht, und darfst du auch haben, aber da muß man halb auch mit rechnen das es Leute gibt die nicht der Meinung sind, und hier im Thema sind einige nicht und wünschen sich eine Alternative Lösung für das Problem aber deiner Meinung nach muß es weg ohne Rücksicht. Was einen Traurig stimmt.

    i was here Umbreon (Japanese: ブラッキー Burakkii)

  • Ich sehe hier mal wieder das Typische, was machen, ohne verständliche Informationen und falsch vermitteln bzw. befehlen System...


    Like Dislike haben sicherlich Ihre negativ Seiten, z.b bei Foren und Kommentare, aber bei Objekt wie z.B Waschmittel, Autos oder Anime ist so ein System schon Hilfreich da hier nicht der Person sondern ein Objekt bewertet wird.


    Die Aussage wegen Mobbing ist sehr fragwürdig ausgedrückt es wirkt hier im Grunde nur so das Du kein bock hast das irgend was von dir Negativ behaftet ist. Anstatt evtl. der Grund / Entscheidung zu erläutern.


    Wenn damit abgezielt wird das die Faulheit reduziert werden soll, weil man nur ein Knopf drücken muss sollte das auch so sachlich vermittelt werden, anstatt so zu reagieren "ich sage es es ist scheiße und alle müssen es akzeptieren". Wenn Damit versucht wird das mehr geschrieben wird schön und gut, aber so wie es jetzt gestartet ist auf grund der Informationen hier war das nichts.


    Und selbst jetzt sollte wer evtl zeigen wie es gewünscht ist und auch Aktiv werden Vorbild und so, und nicht einfach zu "dirigieren"

    Aber bloß nicht den fehler machen jetzt auf einmal überall Gleichzeiten und sofort was schreiben, sondern Kontinuierlich jeden tag 1-2 Sachen damit Bewerbung existiert und nicht einmal 100km/h und dann nur noch 0km/h Auch wenn es Deprimierend ist ist, das auf 10 Kommentare/antwortet what ever vielleicht auf 1 reagiert wird aber so ist halb.

  • Machen wir das mal anders.


    CA war damals auch zur Übernahme nicht sehr aktiv. Nicht zuletzt tot geschworen von vielen Usern.

    Warum war das so? Kein gutes Ranking bei Google, Änderungen wurden vom Team nur schwer akzeptiert bis gar nicht.

    Kleine Änderungen waren ok, doch nicht zuviel.


    Da das CA immer mehr an Bedeutung in der Welt des Internets verliert und uns niemand groß kannte, die Beiträge meist veraltet waren etc. musste also frischer Wind her.

    D.h. auch mal große Änderungen zu akzeptieren. Wobei ich wirklich nicht mal all zu große Änderungen vorgenommen habe. Aber die waren immer in jeglicher Art und Weise zu viel.

    Demnach hatte ich also weniger ein Mitspracherecht in allen Angelegenheiten gehabt. Sehe ich in den Statistiken keine Besserung und es wird sich nicht geeinigt muss ich eben Änderungen alleine angehen.


    Ich weiß, dass viele von euch keine Ahnung haben was es bedeutet so ein System am laufen zu haben. doch kostet es genauso an Zeit, Arbeitsstunden und das nicht nur im Forum sondern am Server allgemein und letztendlich auch eine menge Geld.


    Nach euren Äußerungen ist es so, dass CA Millionen an Euros besitzt. Ich kann euch aber mal genau sagen, was es an Geld noch hat. Nehme ich die Monatlichen kosten raus sind es genau 0,00€

    Aktuelle Kosten im Monat: 25,99€

    Dies ist auf CA runter gerechnet. Das investiere ich jeden Monat, damit diese Seite läuft obwohl ich oft mich fragte warum eigentlich.

    Ich habe meine Interessen wie die Programmierung von Spielen oder Twitch total runter gestellt.


    Als ich Twitch und CA verbinden wollte um auch Besucher her zu locken, die mit Anime und Mangas weniger am Hut haben, dafür auf Discord einen Testchannel angelegt habe, den jeder sah, wurde auch auf mich losgegangen wie das denn sein kann und wieso ich die anderen nicht frage. Sprich ich darf nicht mal Tests machen.


    Das man das Team in bestimmten Bereichen mit bestimmen lassen sollte, ist mir bewusst. Wenn ich jedoch selbst keine Handlungen mehr durchführen kann, muss ich hier kein Administrator mehr sein.

    Egal was ich hier mache oder versuche, dies wird gleich als Angriff gewertet.

    Diese kleine Funktion ist in meinen Augen überflüssig. Wenn Menschen nicht mehr in der Lage sind zu lesen, dann kann dies nicht mein Problem sein.


    Da ich mittlerweile keine Lust mehr habe, dass ich weiter am Pranger stehe, werden auch keine Änderungen mehr vorgenommen.

    Denn aktuell ist es keine Frage mehr das Änderungen vorgenommen werden, sondern von wem.


    Mir hat es am Anfang hier Spaß gemacht auch wenn ich nicht sonderlich gut akzeptiert wurde, aber jetzt gerade bzw. das halbe Jahr davor schon wollte ich das ganze gar nicht mehr und bereute die Übernahme.


    Ich wünsche euch noch einen angenehmen Tag,

    Man sieht sich.