Powerfull

  • Ich arbeite an einem Light Novel, bis jetzt habe ich nur die Schrift, aslo die Geschichte geschrieben, die allerdings noch nicht fertig ist.


    Hier habe ich ein Cover dazu erstellt:


    Ich zeige euch erstmal nur Kapitel 1 als Vorschau. Wenn ihr die komplette Geschichte lesen wollt, kauft euch das Light Novel, wenn ich es als Buch veröffentliche.


    Kapitel 1: Überfall in der Pizzeria Italia


    Tenshi Dendou, Yume Sakinaka, Yuka Sakaki und Meiko Irosaki sind Esper. Tenshi kann Stromstöße abgeben, Yume kann von sich Illusionen erschaffen, Meiko kann eine sich selbst schützende Barriere erschaffen und Yuka kann Schokolade und andere Süßigkeiten erscheinen lassen und sie essen ohne dick zu werden. Yuka hat oft einen Lolli im Mund oder eine Schokoladentafel in der Hand und am Mund mit Schokolade beschmiert.


    Die 4 gehen in der Pizzeria Italia um eine Pizza für 4 Personen zu kaufen und gemeinsam zu essen. Als sie an der Theke stehen, sagt Tenshi.


    Tenshi: Ich hätte gerne eine Pizza Magarita für 4 Personen.


    Marika: Ok, das kostet dann 400 Yen.


    Als Tenshi und die anderen das Geld herausholen, kommt ein rothaariges Mädchen und eine halb in Bandage eingewickeltes Mädchen ins Restaurant. Das rothaarige Mädchen sagt zu Marika.


    Hoki: Ich will auch eine Pizza, mach schnell!


    Lucy: Tut mir Leid, aber die Pizza muss noch eine Weile im Ofen sein, OK!!??


    Hoki: Ok, dann warte ich, wenn es sein muss!


    Lucy: Ja, die Pizza wird lecker, meine Freundin. Hihihi!


    Ein paar Minuten später sitzen Tenshi und ihre Freunde am Tisch und essen die Pizza. In der Zeit ist auch die Pizza von Hoki fertig.


    Hoki: Die Pizza ist fertig, Mami.


    Mami: J-ja


    Hoki: Jetzt hole sie, sofort!


    Mami: J-ja, a-aber ich brauch G-geld, um die Pizza zu bezahlen.


    Hoki: Hole sie dir einfach! Und gib sie mir, ich habe Hunger!


    Mami: G-geht klar, Meister!


    Mami nimmt die Pizza ohne zu bezahlen und gibt sie Hoki.


    Lucy: Hey, was soll das?! Wo ist das geld!?


    Mami: T-tut mir leid, bitte tu mir nichts...


    Hoki: Mami du kleine Heulsuse! Jetzt komm endlich! Und entschuldige dich nicht! Und du Lucy! Hör auf hier rumzuschreien!


    Lucy: Aber das Geld!


    Hoki: Ich gebe dir kein Geld, oder soll ich dir Feuer unter'm Hintern machen!?


    Mami: Lass sie doch und gib ihr das Geld, Meister


    Hoki: Nein!


    Hoki zündet eine Flamme auf ihrer Handfläche an um Mami angst zu machen


    Mami: Iiiihhh! O-ok, dann gehen wir.


    Tenshi und ihre Freunde stellen sich Hoki in den Weg.


    Hoki: Was willst du den, Steckerschwanz?


    Tenshi: Ich lasse es nicht zu, dass du die Pizza klaust!


    Hoki: Warum, sollte ich dafür Geld zahlen? Wenn du was dagegen hast, mache ich dir Feuer unter'm Hintern!


    Tenshi: Und ich brizzel dich aus!


    Hoki: Mami, halte sie auf. Das Mädchen hier ist hartnäckig.


    Mami fesselt Tenshi mit einer Bandage. Das gleiche tut sie auch mit Yuka und Yume, doch Meiko Schützt sich selbst mit einer Barriere. Die Bandage will nicht durch die Barriere durchdringen. Meiko kann zwar nicht angreifen, aber sich vor vielen Angriffen schützen.


    Meiko befreit ihre Freunde. Tenshi greift Hoki mit einem Stromstoß an.


    Hoki rennt hinter Mami um sich zu verstecken und fasst Mamis Beine an. Hoki wird plötzlich rot im Gesicht und lässt sie wieder los.


    Mami: Meister, was ist denn los? Warum rennst du hinter mir und fasst mich so an den Beinen an?


    Hoki: Ach, garnichts ist los. Es ist nicht so als ob ich angst habe und dich mag oder so, Baka... (Idiot...) Ich will keine Pizza mehr, iss du sie auf Lucy, ist für dich.


    Lucy: Ok, du bist aber nett auf einmal. Wie kommt denn das, Hihi!


    Hoki: Ich bin nicht nett du Hund! Ich will nur die Pizza nicht mehr!! Und es ist doch schade, wenn sie keiner isst, ich meinte....ähmm......ach vergisst es einfach!!


    Lucy: Ich bin doch kein Hund, Hihihi! Ich glaube du magst Mami, nicht war Hoki?


    Hoki: NEIN!!! Wie kommst du darauf du dummer Köter!! Mami ist doch zu dumm und ein Bob!! Wie soll man sie mögen!!




    Ich muss nur ein Verlag finden, der es für mich veröffentlicht. Vielleicht Carlsen?


    Wie findet ihr sie bis jetzt?