Die besten/schlimmsten Anime-Figuren in...

  • Hab das hier dreist aus anderen Foren geklaut und vielleicht habt Ihr darauf ja Lust:


    Es wird für jede Woche eine Serie festgelegt.
    Jeder nennt hier einfach im Thread in absteigender Reihenfolge die seiner Meinung nach drei besten bzw. schlimmsten Charakteren der Serie.
    Für den ersten Platz bei den besten erhält ein Charakter 3 Punkte (analog 2 Punkte und 1 Punkt), für den "letzten" platz erhält ein Charakter -3 Punkte (analog -2 Punkte und -1 Punkt).
    Die 3 Punkte bei Flops sind also schlechter, weil es Minuspunkte sind.


    Beispielrechnung: Charakter einmal gewählt Flop 2, einmal gewählt Flop 1 und einmal Top 3 gewählt: -3(Flop Platz 1), -2(Flop Platz 2), +1(Top Platz 3) = -4 Gesamtwertung für den Charakter.


    Jeder Charakter der einen Auftritt im genannten Anime hatte, egal ob einmalig oder regelmäßig darf genannt werden.
    Auswertung erfolgt dann 1x die Woche jeweils am Sonntag. Auf eine Uhrzeit lege ich mich hierbei nicht fest, da ich nicht immer weiß wann ich kann.


    Ich würde sagen wir starten einfach mal mit einem Anime den hoffentlich jeder kennt: Dragonball (Z)


    Um zu bestimmen welche Serie dann nächste Woche dran ist, darf jeder seinen Wunsch für die nächste Serie unter seinen Beitrag setzen. So wird das ganz demokratisch bestimmt (bei Stimmengleichheit behalte ich mir dann vor, ganz diktatorisch eine der Serien mit Gleichstand auszuwählen :D )


    Also Start: 12.04-19.04: Dragonball (Z)


    Mein erster Vote:


    Top 3
    1. Muten Roshi +3P (alter Sack & Lustmolch, hat aber trotzdem richtig was auf dem Kasten)
    2. (Future) Trunks +2P (fand Ihn damals einfach saucool. Besitzt außerdem ein Schwert *.*)
    3. Son Goku +1P (verfressen, Naiv und ziemlich geil das er als Hauptheld Platz gemacht hat für die nächste Generation)


    Flop 3
    3. Videl -1P (eigentlich nur, weil Sie unbedingt Ihren Willen durchsetzen musste und mitfliegen wollte zu Babidi, nur um dann zu erkennen, dass Sie doch nur ein Klotz am Bein ist o,o")
    2. Yajirobi -2P (elender Feigling, der meiner Meinung nach nicht hätte vorkommen müssen)
    1. Freezer -3P (war für mich der schlechteste Bösewicht...sein Aussehen, seine Stimme und sein Cameo-Auftritt haben mich genervt)


    Meine Wunschserie für nächste Woche: One Piece


    EDIT: Begründungen eingefügt und Regeln aktualisiert.

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

    2 Mal editiert, zuletzt von Newwalkfarmer ()

  • Eine Frage hätte ich da. Sind bei dem Flop die 3 Punkte gut oder schlecht? Also wäre bei dir Freezer der schlechteste Chara oder Videl?


    Und ich hätte auch noch einen Vorschlag: Wieso setzt man nich noch eine Begründung zu jedem Charakter, warum man ihn gewählt hat und wieso er Top oder Flop ist? So lernt man die Charaktere auch ein bisschen kenen, denke ich.


    Wenn meine Frage beantwortet ist, setz ich auch meine Top/Flop 3 ^^

  • Die 3 Punkte bei Flops sind schlechter, weil es Minuspunkte sind. Freezer müsste jetzt quasi von irgendjemand Top 1 sein damit er wieder direkt auf +- 0 kommen würde.


    Beispielrechnung: Wäre er noch einmal Flop 2 und einmal Top 3 würde das mit meinem Flop 1 so aussehen: -3(Flop Platz 1), -2(Flop Platz 2), +1(Top Platz 3) = -4 Gesamtwertung für Freezer. Hoffe das war verständlich ^__^"


    Begründungen wären selbstverständlich klasse und sind natürlich auch erlaubt, allerdings würde ich es nicht als Pflicht ansehen eine mit abzugeben :)
    Wird je nachdem wie viele Leute einen Anime gesehen haben wahrscheinlich auch schwieriger, als einfach nur einen Namen ohne Begründung zu nennen.

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

  • Top 3


    1. Son Goten - (Der ist so knuffig und süß! Widersetzt sich seiner Mutter so gut es geht und lässt sich vom jungen Trunks immer auf neue Gefahren verlocken xD)
    2. Trunks - (Er ist zwar sehr arrogant, aber mit Son Goten zusammen einfach nur cute x3)
    3. Shenlong - (Ein Drache, der einen Wunsch gewährt, wenn man alle Dragonball hat... Hallo? Ein geilerer Drache gibts nicht! xD)


    Flop 3


    3. Chi Chi - (Ich weiß ja nicht, was Son Goku an ihr findet, aber ich mag sie überhaupt nicht -.-)
    2. Mister Satan - (Immer, wenn er auftauchte musste ich kotzen. Prahlen und Labern kann er viel, aber sonst kann er gar nichts -.-)
    1. Vegeta - (Mich werden jetzt sicher viele hassen, aber ich konnte Vegeta nie ausstehen. Weder als Bösewicht und noch viel weniger als Guter)


    Mein nächster Wunsch wäre auch One Piece ^^

  • Interessant :D
    Ich versuch mit zu machen^^



    Top
    1. Son Goku ( das klassische Heldenmuster,was mich in diesem Fall beeindruckt :D erinnert mich auch oft an Ruffy aus OP)
    2. Piccolo ( vom Erzfeind zum besten Freund - tolle Wandlung. Ich mag seine raue Art. Bei ihm passt einfach der Spruch "harte Schale,weicher Kern")
    3. Trunks Z ( aaaach optisch fällt er aus der Reihe, finde er sieht einfach klasse aus ^^)



    Flop
    1. Chi chi (ich finde sie ist einfach nur nervig und anstrengend)
    2. Yajirobi ( mh fand den Chara etwas langweilig, keine Wandlung oder Steigerung zu sehen)
    3. Freezer ( schließe mich an, schlechter Bösewicht,da gab es bessere)

  • Interessante Idee. :)


    Top:
    1. Vegeta (Er war schon immer mein Lieblingscharakter in der Serie, weil er ein Mistkerl ist, der jedoch auch seine guten Seiten hat.)
    2. Bardock (Der Vater des mächtigsten Kriegers des Universums!)
    3. Muten Roshi (Ein perverser alter Sack, aber cool.)


    Flop:
    1. Tao Pai Pai (Ich mag den nicht, der geht mir auf die Nerven.)
    2. Marron (Krillins Freundin, nicht seine Tochter. Die Alte ist mir schlichtweg unsympathisch.)
    3. Chaozu (Hier haben wir wieder eine kleine Nervensäge.)


    Puh, die Flops auszusuchen war ein wenig schwierig. Eine Wunschserie für nächste Woche habe ich übrigens nicht.

  • Da nicht besonders viele mitgemacht haben, gibt es leider keine eindeutigen Gewinner/Verlierer ^__^"


    Die Top 3 der besten gewählten Charaktere aus Dragonball (Z) bestehen aus:


    Platz 1 mit 4 Punkten: Muten Roshi Son Goku



    Platz 2 mit 3 Punkten: Future Trunks Son Goten



    Platz 3 mit 2 Punkten: Piccolo Bardock Kid Trunks





    Und hier die Flop 3 der schlimmsten gewählten Charaktere aus Dragonball (Z):


    Platz 3 mit -2 Punkten: C18 Mr. Satan



    Platz 2 mit -3 Punkten: Tao Pai Pai



    Platz 1 mit -4 Punkten: Freezer Yajirobi Chi Chi



    Ich hoffe jetzt einfach mal, dass sich keine Fehler eingeschlichen haben ^___^"


    Ok, es geht dann jetzt direkt wieder los mit der nächsten Serie: One Piece vom 19.04.15 bis 26.04.15. Viel Spaß beim Listen erstellen. Und nicht vergessen den nächsten Wunschanime für die darauffolgende Woche zu benennen ;)

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

    2 Mal editiert, zuletzt von Newwalkfarmer ()

  • Ooooh das wird meeegaaaa schwer *_*
    Bei One Piece gibt es so einige Charas die ich ins Herz geschlossen habe durch ihre Geschichten, Taten und Entwicklungen. AAAaah da könnt ich einige aufzählen bei den Top


    Auch wenn meine Wahl jetzt eine ambivalente Entscheidung sein wird,versuche ich es:


    Top
    1. Shanks ( Ach er sieht nicht nur toll aus, er ähnelt zu dem auch Luffy der auch mein Liebling ist(wie viele andere),um es mal erwähnt zu haben xD)
    2. Zorro ( mochte ich schon immer wegen seiner Schwertkunst und weil er ein sehr loyaler Gefährte ist)
    3. Jimbei ( ich mag Ihn einfach...kann ich nicht beschreiben. Ich hoffe das er irgendwann der Strohhutbande beitritt *_*)


    Flop
    1. Sakazuki (mochte ich noch nie, seid dem er für Ace Tod Verantwortlich ist,hasse ich diesen Typen!)
    2. Buggy der Clown ( mich nervt der Clown....zeigt keine Entwicklung, das einzige was interessant ist,war seine Zeit bei Gold Roger)
    3. allgemein die Himmelsdrachen ( dafür brauch es keine Erklärung!)



    Für die nächste Runde überleg ich mir noch was...

  • Da leider nur Novalie bisher mitgemacht hat, verlängere ich die Möglichkeit für One Piece nochmal bis zum 03.05.15.

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

  • Top
    1. Ruffy (der typische Held, nur dass ich Gänsehaut bekomme, wenn er im Anime ausrastet. Die Synchronsprecherin verdient dafür ein Denkmal *.*)
    2. Shanks (ist im Prinzip der erwachsene Ruffy. Hat Novalie ja schon angemerkt *g* )
    3. Kizaru (geile Gesten, geile Stimme. Kommt immer total verpeilt rüber *g* )


    Flop
    1. Akainu (Feindbild Nr. 1, wie Novalie so schön erklärt hat *g* Freu mich drauf, wenn Ruffy Ihm irgendwann gegenübertritt und Ace rächt *.*)
    2. Gecko Moria (mal davon abgesehen das ich die Thriler Bark-Storyline nicht sooo dolle fand, nervt mich der Charakter ungemein. Alleine schon zu sehen, wie der da nur faul rumliegt und seinen Schatten kämpfen lässt >_< )
    3. Helmeppo (Corby find ich noch interessant, aber der Charakter Helmeppo ist eigentlich unnütz. Kommt nur vor, um ignoriert zu werden *g* )


    Chiishi :
    Es ist dein gutes Recht(bzw. eigentlich sogar deine Pflicht!) deinen Freund zu Dingen zu zwingen, völlig egal, ob er die Idee dahinter gut oder schlecht findet ;). Mach also ruhig davon Gebrauch *g*


    Vielleicht macht es aber doch mehr Sinn, die wöchentliche vorgegebene Anime-Auswahl und anschließende Auswertung einfach wegzulassen und stattdessen einfach einen allgemeinen Thread hier raus zu machen, wo jeder einfach unabhängig seine 3 Lieblinge/Unsympathen aufzählen kann. Daraus können sich ja auch Diskussionen ergeben?!

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

  • Newwalkfarmer : oh jaaa bei deiner Abstimmung geh ich auch voll mit :D Das mit Ruffy/Luffy seh ich auch so. Einfach epische Momente *_* Vorallem kommt da sein schöner Charakter hervor, Ehrlichkeit und Gerechtigkeitssinn *_*


    Und Kizaru find ich auch einfach nur witzig...vor allem wenn man sich das in japanisch ansieht mit Untertitel. Seine Stimmlage ist zum schießen xD


    Chiishi : Looooosss Chii :D Bin auf deine Wahl gespannt :D

  • Naja diesmal war es besonders einfach, da nur 2 Personen abgestimmt haben. Da sich dabei auch nur 2 Charaktere überschnitten, gibt es hier auch nur die jeweilige Nummer 1:


    Der beliebteste Charaktere aus One Piece ist:


    Mit 5 Punkten: Shanks





    Der unbeliebteste Charaktere aus One Piece ist:


    Mit -6 Punkten: Sakazuki/Akainu



    Ich denke, es macht mit einer weiteren Serie inkl. Punktevergabe leider keinen Sinn, da so gut wie keiner mitmachen will/kann ^__^" Wenn es doch nochmal irgendwann gewünscht ist, kann man mir ja gerne Bescheid geben und ich mache es dann wieder, aber solange sollte man dann den Thread halt einfach als allgemeine Besten/Schlechten-Liste nutzen.


    Trotzdem vielen Dank an alle die beim ersten Versuch mitgemacht haben und natürlich besonders Novalie :, da Sie es sogar geschafft hat 2x daran teilzunehmen :)

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

  • Danke =)
    Ich würde auch weiterhin dran teilnehmen, weil es Spaß gemacht hat. Kommt zwar immer auf den Anime/Manga an,ob ich da mitreden kann aber trotzdem :thumbsup:
    Dann machen wir das ebend zu zweit weiter Newwalkfarmer : ,bis die andern das iwann mal Checken und Bock drauf habenxD


    Mir würde auch, weil wir uns grad so im Kult-Bereich befinden, Digimon einfallen ,für die nächste Runde :D

  • Will ja niemanden den Spaß verwehren ;). Und außerdem ist die Auswertung dadurch sogar viel einfacher *g*


    Von heute, den 09.05.2015 bis zum 17.05.2015 gibt es dann wieder die Möglichkeit abzustimmen, diesmal mit der Serie Digimon :)

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

  • Novalie hat das ganze nicht spezifiziert, also ist alles erlaubt, was in der Serie vorkommt ;)


    Ahh so Naiv war ich schon mal *g* Das glaube ich Dir also erst, wenn deine Charas hier wirklich aufgelistet worden sind :D ;)

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"

  • Tadaaaa:


    Top:

    1. Kari Yagami (aus Adventure 01)

    Sie ist für mich der stärkste Charakter. Ich fand sie so groß und stark, wie sie alle beschützen wollte und mit vollstem Mut sagte, dass sie der 8. Digiritter ist, nach dem die bösen Digimon gesucht haben. Sie ist auch irgendwie ein richtiger Sonnenschein. Sowohl mit den jungen 8 Jahren (Gott, war sie putzig mit der Pfeife xD <3) als auch in der zweiten Staffel, in der sie älter wurde.

    2. Sora Takenouchi (aus Adventure 01)

    Sora war für mich immer ein Vorbild. Cool und lässig gekleidet und immer der Kumpeltyp gewesen. Sie war das komplette Gegenstück zu Mimi (zu der komme ich noch in meiner Flop-Liste). Sie ist einfach charakterlich echt top!

    3. Wizardmon (aus Adventure 01)

    Mein liebstes Digimon <3 Neben Gatomon natürlich. Aber warum ich mich für Wizardmon entschieden ist einfach...


    Und genau deshalb gehört Wizardmon für mich in die Top 3!


    Flop:

    1. Mimi Tachikawa (aus Adventure 01)

    Hey, ich kenne keinen Charakter, die schlimmer ist als diese verwöhnte, eingebildete und hochnäsige Ziege, die sich wie Prinzessin hoch tausend aufspielt -.-" Mehr gibts da nicht zu sagen. Schlimmster und grässlichster Charakter überhaupt D:

    2. Juri Katou (aus Tamers)

    Kennt ihr das Mädel noch? Hey, die ist fast genauso schlimm wie Mimi! So eine nervige dumme Ziege.... Heftig!


    Sorry, aber die war echt grausam für mich ~.~ Ein Wunder, dass sie nicht Platz 1 besetzt, bei mir xD


    3. Davis Motomiya (aus Adventure 02)
    Er ist eine schlechte nachmache von Tai Yagami. Und den finde ich charakterlich noch schlimmer als Tai. Ich meine, Tai hatte zwar diesen Anführer-Charakter, aber er war wie... ein Bruder. Davis hingegen finde ich ziemlich nervig und anstrengend. Als könne er alles besser, als wisse er alles besser, als wäre er Gott... Das hat mich so aufgeregt... das war echt schrecklich...

  • Nee schon okay, Allgemein Digimon :D



    So nun kommen meine Tops und Flops xD Also ich muss zugeben das ich mich nicht mehr an alles erinnern kann(weil einfach zu viele gute sowie schlechte Staffeln) und mich jetzt mal auf die erste Staffel beschränke



    Top


    1. T.K. Takaishi ( Ich fand den als kleinen Bruder von Matt immer so knuffig und er war immer das Gegenstück zu seinem Bruder)



    2. Taichi ( Klar, der typische Anführer Charaktere,aber ich mochte ihn trotzdem. Ich fand ihn immer sehr mutig und loyal)



    3. Patamon ( ach ich fand den immer soooo süß und als er zu Angemon iwann digitierte fand ich das noch cooler :D)




    Flop



    1. Mimi ( Ich schließe mich Chii an....so eine Zicke, anstrengend und nervig)



    2.Joa Kido ( an sich eig. kein schlechter Charakter, sein Digimon ist auch sooooo süß*_* aber ich fand ihn iwie immer etwas langweilig)



    3. mh...ne dritter fällt mir jetzt nicht ein^^

  • Beteilige ich mich auch mal dran. :>


    Top:


    1. Takato Matsuki (Digimon Tamers)
    Da Digimon Tamers meine Lieblingsstaffel ist, ist es auch kein Wunder das auch ein Charakter daraus auch auf Platz 1 bei mir steht. Auch wenn er am Anfang verunsichert ist
    entwickelt er sich zu einem mutigen und entschlossenem Tamer. Auch sein gutes Herz zeichnet Ihn aus.
    Gerne hätte ich Ihn länger in Bersek-Mode erlebt, als Ihm zum ersten mal egal war zu was sich Guilmon Digitiert solange Beelzemon dabei vernichtet wird. Wäre sicher ne interessante
    Entwicklung gewesen.


    2. Koshiro Izumi aka. Izzy (Digimon Adventure 1)
    Immer mit seinem Laptop unterwegs und sehr neugierig. Das gefiel mir. Seine versuche die Digiwelt besser zu verstehen und alle Daten zu erfassen fand ich lobenswert.
    Er war eine große Bereicherung für die Digiritter. Auf sein wissen (Kein Wunder das er auch das Wappen des Wissens besaß) kann man sich verlassen.


    3. Ruki Makino (Digimon Tamers)
    Kurz gefasst... einfach ein cooles Mädel.
    Die "Digimon-Queen" muss einfach in den Top 3 sein! xD



    Flop:


    1. Etemon (Digimon Adventure 1)
    Ich fand Ihn durchwegs einfach nur nervig. War ich froh als der endlich erledigt wurde... und dann tauchte der einfach als Metaletemon wieder auf.
    Den mag ich einfach nicht nochmal sehen.


    2. Mimi Tachikawa (Digimon Adventure 1)
    Zu Ihr wurde ja schon was gesagt. Ich muss mich ja nicht wiederholen. Schade das Palmon so einen Partner hatte. D:
    Immerhin war sie nicht so schlimm wie Etemon.


    3. Marcus Daimon (Digimon Data Squad)
    Könnte sein das Ich hier zu vorschnell urteile, da ich mir nur die erste Episode angesehen habe, aber das hat mir schon
    irgendwie gereicht. War mir von Anfang an irgendwie unsympathisch. Genau wie die gesamte Staffel Data Squad.