Halloween, als was verkleidet ihr euch?

  • Hab im Forum rumgesucht aber kein echtes thema gefunden, dann starte ich mal eins.
    Nunja, war heute am aufräumen und da endeckte ich mein halloween kostüm und wie jeder weiss geht es nichtmal mehr 1 monat bis zu Halloween
    da dacht ich mir, bereit ich doch mal das kostüm vor, im laufe des tages dacht ich mir "hey, mach doch n thema auf weil du ja der einzigste bist in deinem freundeskreis der sich so wegen halloween freut und so"
    naja, denke bin eh zu früh damit aber habt ihr schon pläne für Halloween?
    oder habt ihr euch den schon was vorbereitet? ich weiss nich jeder mag es kinder angst zu machen aber jeder braucht n hobby xDD :kkukukuh:


    so mein kostüm das ich schon bereit stellte

  • Als ich jünger war, war ich immer neidisch auf die Kinder, die abends verkleidet durch die Stadt von Tür zu Tür liefen und nach Süßigkeiten baten. Ich durfte damals so spät nie raus und ich fand es irgendwo auch peinlich kacken dreist nach Süßigkeiten zu fordern. Doch das schlimmste für mich war immer die Verkleidung. Ich hab es so gehasst mich selbst an Karneval zu verkleiden. Meine Eltern stellen jedes Jahr Süßigkeiten für die Kids bereit, aber ich versteck mich lieber in mein Zimmer und schau Filme. Ich werde mich auch in Zukunft in kein Halloween Kostüm stecken. Höchstens werde ich mal die Hockeymaske von Freddy vs, Jason besorgen und tragen, wenn die Kids an der Tür klingeln. Die Kettensäge muss ich nur aus dem Keller holen xD

  • Ich hab es mir damals immer leicht gemacht. Muttern nach nem alten Bettlaken gefragt, zwei Löcher für die Augen und eines für den Mund rein geschnitten. Anschließend habe ich noch einen roten Stift genommen und Blut aus meinem Mund- und den Augenlöchern kommen lassen. Wenn ich so drüber nachdenken...schon ein bisschen komisch.


    Bin aber auch nur paar mal zu Halloween rum gegangen. Kann mich auch nur an zwei Male wirklich gut erinnern. Bei dem einem war ich bei ner Freundin eingeladen, haben die Ferien oder so in deren Freienhaus verbracht und das lag in nem Dorf wo sich jeder kennt. Da wurden wir von der Mutter durch die Gegend gefahren und wir waren so um die 10 Kinder, die als Gruppe rumgelaufen [email protected]@ Verrüüüückt sage ich euch!!


    Aber jetzt, verteile ich nur noch das Süßzeug an die Kinder oder esse es selber auf °^°

  • Bei uns ist Halloween nicht so wirklich verbreitet, zumindest in dem Viertel, wo ich wohne. Nur ab und an sehe ich verkleidete Kinder, meist Jugendliche Abends/Nachts die Straßen umher gehen, aber wie gesagt, das geschieht wirklich sehr selten.
    Ich selber verkleide mich zu Halloween nie, es ist für mich einfach kein besonderer Anlass^^ Freue mich aber umso mehr auf die tollen Süßigkeitenteller, an Halloween gibt es ja die skurrilsten Süßigkeiten.^^

  • Mh also in meiner Studentenzeit war ich auf 2 Halloween-Partys gewesen,die waren auch ziemlich cool und witzig. Aber das war auch das einzige mal wo ich mich verkleidet habe. Meine Verkleidung war aber mehr Improvisation als alles andere xD ich hatte mir das erste mal eine Gesichtshälfte als Skelett bemalt und die Haare rot besprüht, also sollte ein halbes Skelett-Zombie-Mädchen darstellen und das zweite mal....jaaa da sah ich schrecklich aus xDD viele dachte ich sollte ne Prostituierte darstellen,dabei wollte ich als sone grusel "Doll-Puppe" rüberkommen. Hab mir mein Gesicht wie sone Puppe angemalt und ne Kleid getragen und ne bunte Leggins und dann blonde Strähnen ins Haar geklemmt. Hatte mir sogar weiße Kontaktlinsen gekauft die ich ärgerlicherweise nicht ins Auge bekam^^ Eigentlich...sah ich eher....lächerlich aus...anstatt gruslig... :XD: Aber wir hatten alle immer was zu lachen xD


    Joa, sonst mach ich daraus nicht so Hype oder gib da viel Geld für aus. Ist ja nur für einen einmaligen Anlass. Obwohl ich es schon iwie.cool finde :D
    Manche geben sich da echt Mühe und sehen richtig klasse aus.


    Ich verteile aber auch lieber süßes bzw. erschrecke viel lieber die Leute xDD

  • Bei uns ist Halloween nicht so wirklich verbreitet, zumindest in dem Viertel, wo ich wohne.

    So ist es bei mir eigentlich auch. Aber da, wo meine Schwester wohnt, ist richtig Betrieb *g*. Eine Schüssel mit Süßem reicht da gar nicht aus :D


    Verkleidet habe ich mich zu Halloween noch nie. Großartig gefeiert wird es eigentlich auch nicht. Früher war ich immer im MoviePark Bottrop, mir die Shows usw. angucken und es gibt auch immer einen Horror-DVD-Abend, aber das ganze halt ohne sich selbst zu vekleiden ^___^"


    @Novalie: Anscheinend dann knapp verfehlt deine Horror-Doll-Puppe :D :D :D

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"