Ushinawareta Mirai wo Motomete

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Ushinawareta Mirai wo Motomete 0 Kommentare
      Da die Uchihama-Akademie schon aus allen Nähten platzt wird ein neues, größeres Schulgebäude errichtet, doch will man vor der Schließung des alten Gebäudes dort noch einmal ein letztes… Anime

  • Mmmmh, wo fange ich an?
    Ich habe ein Problem mit dieser Show. Warum?
    Nun, es ist ja recht offensichtlich, das wir es hier mit mysteriösen Zeitreisen, Erscheinungen und Würfeln zu tun haben, oder eben einem Würfel, aber auf den will ich dann noch später kommen.
    Wo liegt jetzt da das Problem?
    Zeitreisen ist so eine Sache, sie wurde bereits bestens abgedeckt mit Steins;Gate und jede, wirklich jede Show, die in der Gegenwart spielt, und mit Zeitreisen spielt wird das Problem haben mit Steins;Gate gemessen zu werden.
    Noch ist das nicht wirklich ein Grund, der Serie keine Chance zu geben, als nächstes haben wir das Setting: Schule ...
    Gut, damit kann ich auch leben, ich kann auch, wenn auch oft widerwillig mit Harem leben, der sich auch hier bereits abzeichnet.
    Das Problem ist erst einmal ich sehe hier schon irgendwie ein Ende vor mir und das nach der zweiten Episode, sehr schlecht, das ist langweilig, das weiß nicht zu überraschen, mag ja sein, das der Würfel, zu dem komme ich aber noch, tatsächlich nicht so wichtig ist, wie er bisher erscheint und auch im schon in Szene gesetzt wurde, ja mag sein.
    Das wird aber nicht über das zweite Problem hinwegtrösten und das ist die Animation ...
    Ich bin es gewohnt bei Endings Keyframes und Standbilder zu sehen, aber wenn das schon beim Opening anfängt, kann man das nicht als viel versprechend bezeichnen.
    Wenn sich das dann noch durch den Anime durchzieht, und man eigentlich auch nur nackte Hintergründe zu Gesicht bekommt (Leute, das ist kein Shaft, das ist nicht cool!) und eben die Charakter sich auch kaum bewegen, man parktisch einen Anime ohne Animation hat, dann habe ich ein Problem.
    Denn mal ehrlich, dann kann ich genauso gut den schwarzen Würfel auf einen Tisch legen und ein Hörbuch darauß machen, dann habe ich genauso viel von.
    UND! Und, wenn Shaft den Würfel, auf den Tisch legen würde und die Sprecher ihre Dialoge halten lassen würde, wäre das auch noch innovativ, aber so?
    Grütze, und Drop!



    Und ein Würfelgedenkmoment^^ ... ich hätte auch eine .gif genommen, aber die würde wahrscheinlich auch nicht recht viel anders aussehen, als das.