Mainstream Anime und/oder unbekannte Anime ?

  • Wie im Titel benannt würde ich hiermit die Frage in die Runde werfen, ob ihr nur Anime schaut die 'Mainstream' sind, sprich die jeder Hans und Franz schaut, oder seid ihr jederzeit für Überraschungen gut und schaut auch relativ neue/unbekannte Anime ?




    Ich gebe jeden Anime soweit eine Chance, ist ja aktuell recht einfach an vieles zu kommen. Sofern mir die Beschreibung/Trailer gefällt, bei älteren Titeln schau ich mir Bewertungen/Reviews an und wenn er mir zusagt, schau ich 1-4 folgen an und entscheide ob ich weiterschaue oder abbreche.

    Bisher bin ich damit gut zurechtgekommen.

  • Mal so, mal so.


    Ich habe definitiv schon einiges an Mainstreamanime gesehen (Elfen Lied, NGE, Another, FLCL, ...), bin bei aktuelleren jedoch skeptisch. SAO und AoT haben mich zum Beispiel beide doch ziemlich enttäuscht.


    Neue Anime schaue ich ab und an mal, wenn ich die Zeit dafür habe. In den letzten Seasons hat sie mir leider gefehlt, in dieser Season bin ich wieder am Start. Bis auf Carole & Tuesday hat mich aus der aktuellen Season (+ Leftovers) aber leider noch nichts mitgerissen.


    Unbekannte Anime schaue ich echt gern. Teilweise sind da richtige Goldstücke dabei. (Hätte ich nicht so ein mieses Gedächtnis, würde ich hier ein paar Reviews verfassen xD)

    Ich nenne nur mal Katanagatari, Chihayafuru und Gankutsuou.