Kamisama Hajimemashita 2nd Season

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
  • (Stand EP6 )


    Sie ist zurück! :blackhole: Die Ohrenkrebserzeugende Musik ist zurück....ich hätte es ja kaum für möglich gehalten, dass sie es echt fertig bringen genauso grusieliege Songs für Op und ED rauszusuchen, wie bei der ersten Staffel aber es ist ihnen gelungen....das Ending beginnt sich auch schon wieder in meinem Hirn festzusaugen *grusel*


    Gut, abgesehen von der behe...scheiiiiidenen Musik ist auch die ganze Truppe wieder mit von der Partie. Inuyasha in schwul aka Tomoe, die Schlange mit der Clownsfriesur, der wandelnde Zuckerwürfel aka Nanami, Götterschwutte und wo wir grad bei schlechter Mucke waren natürlich auch Krähen-Emo-Futzi. XD Ich hab mich auch direkt gefreut weil einige Charakter die in der ersten Staffel nur eine sehr kleine Rolle hatten gleich einen größeren Auftritt hingelegt haben. Besonders Götterschwutte....ich weis nicht der Typ ist einfach legendär...seine Outfits, Seine Stimme und dann diese Posings :mojo: ich liebe ihn XD...hoffentlich gehen sie nochmal alle Baden ...sein Badeanzug war einfach nur endgeil.
    Ansonsten ist Kamisama Hajimemashita natürlich weiterhin der reinste horrortripp für alle Diabetiker. Nanami ist mit ihrer hilfsbereiten, superliebenswürdigen, leicht tollpatschigen, unbeholfenen Art einfach schon so unheimlich süüüß, dass es an die grenze des erträglichen stößt. Btw. sie hat die schlechtesten (Magical)-Girl Kräfte Ever....ich meine diese Talismane..HALLO?! Das ist so beknackt, das es irgendwie schon wieder gut ist aber wenn sie da jedes mal mit ihrem Tuschepinsel loslegt während der Rest der Götterwelt mit was-weis-ich-was rumhantiert und sie nur so: Moment ich muss erstmal meinen Talisman beschriften...ne also..NEE :XD:
    Trotzdem immernoch unterhaltsam der Anime. Irgendwie hat er seinen ganz eigenen Charme :D


    Sinnlose Gedanken die erste:


    • Ich will Pinselfriesen Kriegsgott mit Götterschwutte verkuppeln die gäben ein interessantes Paar ab XD
    • Folge 6 ist die reinste Ohrenfolter...Krähen-Emo-Spacken ist an Unmusikalität einfach nicht zu überbieten :bibber:
    • Tomoes perverses Lachen ist total geil :XD:


    Edit (Stand Folge 9):
    Ok, Und wieder bestätigt der Anime eins dieser Typischen Shoujo Kischees. Ich meine, ich wusste es sofort als ich ihn gesehen hab, diesen rothaarigen Ober-Emo-Krähenspacken, das er sich natürlich AUCH in Nanami verknallt, es war so klar. Denn, sind wir mal ehrlich halbwegs gut aussehende Typen haben in Shoujo Animes/Mangas lediglich zwei mögliche Funktionen. Entweder sie verknallen sich in den Hauptchara oder sie schwulen sich gegenseitig an (Das wär dann so Marke der weißhaarige Krähen Typ). :XD:


    Was gibt es sonst noch..

    • Nanami kann jetzt nicht nur Talismane bepinseln sondern auch glitzernde schleimspuhren hinterlassen...WTF ich sag ja worst magical girl Power EVER! XD
    • Tomoe dreht total am Rad wegen Pseudo-Badboy-Krähen-Spacken obwohl der viel zu schüchtern is um irgendwas zu reißen. Ich meine voll der Hühne, gibt sich total Brutal aber kaum steht ne Frau vor ihm...BÄM! Is er total aus der Bahn geworfen! XD Ich mag ihn iwi auch wenn er ein bisschen dumm ist....aber er wird geläutert...in diesem Anime wird jeder geläutert und am Ende is alles friede Freude eierkuchen.
    • Wo wir grad bei diesem ganzen Zuckerkrahm sind...Tomoes perverse Gedanken passen null in das ansonsten allgegenwärtige rumgekitsche XD Sind aber cool :thumbsup:


    Edit (Stand Folge 11)


    OMG, Pseudo-Badboy-Krähen-Spacken hat sich als totale Dramaqueen geoutet! :knani: Ernsthaft, kaum verknallt, hängt er voll den Shakespeare raus und rette die Dame zuerst todesmutig aus der Höhle des Blitzlöwenwasauchimmeresist nur um mit ihr, kaum genesen, in einen gigantischenn, rosanen, kirschblütenumherwirbelnden Baum zu schweben und ihr dort oben dann (ebenfalls todesmutig) mit blumigsten Worten seine unsterbliche Liebe zu gestehen :XD: Also weniger ging nich, nä?! Das war echt saumäßig übertrieben, selbst für diesen Anime. Und er tut mir leid, weil Nanami natürlich wie immer (wenn nicht gerade Tomoe sie ansülzt) alles total übergeht und irgendwas..äh seltsames macht (Von gefüllten Brötchen besoffen werden ...also bitte o.Ô) Nachdem sie dank den hochprozentigen Teigfladen nü total weggetreten ist schafft es Tomoe dann auch ENDLICH mal sein "Ich dich auch" hinzurotzen...also da war Krähenfutzis Vorstellung aber deutlich besser *daumen hoch für die Krähe*....ich brauch jetzt erstmal ne Zitrone oder ne Insulinspritze. o.o


    Danach passierte eigentlich mal wieder nicht wirklich viel, außer das der Clown und Inuyasha sich angezickt haben. Nächste Woche Finale ich hoffe Götterschwutte taucht nochmal auf...bevorzugt in seinem epischen Badedress. Ich wette es wird Kitsch as Kitsch Can...wenn ich nicht an einer Zuckervergiftung dahingeschieden bin bekommt ihr nächste Woche mein finales Fazit.


    ....ernstahft, das hier liest doch eh kein Schwein außer ich selber in 2 Jahren oder so. :XD: *liest sich gerne alte Beiträge von sich selber durch*