Sword Art Online: Extra Edition

Willst du einen Anime oder Manga vorstellen, dann benutze bitte den Link oben im Menü der zu Anime oder Manga führt. Dort kannst du einen neuen Eintrag hinzufügen.
Nach der Freischaltung kannst du deine Meinung als Kommentar abgeben oder ein Thema über den Reiter "mehr" auf der Informationsseite erstellen.

Willst du nur ein Thema zu einem bestimmten Anime oder Manga erstellen, kannst du erstmal auf Anime oder Manga den Anime oder Manga suchen und unter "mehr" nachschauen was für Themen schon dafür existieren. Ist das Passende nicht dabei, kannst du auch dort gleich ein Thema starten.
    • Sword Art Online: Extra Edition +1 0 Kommentare

      Während einer Unterwasserquest in Alfheim Online möchte Yui mit Kirito einen Wal sehen, jedoch stellt sich heraus, dass Leafa nicht schwimmen kann. Daraufhin wollen Asuna und Co. ihr das Schwimmen… Anime

    ,,Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln

    Einmal editiert, zuletzt von DarkViper84 ()

  • Simulcast vom 31.12.2013 (ab 17:00 Uhr GMT+1) bis 14.01.2014 auf Daisuki ! ;)
    Link: https://www.daisuki.net/saoee





    EDIT:


    Fazit zum Film: Enttäuschend!
    Bei 100 Minuten Filmlänge, sind 75 Minuten Wiederholungen aus der bekannten TV-Serie. Während den 75 Minuten wurden immer kurze Dialoge zwischen Kirito und Forscher; sowie Asuna und ihre Freundinnen als "neue Szenen" dazwischen geschoben. Die letzten 25 Minuten, was der eigentliche Film wäre, war auch sehr schwach. Es war alles zu schnell und langweilig.
    Und die Schwester von Kirito ist wiedermal ein Störfaktor -.-'' (Bruderkomplex)


    Nur die letzten Sekunden nach dem Abspann konnten mich zum erfreuen bringen: SAO 2 für 2014 ist angekündigt.

    ,,Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht." - Abraham Lincoln

    Einmal editiert, zuletzt von SaXiar ()

  • Dem kann ich mich, leider, nur anschließen. Ich hatte schon gelesen, dass die erste Zeit Wiederholung ist, aber dann so viel? Zu schade... Richtig super klasse war der Rest auch nicht, Asuka mit der Haarfarbe gefällt mir überhaupt nicht, und jep, seine "Schwester" stört total. Sie hätten eigentlich das Mädel komplett rausnehmen sollen oder als Nebenchar in der realen Welt lassen. Als Leafa find ich sie ganz süß, allerdings kann sie so gut wie nichts, wie sie mal wieder bewiesen hat, und bringt nur Chaos. Die Idee, wie alles weitergehen wird, find ich ganz ok. Bin mal gespannt auf die zweite Staffel.

  • Damit ist das auch geschaut worden. Kurzzusammenfassung der Geschehnisse, die für mich jetzt etwas langweilig waren, da ich die Serie ja erst geschaut habe, aber ansonsten wäre das sicher ganz nett gewesen. Der Schluss, der neu war, war jetzt auch nichts super spektakuläres, aber immerhin ganz nett gemacht. Da wird es in Staffel 2 wahrscheinlich ein Wiedersehen geben was auch auflösen wird, wer da was war^^ Bin gespannt :D

    Ich bin ein Meister im Verstehen
    und ich nutz die schönsten Wörter
    Hör mir selbst am liebsten zu
    wenn ich stundenlang eröter´


    Hier die Krux in der Geschichte
    dieses mal hat's nichts gebracht
    denn der Sinn hat mich erschlagen
    umgedreht und Stumm gemacht


    "Treppenwitz"