[Abstimmung] Meido, unser Maskottchen


  • So ihr Lieben,


    da von manchen Seiten Kritik kam, gebe ich allen Zeichnern unter euch die Chance eine eigene Zeichnung von Meido einzureichen.


    Die Bedingungen:

    • Zeichne eine eigene Kreation von Meido (das grobe Aussehen findest du auf ihrem Profil)
    • Bestenfalls sollte Meido schon in Farbe sein (Outlines, sind allerdings auch erlaubt, für diejenigen, die nicht colorieren können - es wird sich jemanden finden, der Farbe reinsetzen wird, sollte es von den meisten Usern gewählt werden)
    • Beachte, dass ein Ganz-Körper-Bild nötig ist (Von Kopf bis Fuß, aber Pose ist egal!)
    • Ob Chibistil oder realistisch ist dir überlassen
    • Du darfst so viele Ideen einsenden, wie du willst
    • Jeder User darf mitmachen!

    Fristtermin der Abgabe:


    28. Juli 2016


    Ihr habt also ganze 8 Wochen Zeit Mizuhara per private Nachricht eure ganzen Einsendungen zu schicken.
    Ab dem 29.7. kann dann von allen Vorschlägen, die eingereicht wurden, für unser Maskottchen Meido abgestimmt werden.


    Info für @Chessa und @Blacksad:
    Da die Disney-Version mit dem dunkelblauen Kleid und den Katzenohren mit 9 Stimmen die meisten Stimmen erzielt hat, wird es ab dem 29.7. in die Auswahl aller Zeichnungen mit rein kommen. Auch die Zeichnung, die mir Blacksad privat zuschickte, wird mit rein kommen. Solltet ihr beide noch andere Versionen oder Ideen haben, könnt ihr diese gerne zeichnen und mir schicken.


    Ich wünsche euch allen Zeichnern viel Spaß :3

  • ich finde die Idee sehr gut und die Zeichnung ist sehr gelungen ( wie immer klasse @Chessa *_* )
    Dennoch kann ich mich schwer entscheiden da mich die Zeichnung iwie zu sehr an Alice im Wunderland erinnert und finde das passt nicht so ganz. Also mir fehlt irgendwas. Zum Beispiel sowas wie Katzenohren oder Hasenohren und ich würde glaube dunkles Haar besser finden, also son Mix von Disney Zeichenstil mit japanischen Elemten oder sowas xD


    Aber wenn ich jetzt die einzige bin mit der Meinungsverschiedenheit,würde ich für das dunkelblaue stimmen.

  • Na ja, es kommt dem Chibi-Stil doch recht nahe, weswegen man da jetzt nicht drauf festzt hägnen sollte. Aber Katzenohren würde bestimmt süß aussehen. Und wegen dem Kleid, ganz einfach, für jede Jahreszeit eine Farbe! Nein das wäre zu übertrieben, oder!?

  • Hab "Keine von beiden" gewählt, da mich die Vorschläge zu wenig an Japan/Anime/Manga erinnern.
    Meiner Meinung nach sollte unser CA-Maskottchen deutlich als Anime-Figur auch ohne Kontext zu erkennen sein. Nichts gegen den/die Zeichner-in und danke für die Mühe, aber mir fehlt das Süße, die großen Augen, die farbigen Haare, eben der Ecchi-Stil. Auch wenn es ein deutsches Forum ist, sollte das Maskottchen doch eher japanisch aussehen.

  • Ecchi-Stil

    Hast du schon mal Ecchi gegoogelt?
    Also ich möchte kein Maskottchen haben, was ihr Höschen präsentiertund andere Dinge zeigen möchte. Und bezüglich der großen Augen....Größer sollten sie in der Zeichnung nicht sein, denn sie sind schon verdammt groß!

  • @Tomoyo Gerade Ecchi-Stil möchte ich persönlich ausschließen. Hier sind viele minderjährige unterwegs, die nicht mit einem Ecchi-Maskottchen konfrontiert werden müssen. Süße Anime-Figuren kann es auch ohne Ecchi geben. Und da Ecchi in den Erotik-Bereich geht finde ich solch eine Darstellung nicht optimal. Btw. große Augen und farbige Haare sind in Chessas Entwürfe vorhanden. Die Farbwahl ist schon wegen des Profils von Meido gegeben.


    Was die Katzenohren angehen fänd ich auch, dass es bestimmt auch süß aussehen wird. Vielleicht möchte @Chessa das noch abändern und uns einen Entwurf mit Katzenöhrchen vorstellen? :)

  • Ich glaube ich habe eine Ahnung was Tomoyo meint...


    Es dürfte schwierig sein, das ausnahmslos alle mit einem Entwurf einverstanden sind, da die Vorstellung wie Maido aussieht etwas auseinander gehen.
    Ich find chessas Meido ganz süß
    aber sollten noch weitere bedenken aufkommen hätte ich den Vorschlag, das in einem allseitsbeliebten CAWettbewerb zu machen über einen viel längeren zeitraum und Abstimmen zu lassen so als riesenevent....
    Natürlich müsste der Entwurf dann aufgegriffen und als für Ca-tauglich angepasst werden.

  • Ich finde den Entwurf so toll,
    eben weil es nicht ZU japanisch ist. Es hat Chibistil, große Augen, Maid-Uniform und es wurde umgesetzt was im Profil stand.
    Klar mag ich generell Chessas Stil sehr. Aber als ich mit 13 herkam fand ich an dem Forum so toll, dass es offen für alles war. Chessas Zeichnung ist nicht zu festgefahrene im Japan-Stil, sondern hat auch einen Touch Disney und viel eigenes drinnen und ich finde, dass das Cafe-Anime als offenes Forum gelten sollte.
    Wir haben auch genug Leute, die gar nicht so sehr mit Manga oder Anime sind, sondern eher Spiele-Experten darstellen oder die japanische Kultur kennen, andere mögen nur Anime oder nur Manga und manche sind auf Cosplay spezialisiert. Und wer sich mal im Foorumbereich umsieht merkt schnell, hier gibt es viel mehr Themen als nur Japan und Anime/Manga. Anime und Manga sind unsere Gemeinsamket, klar, aber wir sind offen für alles andere, schließen nichts und niemanden einfach aus (außer Illegales).


    Was Ecchi angeht.... will nicht wissen welche Definition du da gefunden hast, aber Ecchi an sich bezeichnet etwas sexuell anziehendes und oft anstößig dargestelltes. Das können knappe Kleidung, Blitzer oder bestimmte Posen sein. Davon will ich bei unserem Maskottchen nichts sehen, da weiger ich mich.
    Süß geht absolut ohne Ecchi, dafür hättest du es einfach als süß oder mit mehr Worten beschreiben können.


    Wenn sich noch jemand als Designer anbieten will und weitere Bedenken kommen, können wir gerne einen Wettbewerb daraus machen. Fleißige Zeichner sind herzlich willkommen, sich bei einem der Mods (außer vllt Kuh-Chan, der zurzeit nicht so häufig da sein kann) zu melden.


  • Wie Chio schon schrieb, wird man wohl nie alle Meinungen und Geschmäcker unter einen Hut bekommen.
    Ihr wolltet Meinungen hören - hab auch nicht gesagt, dass die Entwürfe schlecht sind, aber der Auswahlpunkt war nun mal da.
    Mir gefällt das Mädel eben nicht. Von den 4 Versionen dann schon am ehesten die dunkelblaue Neko.
    Und überhaupt wieso äußert sich hier nicht mal ein anderer Kerl. (und versteift euch jetzt nicht so auf den Bezug Ecchi- das muss nicht gleich schmuddellig und nicht jugendfrei sein)

  • @Tomoyo Wir sind nicht gegen deine Meinung. Entschuldige, wenn du dich angegriffen fühlst. Uns ging es nur um den Begriff "Ecchi". Da es in den Bereich Erotik geht, haben wir direkt was dazu gesagt, wieso das nicht in Erwägung gezogen wird.


    Dass du nicht direkt Ecchi meinst, ist uns jetzt auch schon bewusst, nachdem du es näher erläutert hast. Es ging von unserer Seite wirklich nur um das Ecchi.


    Dass dir das Design nicht gefällt, ist deine Meinung. Das ist vollkommen in Ordnung und darfst du so auch vertreten :) Also alles gut ^^

  • Erstmal vielen Dank an Chessa für die großen Mühen. Ich könnte sowas überhaupt nicht.. Gut gemacht!


    Aber ich muss ehrlich sagen.. ich seh es ähnlich wie Tomoyo. Ich finde sie hübsch, super gemacht aber ich persönlich finde sie passt nicht wirklich.


    Der Zeichenstil passt für mich einfach nicht zum Thema Anime. Es geht eben mehr Richtung Disney, was eig nichts schlechtes ist, aber eben auch nicht das passende ist.
    Ist schwer zu beschreiben.. Wahrscheinlich meine ich das gleiche was Tomoyo mit "Ecchi" beschrieb, aber es fehlt als diese typische Eigenart die alle Anime/Manga-Zeichnungen verbindet.


    Für einen Chibi-stil-Aussehen wäre ich persönlich auch nicht, aber klar man nimmt was man kriegen kann. Schließlich dürfen wir nix mega-super-professionelles Erwarten was unerreichbar ist.


    Ich könnte auch mit diesem Aussehen Meido's leben. Es ist ganz hübsch, niedlich und mit liebe gemacht. Die dunkelblaue Neko Meido gefällt mir da ebenfalls am besten.


    LG Kirei

  • Es gibt eine kleine Änderung:


    Eure Einsendungen schickt ihr bitte nicht mir, sondern Mizuhara! Sie wird die Meido-Vorschläge von euch annehmen und dieses "Event" weiter leiten.
    Alle Einsendungen, die ich bisher erhalten habe, leite ich natürlich an Mizuhara weiter.
    An dieser Stelle bedanke ich mich herzlichst an @Mizuhara, dass sie es übernimmt.


    Denkt dran, dass ihr nur noch bis zum 28.7. Zeit habt!

  • Kleiner Erinnerungspost

    Ihr habt noch vier Tage Zeit eure Zeichnung von Meido per PN an mich, Mizuhara, zu schicken.
    Ich freue mich über viele tolle Einsendungen, leider habe ich bis jetzt nur wenige Zeichnungen bekommen.
    Zeichnet fleißig. Hoffentlich verirren sich ja noch einige Einsendungen den Weg in mein Postfach, damit Meido bald eine neue Stelle im Forum antreten kann.