Eure Pläne für die Fall Season 2019

  • Habt ihr schon etwas von der kommenden Season (Fall Season 2019) mitbekommen? Habt ihr schon Pläne, was ihr eventuell schauen werdet?

    Gibt es Fortsetzungen, bei denen ihr euch denkt - „Oh nein, nicht noch eine Staffel“? Gibt es Anime, auf die ihr euch besonders freut?


    Ich werde mal kurz zu fünf Anime aus der Fall Season, die mein Interesse geweckt haben, ein oder zwei Worte verlieren. Es gibt noch mehr - aber dazu vielleicht in einem Folgebeitrag mehr.

    Auf meine Liste werden es im Endeffekt deutlich weniger schaffen, da aus dieser Season zu viele Leftovers bleiben werden. Aber... mal schauen. xD



    Assassins Pride

    Assassins Pride klingt von der Story her eigentlich recht interessant. Die Geschehnisse finden in einer Welt statt, in der es Monster und Magie gibt. Doch nur der Adel verfügt über Magie und kann somit die Monster bekämpfen. Leider gibt es auch Ausnahmen und manche Adelskinder zeigen keinerlei magische Kräfte und bringen somit Schande über ihre Familie. So auch Melida Angel, deren Vater ihr einen Assassinen auf den Hals hetzt, der sie töten soll, sollte sie wirklich keine Magie besitzen.


    Die Story klingt zwar - wie bereits erwähnt - sehr interessant, doch befürchte ich zu viel Romance. (Habe ich erwähnt, dass ich keine Romance mag? xD)

    Der erste Trailer erweckt auch den Eindruck als könnte sich der Anime zu einem Harem-Anime entwickeln.


    Im Endeffekt weiß ich noch nicht, ob ich mir Assassins Pride anschauen werde. Wahrscheinlich eher nicht; aber vielleicht kommen ja noch Trailer, die mich davon überzeugen, ihn doch zu schauen.



    Psycho-Pass 3

    Über die dritte Staffel von Psycho-pass ist bisher praktisch nichts bekannt. Außer, dass die Story vermutlich zwei neue Charaktere verfolgen wird.


    Ich weiß noch, dass ich Psycho-Pass 2 nie zuende geschaut habe (sollte ich vielleicht mal tun?), die erste Staffel jedoch richtig gut fand. Bei Fortsetzungen von Fortsetzungen von Fortsetzungen besteht leider immer die Gefahr, dass sie enttäuschen. Gerade bei großartigen Serien wie Psycho-Pass ist dies nicht schwierig.


    Reinschauen werde ich definitiv. Sci-Fi und Dystopie sind immer gut. Ich hoffe einfach, dass diese Staffel keine Enttäuschung wird.



    Azur Lane

    Das Setting klingt nicht ganz unbekannt (gleich mehr dazu) - die Welt wird von Monstern angegriffen. Um diese zu stoppen, werden Mädchen erschaffen, die die Kraft von Kriegsschiffen haben. Als die Monster besiegt sind, gibt es jedoch Streit unter den Kriegsschiffen, da diese verschiedene Ziele haben.


    Ab und an muss ein Fanservice-Anime mal sein. In dieser Hinsicht könnte Azur Lange großartig werden, wenn ich mir das bisher vorhandene Material so anschaue. Aber! Ja, es gibt ein Aber. Das klingt so 1:1 nach Kantai Collection: KanColle . Und KanColle habe ich nach wenigen Episoden gedroppt, da er mir irgendwie überhaupt nicht gefallen hat.


    Ich werde in Azur Lane reinschauen und hoffen, dass er mir besser gefällt als KanColle. Die bisherigen Trailer versprechen zumindest Action und Fanservice. Könnte also durchaus was für mich sein. Oder eben ein Flop.



    Babylon

    In Babylon wird es um einen Staatsanwalt gehen, der bei Ermittlungen zu illegalen medizinischen Studien zufällig über eine Verschwörung stolpert. Scheinbar soll in Tokio eine autonome Zone entstehen.


    Die Story klingt durchaus interessant - was mich jedoch auf diesen Anime gebracht hat, war das Cover. Ich kann nicht erklären, wieso (ich weiß es selbst nicht) - aber das Cover hat mich direkt angesprochen.


    Diesen Anime werde ich mir auf alle Fälle anschauen. Ich sollte nur nicht mit zu hohen Erwartungen an die Sache gehen; nicht, dass ich wieder eine Enttäuschung wie bei (zum Beispiel) Cop Craft erlebe.



    Chihayafuru 3

    Über die Story ist noch nichts bekannt. Dies ist jedoch eine Fortsetzung, bei der ich extrem gemischte Gefühle habe.

    Die erste Staffel von Chihayafuru gehört definitiv zu den besseren Anime, die ich gesehen habe. Während es mich durchaus auch Nerven gekostet hat, alle Folgen zu schauen (SoL ist nicht so meines), so fand ich das Kartenspiel um das es geht echt interessant.

    Die zweite Staffel fand ich jedoch fast schon zu viel. Mir hätte eine Staffel gereicht.


    Ich weiß noch nicht, ob ich Chihayafuru 3 schauen werde. Eventuell warte ich die Rezensionen zu den ersten Episoden ab und entscheide dann. Das Kartenspiel ist echt nice; aber ich glaube, das hier könnte ein SoL- und Romance-Overkill werden.

  • NobodyKnows

    Hat den Titel des Themas von „Eure Pläne zur Fall Season 2019“ zu „Eure Pläne für die Fall Season 2019“ geändert.